1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IT-Branche: Warum…

Komplexes Thema

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Komplexes Thema

    Autor: Thomas111111 29.04.21 - 22:46

    Das bisschen Codierung... Das wäre zu einfach. Es gehören schon viele Jahre Erfahrung dazu, jede Eventualität zu handeln, so zu codieren, dass das Ergebnis robust und gut wartbar wird. Oft ist es extrem hilfreich die dahinter liegende Betriebswirtschaft auch zu beherrschen, also nicht nur nach Vorgabe blind zu codieren. Ressourcenverbrauch, Benutzerfreundlichkeit, ordentliche Logfils, zukunftssicher, Datenschutz und vieles mehr. Macht der Arbeitgeber mit und hat die notwendigen Ressourcen oder muß mit Gewalt irgend was fertig werden? Es gibt also viele Faktoren, die am Schluss zu einem schlechten Ergebnis führen können.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DevSecOps Engineer* (m/w/d)
    HARTING IT Services GmbH & Co. KG, Espelkamp, Berlin
  2. Network Engineer (m/w/d)
    Netcom Kassel, Kassel
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg, Reutlingen
  4. Funktions- und Softwareentwickler (m/w/d) Ladesysteme E-Mobilität
    Porsche AG, Weissach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. A Plague Tale: Requiem, Far Cry 6, Age of Empires IV)
  2. (u. a. Super Mario Odyssey, Metroid Dread, The Witcher 3) im Nintendo eShop
  3. (basierend auf Anzahl der Bestellungen, stündlich aktualisiert)
  4. (u. a. Kingdom Come Deliverance -72%, AC Valhalla -70%, Fallout 4 GOTY -78%)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de