Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMDs 4x4: Zwei Dual-Core-CPUs…

HDTV encoden und zocken

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HDTV encoden und zocken

    Autor: keinuser 09.11.06 - 22:21

    Also der typische Durschnittsanwender wie du und ich.
    Schnell mal eine Animation fertig gerendet, nebenbei nen HDTV 1080p-AVI encodet und HalfLife2 gezockt.

    ganz normal ... :-)

  2. Re: HDTV encoden und zocken

    Autor: DoinNome 10.11.06 - 00:17

    Klar doch - und wenn das doch nicht klappt muss man eben mit ein wenig Marketing nachhelfen!

    Demnächst gibt es die dann einfach die Megatask-eSport-Creative-Pro-Series-Challenge, dotiert mit 10.000€, gestiftet von AMD.
    Mit der linken Hand Crysis im Fenstermodus zocken und mit der rechten ein möglichst lustiges HD-Video schneiden, während man per Micro den passenden Soundtrack rappen muss ;)

    Fullscreen zocken ist doch Mega-out. Das Comeback des 640X480 Fenstermodus!

  3. Re: HDTV encoden und zocken

    Autor: qwi 10.11.06 - 08:38

    keinuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Also der typische Durschnittsanwender wie du und
    > ich.
    > Schnell mal eine Animation fertig gerendet,
    > nebenbei nen HDTV 1080p-AVI encodet und HalfLife2
    > gezockt.
    >
    > ganz normal ... :-)

    Schaut mal auf 2 Fernehern 2 unterschiedliche Filme gleichzeitig. Das wird nix... wie soll man da 2+ Spiele gleichzeitig spielen ?
    Muss man sich erstmal ein paar Arme und Augen mehr zulegen.


  4. Re: HDTV encoden und zocken

    Autor: r00li 10.11.06 - 09:00

    DoinNome schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Klar doch - und wenn das doch nicht klappt muss
    > man eben mit ein wenig Marketing nachhelfen!
    >
    > Demnächst gibt es die dann einfach die
    > Megatask-eSport-Creative-Pro-Series-Challenge,
    > dotiert mit 10.000€, gestiftet von AMD.
    > Mit der linken Hand Crysis im Fenstermodus zocken
    > und mit der rechten ein möglichst lustiges
    > HD-Video schneiden, während man per Micro den
    > passenden Soundtrack rappen muss ;)
    >
    > Fullscreen zocken ist doch Mega-out. Das Comeback
    > des 640X480 Fenstermodus!

    Du hast noch was vergessen, nebenher könnte man noch mit der Zunge an nem digitalen Turntable Scratchen, außerdem sind deine Füße noch nicht ausgelastet :-P


  5. Re: HDTV encoden und zocken

    Autor: xúltra 10.11.06 - 09:35

    qwi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > keinuser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Also der typische Durschnittsanwender wie du
    > und
    > ich.
    > Schnell mal eine Animation
    > fertig gerendet,
    > nebenbei nen HDTV 1080p-AVI
    > encodet und HalfLife2
    > gezockt.
    >
    > ganz normal ... :-)
    >
    > Schaut mal auf 2 Fernehern 2 unterschiedliche
    > Filme gleichzeitig. Das wird nix... wie soll man
    > da 2+ Spiele gleichzeitig spielen ?
    > Muss man sich erstmal ein paar Arme und Augen mehr
    > zulegen.
    >
    >
    Blödere Beispiele gibts wohl nicht:-)
    neee jetzt mal im ernst
    zocken ; 1.Thread
    mit dem Team über Teamspeek quatschen ; 2. Thread
    Virenscanner ; 3.Thread
    Musik hören ; 4.Thread
    Defragmentieren ; 5.Thread
    Im Extremfall noch eine DVD-Brennen 6.Thread

    läuft bei mir ruckelfrei auf einer 5-6 Jahre alten Gurke ,
    ich habe zwei Prozessoren (zwei Athlons MP).
    Wenn ich auf meinem 3,4GHZ Pentium PC in der Arbeit z.B. eine 300MB Zip entpackt oder, kommt noch häufiger vor, eine 500MB große PDF zum Drucker schicke, kann ich nicht mehr arbeiten, zu Hause geht das ohne Probleme.
    Wer an einem PC mit mehreren CPUs gearbeitet hat will nix anderes mehr.
    Peace
    Schönes Weekend






  6. Re: HDTV encoden und zocken

    Autor: brainsen 10.11.06 - 10:40

    xúltra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Blödere Beispiele gibts wohl nicht:-)
    > neee jetzt mal im ernst
    > zocken ; 1.Thread
    > mit dem Team über Teamspeek quatschen ; 2. Thread
    > Virenscanner ; 3.Thread
    > Musik hören ; 4.Thread
    > Defragmentieren ; 5.Thread
    > Im Extremfall noch eine DVD-Brennen 6.Thread

    Bei dem plakativen Beispiel bitte nicht vergessen, dass das ganze nicht nur von der CPU limitiert wird. Gerder I/O Operation sind viel eher ein Flaschenhals, rein Hardwaretechnisch. Eigentlich braucht jeder Thread ne eigene Festplatte & Controller :P

    Schönes Wochenende!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIEBOLD NIXDORF, Ilmenau
  2. tbs Computer-Systeme GmbH, Waarkirchen Raum Tegernsee
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 245,90€ + Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. Videostreaming: Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden
      Videostreaming
      Netflix und Amazon Prime Video locken mehr Kunden

      Der Videostreamingmarkt in Deutschland wächst weiter. Vor allem Netflix und Amazon Prime Video profitieren vom Zuwachs in diesem Bereich.

    2. Huawei: Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen
      Huawei
      Werbung auf Smartphone-Sperrbildschirmen war ein Versehen

      Besitzer von Huawei-Smartphones sollten keine Werbung mehr auf dem Sperrbildschirm sehen. Der chinesische Hersteller hatte kürzlich Werbebotschaften auf seinen Smartphones ausgeliefert - ungeplant.

    3. TV-Serie: Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite
      TV-Serie
      Sky sendet Chernobyl-Folge mit Untertiteln einer Fanseite

      Der Pay-TV-Sender Sky hat die Serie Chernobyl in der Schweiz mit Untertiteln ausgestrahlt, die von einer Fan-Community erstellt wurden. Wie die inoffiziellen Untertitelspur in die Serie gelangt ist, ist unklar.


    1. 12:24

    2. 12:09

    3. 11:54

    4. 11:33

    5. 14:32

    6. 12:00

    7. 11:30

    8. 11:00