1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Golem.de-Leser verschmähen den…

Golem-Leser benutzen Raubkopien

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 10.11.06 - 13:30

    Der Genuine-Test ist doch das Problem, liebe Hascherl ;)

  2. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Käse Cracker 10.11.06 - 13:31

    Schon lange nicht mehr, dafür gibts einen Patch (IE7 ohne WGA)

    Künterkrass schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Genuine-Test ist doch das Problem, liebe
    > Hascherl ;)


  3. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 10.11.06 - 13:33

    das ist doch nicht allgemein bekannt. Und nicht jeder knallt sich fragwürdige Aso-Patches aus dem Hinterhof auf den Rechner.

    Käse Cracker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Schon lange nicht mehr, dafür gibts einen Patch
    > (IE7 ohne WGA)
    >
    > Künterkrass schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Der Genuine-Test ist doch das Problem,
    > liebe
    > Hascherl ;)
    >
    >


  4. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Käse Cracker 10.11.06 - 13:34

    Nur weil du es nicht kennst bedeutet das nicht dass niemand es weiss.

    Künterkrass schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > das ist doch nicht allgemein bekannt. Und nicht
    > jeder knallt sich fragwürdige Aso-Patches aus dem
    > Hinterhof auf den Rechner.
    >

  5. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 10.11.06 - 13:36

    Nur weil auf deinem Schulhof und in deiner Peergroup illegale Tools gängig sind, gilt das nicht für die Gesamtheit.

    Käse Cracker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur weil du es nicht kennst bedeutet das nicht
    > dass niemand es weiss.
    >
    > Künterkrass schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > das ist doch nicht allgemein bekannt. Und
    > nicht
    > jeder knallt sich fragwürdige
    > Aso-Patches aus dem
    > Hinterhof auf den
    > Rechner.
    >
    >


  6. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Käse Cracker 10.11.06 - 13:39

    Auf meinem schulhof bekommst du vielleicht Dope aber keine IE7 Patches.
    Ausserdem ist das NICHT illegal, wenn ich kein WGA auf meinem legalen XP möchte, den IE7 aber installieren möchte dann muss ich auf solche Patches zurückgreifen.

    Künterkrass schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nur weil auf deinem Schulhof und in deiner
    > Peergroup illegale Tools gängig sind, gilt das
    > nicht für die Gesamtheit.

  7. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 10.11.06 - 13:45

    Drogen nimmst du also auch. Hatten deine Erzeuger schon mal Ärger mit Schul- oder Jugendamt? man sollte etwas unternehmen, bevor du noch im Jugendknast landest! Ich bin besorgt.

    Käse Cracker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Auf meinem schulhof bekommst du vielleicht Dope
    > aber keine IE7 Patches.
    > Ausserdem ist das NICHT illegal, wenn ich kein WGA
    > auf meinem legalen XP möchte, den IE7 aber
    > installieren möchte dann muss ich auf solche
    > Patches zurückgreifen.
    >
    > Künterkrass schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur weil auf deinem Schulhof und in
    > deiner
    > Peergroup illegale Tools gängig sind,
    > gilt das
    > nicht für die Gesamtheit.
    >


  8. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: ICH666 10.11.06 - 13:51

    Ich kenne das Tool auch nicht, aber ich hab ja zuhause auch eine orig. Version zbd nutze Firefox. Nur hier auf der Arbeit nutze ich noch IE6, da ich keine Adminrechte hab und Updaten kann.

  9. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 10.11.06 - 13:53

    Das ist gemein. Man sollte dir volle administerielle Befugnis geben, finde ich. Soll ich mit deinem Lehrer reden?

    ICH666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich kenne das Tool auch nicht, aber ich hab ja
    > zuhause auch eine orig. Version zbd nutze Firefox.
    > Nur hier auf der Arbeit nutze ich noch IE6, da ich
    > keine Adminrechte hab und Updaten kann.


  10. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: ICH666 10.11.06 - 13:57

    ich hab keine leherer. nur admins und chefs. und die chefs wollen nicht. und wenn man in den letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen hat, dann weiss du wo ich arbeite ;)

  11. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Maik Schubert 10.11.06 - 14:07

    ICH666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab keine leherer. nur admins und chefs. und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)


    Weisses Haus, Afghanistan, Fischkutter "Hohe Weg" oder BenQ?

  12. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: ICH666 10.11.06 - 14:17

    Maik Schubert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ICH666 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich hab keine leherer. nur admins und chefs.
    > und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in
    > den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen
    > hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)
    >
    > Weisses Haus, Afghanistan, Fischkutter "Hohe Weg"
    > oder BenQ?

    na wer weiss ;) auf jedenfall hab ich viel zeit


  13. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 11.11.06 - 00:56

    Da hat man dich aber ganz schön auf die Schippe genommen. Das sind staatlich bezahlte "Lehrkräfte". "Admin" oder "Chef" nennen die sich nur, um dich aufs Glatteis zu führen. Kommst schon drüber hinweg!

    ICH666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab keine leherer. nur admins und chefs. und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)


  14. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 11.11.06 - 00:57

    Knastwärter.

    Maik Schubert schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ICH666 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich hab keine leherer. nur admins und chefs.
    > und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in
    > den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen
    > hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)
    >
    > Weisses Haus, Afghanistan, Fischkutter "Hohe Weg"
    > oder BenQ?


  15. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Künterkrass 11.11.06 - 00:58

    Ja. Fragt ja auch niemand nach dir armen Seele. - Bis zur Zeugnisvergabe ;)

    ICH666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Maik Schubert schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ICH666 schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich hab keine leherer. nur
    > admins und chefs.
    > und
    > die chefs wollen
    > nicht. und wenn man in
    > den
    > letzten tagen
    > nachrichten geguckt/gelsen
    > hat, dann
    >
    > weiss du wo ich arbeite ;)
    >
    > Weisses Haus, Afghanistan, Fischkutter "Hohe
    > Weg"
    > oder BenQ?
    >
    > na wer weiss ;) auf jedenfall hab ich viel zeit
    >
    >


  16. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Mirsch 11.11.06 - 01:53

    Oh, ich wusste gar nicht, dass man den Firefox nur auf einer Raubkopie von Windows installieren kann. Da muss ich den wohl auf einer Warezseite gefunden haben, ich konnte den trotz OEM-Version von Windows bei mir installieren. Naja die Adresse mozilla.com klang auch irgendwie verboten, ich sollte es mal mit einer anderen Adresse probieren, vielleicht klappt die Installation ja dann aufgrund einer legalen Windowsversion nicht. Ich bin gespannt :rolleyes:

    Künterkrass schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Der Genuine-Test ist doch das Problem, liebe
    > Hascherl ;)


  17. Golem-Leser füttern Trolle

    Autor: Hungerhaken 11.11.06 - 10:33

    und dabei sollte doch bekannt sein, dass das zu Übelkeit führt.

  18. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: Platzhirsch 11.11.06 - 11:16

    ICH666 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich hab keine leherer. nur admins und chefs. und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)


    Du füllst die Testzettel mit den miserablen Ergenissen bei PISA aus.

  19. Re: Golem-Leser benutzen Raubkopien

    Autor: bla 11.11.06 - 11:56


    Kann man dich auch irgendwo abschalten Künter ... Wie ich Leute hassen die alles besser wissen und dann noch dumm labern ...



    > Da hat man dich aber ganz schön auf die Schipp

    > genommen. Das sind staatlich bezahlte
    > "Lehrkräfte". "Admin" oder "Chef" nennen die sich
    > nur, um dich aufs Glatteis zu führen. Kommst schon
    > drüber hinweg!
    >
    > ICH666 schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich hab keine leherer. nur admins und chefs.
    > und
    > die chefs wollen nicht. und wenn man in
    > den
    > letzten tagen nachrichten geguckt/gelsen
    > hat, dann
    > weiss du wo ich arbeite ;)
    >
    >


  20. Re: Golem-Leser füttern Trolle

    Autor: Künterkrass 11.11.06 - 13:07

    Exakt. Und der Troll heißt Pakalski.

    Hungerhaken schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > und dabei sollte doch bekannt sein, dass das zu
    > Übelkeit führt.


  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. MSH Medien System Haus GmbH & Co. KG, Stuttgart, Oberndorf a. N.
  4. über Thaddäus Rohrer Personal- und Unternehmensberatung, Ruhrgebiet

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme