1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quadcopter: DJI Air 2S mit großem…

Fehlender Verweis auf fragwürdiges Verhalten von DJI

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlender Verweis auf fragwürdiges Verhalten von DJI

    Autor: Edu 16.04.21 - 11:17

    Der Hersteller DJI hat sich am Anfang groß aus dem Fenster gelehnt und angekündigt, dass die aktuellen Drohnen alle zertifiziert und es keine Probleme geben würde. Inzwischen verfolgt das Unternehmen eine anhaltende Hinhaltetaktik und gibt keinerlei verwertbare / definitive Statements mehr zu dem Thema. Selbst im offiziellen Forum raten viele Fans und Nutzer inzwischen dringend von einem Kauf der Modelle des Herstellers (für die Nutzung in Europa) ab. Die neue Richtlinie für Drohnen ist seit 2021 in Kraft und jetzt noch Modelle ohne die notwendige Zertifizierung (C1) auf den Markt zu bringen, ist sehr fragwürdig.

    Ich würde mir hier zumindest einen Hinweis auf die Problematik durch die Rekation wünschen oder sogar eine kritische Auseinandersetzung mit dem Verhalten des Herstellers.

  2. Re: Fehlender Verweis auf fragwürdiges Verhalten von DJI

    Autor: ad (Golem.de) 16.04.21 - 12:30

    Vielleicht kann man das in einem separaten Artikel tun. Haben sie ein paar Links für uns?


    Edu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Hersteller DJI hat sich am Anfang groß aus dem Fenster gelehnt und
    > angekündigt, dass die aktuellen Drohnen alle zertifiziert und es keine
    > Probleme geben würde. Inzwischen verfolgt das Unternehmen eine anhaltende
    > Hinhaltetaktik und gibt keinerlei verwertbare / definitive Statements mehr
    > zu dem Thema. Selbst im offiziellen Forum raten viele Fans und Nutzer
    > inzwischen dringend von einem Kauf der Modelle des Herstellers (für die
    > Nutzung in Europa) ab. Die neue Richtlinie für Drohnen ist seit 2021 in
    > Kraft und jetzt noch Modelle ohne die notwendige Zertifizierung (C1) auf
    > den Markt zu bringen, ist sehr fragwürdig.
    >
    > Ich würde mir hier zumindest einen Hinweis auf die Problematik durch die
    > Rekation wünschen oder sogar eine kritische Auseinandersetzung mit dem
    > Verhalten des Herstellers.

  3. Re: Fehlender Verweis auf fragwürdiges Verhalten von DJI

    Autor: dasmamuth 09.06.21 - 17:36

    Hi,

    sehr gern: im DJI Forum geht es zum Thema "DJI Flysafe database error" gerade sehr zur Sache, da alle DJI Drohnen von einem Bug betroffen und viele "gegroundet" sind.

    Da kann man gerade im Moment sehr gut beobachten was DJI so mit seinen Kunden treibt.

    Gruss



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.21 17:38 durch dasmamuth.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager (m/w/d) Süddeutschland
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg, Einsatzgebiet Süddeutschland
  2. IT-Systemarchitekt (m/w/d)
    Bayerisches Staatsministerium der Justiz (StMJ), München
  3. Trainee IT Projektmanagement (m/w/d)
    markilux GmbH + Co. KG, Emsdetten
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Microsoft Dynamics Business Central/NAV
    GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, Münster, München, Leonberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de