1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Branche: Warum…

Vergleich Maschinebau

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Vergleich Maschinebau

    Autor: -eichi- 29.04.21 - 16:14

    Ich bin Fachfremd und beschäftige mich nur Oberflächlich mit IT und Programmieren.

    Meiner Meinung nach ist das Hauptproblem beim Programmieren das der Bereich der Softwareentwicklung einfach unendlich breit ist.
    Ich geh jetzt mal von "Auftrags Bestellungen" von Software aus, da kommt eine Firma XY die will für ein bestimmtes Problem eine Softwarelösung haben also heuert sie einen Entwickler an der die Software schreiben soll. Und da fängt doch das eigentliche Problem an, die Eine Firma will eine Software für die Lagerlogistik die andere will einen CAD System erweitern über die API die dritte will einen Dokumentationssoftware für die Qualitätssicherung.
    Natürlich gibt es lasten und Pflichtenhefte, jedoch wird da bei weiten nicht alles erfasst.
    Ein guter Entwickler für eine Dokumentationssoftware für die Qualitätssicherung sollte auch Erfahrungen in der Qualitätssicherung haben, um die Abläufe nachvollziehen zu können.
    Da braucht es Spezialisierung (die es ja auch gibt). Ich kann keinen guten neunen Hammer entwickeln wenn ich noch nie einen Hammer in der Hand hatte.

    Wie gesagt das ist nur meine Sicht der Dinge. Als Nicht-Software-Entwickler aus der Entwicklung im Maschinebau

  2. Re: Vergleich Maschinebau

    Autor: Dakkaron 30.04.21 - 07:12

    Durchaus wahr. Hab letztens den Job gewechselt, und bei ausnahmslos jedem Interview wurde mir gesagt, dassman nur Fullstack-Entwickler will, bestenfalls mit einem Fokus auf das Backend/Frontend. Also statt dass man Spezialisten sucht, will man lieber, das alle alles können.

    Man stelle sich vor, einen Autohersteller, dervon den Bewerbern verlangt, dass sie sowohl Motoren als auch Polsterbezugsmuster designen können.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  2. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) - Fachbereich "Modellierung und Simulation"
    BAM - Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin
  3. Senior Developer (m/w/d)
    Volkswagen Financial Services AG, Braunschweig
  4. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter IT-Sicherheit für die Sparte Organisation und Personal (w/m/d)
    Bundesanstalt für Immobilienaufgaben, Bonn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. die 50 besten Angebote
  2. 222€ (Bestpreis, UVP 299€)
  3. 199€ (Tiefstpreis, UVP 319€)
  4. (u. a. Return to Monkey Island -30%, Age of Empires IV - Anniversary Edition -45%, For Honor...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ankermake M5: Der rasend schnelle 3D-Drucker
Ankermake M5
Der rasend schnelle 3D-Drucker

Achtung, bewegliche Teile: Der Ankermake M5 von Anker ist aufs schnelle 3D-Drucken ausgelegt. Das funktioniert gut, die Software weniger.
Ein Test von Oliver Nickel und Friedhelm Greis

  1. Biohome3D Haus aus dem 3D-Drucker komplett recycelbar
  2. 3D4U Miele-3D-Druckvorlagen für Kaffee, Bohrlöcher und Düsen
  3. Schusswaffen Interpol warnt vor verbesserten Waffen aus dem 3D-Drucker

80 Plus: Netzteile richtig auswählen
80 Plus
Netzteile richtig auswählen

Bei jedem Rechnerkauf stellt sich die Frage nach dem Netzteil: Reichen eigentlich 500 Watt oder sollte man lieber der Empfehlung mit 850 Watt folgen?
Ein Test von Martin Böckmann

  1. Brandgefahr Der 12VHPWR-Stecker hat ein Problem
  2. MEG Ai1300P PCIE5 MSI hat das erste ATX-3.0-Netzteil
  3. Galliumnitrid Anker präsentiert kompakte GaN-Ladegeräte

Pentiment im Test: Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch
Pentiment im Test
Das beste Spiel von Microsoft im Jahr 2022 ist ein Buch

Tatort Kirche: Das von Microsoft entwickelte Pentiment bietet auf Konsole und Windows-PC historische Detektivarbeit.
Von Peter Steinlechner

  1. Obsidian Entertainment Pentiment bietet Oberbayern statt Postapokalypse