1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Minisforum GameMini: Offener Ryzen…

Testsystem oder für Anwender?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Testsystem oder für Anwender?

Autor: dasp 15.05.21 - 15:33

Zum Testen von Bauteilen oder um Kombinationen verschiedener Bauteile zu testen mag das ja ok sein. Aber wenn das final so bleiben soll - sehe ich da nicht sonderlich viele Vorteile - mal abgesehen davon, wenn jemand so ein "naked" Design schön findet. Die Nachteile überwiegen für mich. Während ich normalerweise versuche Zu- und Abluft in einem Strom über die Bauteile zu leiten, ziehe ich hier Luft von gegenüberliegenden Seiten an - die Grafikkarte mit ihren drei Lüftern auf der einen vs. CPU- und Netztteillüfter auf der anderen Seite. Klar kann einiges wett machen, dass sozusagen die gesamte Raumluft die Wärme aufnehmen darf (oder auch abgeben darf), nur so wird natürlich auch die angesprochene Staubproblematik verstärkt. Die Idee, eine (leistungsfähige) Grafikkarte zu entkoppeln, um deren Bauhöhe zu kaschieren ist natürlich schön, könnte allerdings auch auf der anderen Seite neben CPU und Netzteil gelegt werden (Luftstrom) und so zwar ein tieferes, aber dafür flacheres Design zu ermöglichen. Letztendlich gibt es eine solche Entkopplung natürlich auch schon seit Jahrzehnten... Insofern: ich kann dem Gehäuse nicht viel abgewinnen... Mich würde mal interessieren, ob es nicht kühlungstechnisch Sinn machen würde, bspw. die CPU auf einer Insel mit bspw. 4 Brücken in das Mainboard zu integrieren. Der Lüfter müsste dann größer als die CPU sein und die Aussparung um die Insel überdecken. Alles, um den Luftstrom besser handhaben zu können, und weniger Stauwärme zu haben...


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Testsystem oder für Anwender?

dasp | 15.05.21 - 15:33

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP S/4 HANA Manufacturing Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    Hutter & Unger GmbH Werbeagentur, Wertingen bei Augsburg
  3. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  4. Inhouse Berater SAP HCM / SuccessFactors (w/m/d)
    TÜV SÜD Gruppe, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de