1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Interview mit Grünen-Rekordspender…

Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: Vögelchen 17.04.21 - 10:19

    Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein virtuelle Rechenspielereien verbraten.
    Ein Treppenwitz der Geschichte.

  2. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: Vollstrecker 17.04.21 - 10:26

    Naja, immerhin stecken da Wirtschaftliche Spekulationen hinter.

    Wenn du es als Rechenspielerei verkennst, würde ich mal gerne den Stromverbrauch aller Spielekonsolen dagegen stellen wollen.

  3. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: goto10 17.04.21 - 12:43

    > Wenn du es als Rechenspielerei verkennst, würde ich mal gerne den
    > Stromverbrauch aller Spielekonsolen dagegen stellen wollen.

    Das ist unfair von dir! ;-) Nur der Stromverbrauch der anderen ist böse, doch niemals der eigene. *scnr*

  4. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: DieterMieter 17.04.21 - 13:28

    Vögelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein virtuelle
    > Rechenspielereien verbraten.
    > Ein Treppenwitz der Geschichte.


    Stimmt, man sollte immer alles auf einmal verbieten, nicht selektiv. Verbietet Elektrizität. Ach ist das schön wenn man simpel denkt.

  5. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: KnutRider 17.04.21 - 13:35

    DieterMieter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vögelchen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein virtuelle
    > > Rechenspielereien verbraten.
    > > Ein Treppenwitz der Geschichte.
    >
    > Stimmt, man sollte immer alles auf einmal verbieten, nicht selektiv.
    > Verbietet Elektrizität. Ach ist das schön wenn man simpel denkt.

    Das hat er mit keiner Silbe gesagt, aber gut das du dich mit dem letzten Satz selber offenbarst, denn offensichtlich denkst du nur in schwarz und weiß.

  6. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: neonmag 17.04.21 - 13:43

    KnutRider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DieterMieter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vögelchen schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein virtuelle
    > > > Rechenspielereien verbraten.
    > > > Ein Treppenwitz der Geschichte.
    > >
    > >
    > > Stimmt, man sollte immer alles auf einmal verbieten, nicht selektiv.
    > > Verbietet Elektrizität. Ach ist das schön wenn man simpel denkt.
    >
    > Das hat er mit keiner Silbe gesagt

    Stimmt. Er hat halt einfach zwei Dinge, die NICHTS mit einander zu tun haben, in einen seltsamen, komplett konstruierten Zusammenhang gebracht. Ist natürlich viel besser.

  7. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: Eierspeise 17.04.21 - 13:44

    Ich sehe den Zusammenhang nicht, also gibt es keinen.

  8. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: KnutRider 17.04.21 - 13:50

    neonmag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > KnutRider schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > DieterMieter schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Vögelchen schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein virtuelle
    > > > > Rechenspielereien verbraten.
    > > > > Ein Treppenwitz der Geschichte.
    > > >
    > > >
    > > > Stimmt, man sollte immer alles auf einmal verbieten, nicht selektiv.
    > > > Verbietet Elektrizität. Ach ist das schön wenn man simpel denkt.
    > >
    > > Das hat er mit keiner Silbe gesagt
    >
    > Stimmt. Er hat halt einfach zwei Dinge, die NICHTS mit einander zu tun
    > haben, in einen seltsamen, komplett konstruierten Zusammenhang gebracht.
    > Ist natürlich viel besser.

    Die EU begrenzt den Energieverbrauch eines Staubsaugers, aber es sieht keiner ein Problem Unmengen an Energie für eine virtuelle Währung, welche vorrangig als Spekulationsobjekt dient.

    Stimmt. Soooi gar kein Bezug... Hust

  9. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: DieterMieter 17.04.21 - 14:03

    KnutRider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > neonmag schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > KnutRider schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > DieterMieter schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Vögelchen schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Und dann das Milliardenfache komplett unproduktiv für rein
    > virtuelle
    > > > > > Rechenspielereien verbraten.
    > > > > > Ein Treppenwitz der Geschichte.
    > > > >
    > > > >
    > > > > Stimmt, man sollte immer alles auf einmal verbieten, nicht selektiv.
    > > > > Verbietet Elektrizität. Ach ist das schön wenn man simpel denkt.
    > > >
    > > > Das hat er mit keiner Silbe gesagt
    > >
    > > Stimmt. Er hat halt einfach zwei Dinge, die NICHTS mit einander zu tun
    > > haben, in einen seltsamen, komplett konstruierten Zusammenhang gebracht.
    > > Ist natürlich viel besser.
    >
    > Die EU begrenzt den Energieverbrauch eines Staubsaugers, aber es sieht
    > keiner ein Problem Unmengen an Energie für eine virtuelle Währung, welche
    > vorrangig als Spekulationsobjekt dient.
    >
    > Stimmt. Soooi gar kein Bezug... Hust


    Sagt dir "Whataboutism" etwas? Es gibt immer, wirklich immer, etwas, das "irgendwie ja in die gleiche Richtung geht". Nun fühlt man sich erstmal total schlau weil man da etwas ganz großes aufgedeckt hat "Die denken nicht an Bitcoin aber an Staubsauger? BOAH gut, dass ich das jetzt öffentlich gemacht habe".

    Wer denkt eigentlich an die schlecht isolierten Backöfen? Boah das muss eine Verschwörung der Backofen-Elite sein, oder zumindest eine zum Himmel schreiende Inkompetenz der Politik, wenn Staubsauger reguliert werden, aber Backöfen nicht. Ich könnte jetzt den Prozess würdigen, in dem schon mal Staubsauger reguliert werden und weitere Einsparungen in anderen Bereichen geplant sind, aber das wäre nicht so ein schön billiger Aufreger.

  10. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: Analysator 17.04.21 - 14:52

    Deine Textwand hat jetzt aber mit keiner Silbe ausgeführt, warum der für Bitcoins quasi-sinnlos rausgehauene Strom guter Strom ist und warum man die nicht auch - zusätzlich zu den Staubsaugern mit zu viel Strombedarf - zukünftig verbieten sollte oder nicht.

  11. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: ruphus 17.04.21 - 16:07

    Niemand hier sagt, dass der Energiebedarf für das Bitcoinmining "gut" sei...

  12. Re: Da verbietet man Haushaltsstaubsauger um ein paar Wattstunden zu sparen...

    Autor: smonkey 17.04.21 - 16:26

    Vollstrecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, immerhin stecken da Wirtschaftliche Spekulationen hinter.
    >
    > Wenn du es als Rechenspielerei verkennst, würde ich mal gerne den
    > Stromverbrauch aller Spielekonsolen dagegen stellen wollen.

    Dir ist klar das eine einzige Bitcoin Transaktion, von ~2000 pro Block alle ~10 Minuten aktuell mehrere 100 kwH Strom benötigt?

    Also etwa so viel Strom wie eine Konsole die jeden Tag 6-7 Stunden läuft in einem ganzen Jahr verbraucht?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Junior Java Entwickler (m/w/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst, Münster
  2. Informatiker (m/w/d) im Referat "Informationstechnik&qu- ot; der Zentralabteilung
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  3. VBA-Entwickler und IDV-Koordinator (m/w/d)
    L-Bank, Karlsruhe
  4. Sales Consultant (m/w/d)
    M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 26,99€, Super Dragon Ball Heroes...
  2. 23,49€
  3. 69,99€ (Release 16.09.)
  4. 32,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080 Ti: Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer
Geforce RTX 3080 Ti
Nvidia gießt kannenweise Öl ins Feuer

Wenn sich Menschen um ein Exemplar der Geforce RTX 3080 Ti drängeln und schubsen, dann läuft etwas falsch. Nvidia, AMD und Co. müssen handeln.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Nvidia Geforce RTX 3070 Mobile Statt teurer Grafikkarte einen Laptop kaufen?
  2. Geforce RTX 3070 Ti im Test Die grüne Mitte wurde verfehlt
  3. Geforce RTX 3080 Ti im Test Nvidias Ti-tan mit halbem Speicher

TECH TALKS: Kann Europa Chips?
TECH TALKS
Kann Europa Chips?

In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

  1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
  2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
  3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
Army of the Dead
Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
Ein Bericht von Daniel Pook

  1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
  2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
  3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen