Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ausblick auf VMware Workstation 6

Der Traum aller Linuxer :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Traum aller Linuxer :-)

    Autor: kleinerkobold 13.11.06 - 22:09

    Endlich 3D in einer VMWare! Das würde bedeuten, dass man eine Windows VMWare unter Linux laufen lassen kann und hat vollen direct3d support. Dann würde ich vollends auf Windows verzichten können. Dauert wohl leider aber noch ein weilchen, bis das richtig funktioniert ...

    Gruß, der kleine Kobold

  2. Re: Der Traum aller Linuxer :-)

    Autor: laberman 13.11.06 - 22:21

    wie willst du auf windows verzichten, wenn du es doch in einer vm laufen läßt? da widersprichst dir selbst ....

    kleinerkobold schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Endlich 3D in einer VMWare! Das würde bedeuten,
    > dass man eine Windows VMWare unter Linux laufen
    > lassen kann und hat vollen direct3d support. Dann
    > würde ich vollends auf Windows verzichten können.
    > Dauert wohl leider aber noch ein weilchen, bis das
    > richtig funktioniert ...
    >
    > Gruß, der kleine Kobold


  3. Re: Der Traum aller Linuxer :-)

    Autor: verfluchter... 14.11.06 - 03:10

    laberman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > wie willst du auf windows verzichten, wenn du es
    > doch in einer vm laufen läßt? da widersprichst dir
    > selbst ....
    -------------------------------------------------------

    verfluchter klug**** du weisst genau wie er es meint und willst nur rumtrollen... boah diese niveau-zertrümmernden nerds

  4. "Recht haben" vs "Klugscheissen"

    Autor: Suomynona 14.11.06 - 06:36

    verfluchter... schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > laberman schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > > wie willst du auf windows verzichten, wenn du es doch in einer vm laufen läßt? da widersprichst dir selbst ....

    > verfluchter klug**** du weisst genau wie er es meint und willst nur rumtrollen... boah diese niveau-zertrümmernden nerds

    Er hat Recht und der Thread-Starter schreibt Unsinn ohne jedes Niveau.
    Das einzige auf das man mit 3D-Beschleunigung in virtuellen Maschinen verzichten kann ist eine Multi-Boot Installation. Den Riesengewinn stellt dies aber auch nicht da, einzig mein Win2000 wuerd ich dann vielleicht mal wieder ausm staubigen Regal holen, oder mich an ReactOS versuchen...

    snafu,
    Suomynona

  5. Re: "Recht haben" vs "Klugscheissen"

    Autor: adlerweb 14.11.06 - 08:53

    Suomynona schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das einzige auf das man mit 3D-Beschleunigung in
    > virtuellen Maschinen verzichten kann ist eine
    > Multi-Boot Installation.

    Ist nunmal ein großer Vorteil, wenn man nicht für ein Spiel alles beenden und minutenlang Booten muss. Die VM kann man im Hintergrund laufen lassen bzw in diesen "Pause"-Modus lassen.


  6. Re: "Recht haben" vs "Klugscheissen"

    Autor: bw 14.11.06 - 13:25

    adlerweb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Suomynona schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Das einzige auf das man mit 3D-Beschleunigung
    > in
    > virtuellen Maschinen verzichten kann ist
    > eine
    > Multi-Boot Installation.
    >
    > Ist nunmal ein großer Vorteil, wenn man nicht für
    > ein Spiel alles beenden und minutenlang Booten
    > muss. Die VM kann man im Hintergrund laufen lassen
    > bzw in diesen "Pause"-Modus lassen.
    >
    >


    hat in der heutigen zeit denn niemand mehr ein paar minuten zeit um entspannt den bootvorgang zu genießen !? immer diese shice hektik. schrecklich. entspannt euch mal...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. Vodafone Kabel Deutschland GmbH, Unterföhring, Berlin
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 159,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. Angebote zu Kopfhörern, Bluetooth Boxen, Soundbars)
  3. bis zu 11 PC-Spiele für 11,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. EZ-Pod Renault-Miniauto soll Stadtverkehr in Kolonne fahren
  2. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  3. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

  1. Telefónica Deutschland: Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte
    Telefónica Deutschland
    Größter LTE-Ausbau der Unternehmensgeschichte

    Um die Versorgungsauflagen aus dem Jahr 2015 zu erfüllen, hat die Telefónica ihr bisher größtes Ausbauprogramm gestartet. Im April sei es weiter vorangegangen.

  2. Gamification: Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel
    Gamification
    Amazon verpackt öde Arbeit als Spiel

    Wettrennen mit Drachen oder Burgen bauen - statt Turnschuhe, Bücher oder Computerkabel in Kisten einzusortieren: Amazon probiert laut einem Medienbericht in einigen seiner Versandzentren aus, ob die Arbeit mit Spielinhalten weniger langweilig gestaltet werden kann.

  3. Handy-Betriebssystem: KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar
    Handy-Betriebssystem
    KaiOS sichert sich 50 Millionen US-Dollar

    Das Betriebssystem für Featurephones KaiOS wächst weiter: Das gleichnamige Unternehmen konnte sich weitere 50 Millionen US-Dollar an Finanzierungsgeldern sichern. Mittlerweile sollen weltweit 100 Millionen Handys mit KaiOS laufen.


  1. 18:46

  2. 18:07

  3. 17:50

  4. 17:35

  5. 17:20

  6. 16:56

  7. 16:43

  8. 16:31