Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone gewinnt weniger Neukunden als…

Vertriebler gesucht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vertriebler gesucht...

    Autor: micha_der_erste 14.11.06 - 14:35

    ...komisch - obwohl Vodafone jeden Monat gefühlte 20000 neue Vetriebsmitarbeiter einstellt, kommen keine Neukunden...

    Wie wärs mit _den Kunden entgegenkommen_??

    Ein Unternehmen, dass hinter JEDER Preisangabe 20 Sternchen macht und darunter mehr Text in Schriftgröße 2 als in der Bibel steht, dem glaubt man halt nicht und da wird man auch nicht Kunde.

    Ich habe mich heute fast bepinkelt vor Lachen als der neue Telekom-Lemming in einer Pressekonferenz sagte, man habe die tolle Oberidee: Man macht einfach die Tarife für die Kunden transparenter!

    Neeeee - das klappt doch nicht... Sowas...

    Ich habe deswegen eben bei meinem Kaffee und meinem Kreppel keine Theorie aufgestellt: Je höher das Gehalt eines Menschen, desto weniger wird gedacht. Ab einem bestimmten Punkt wird nur gesabbert und gegrunzt...

    So... wieder an die Arbeit... Irgendjemand muss den Laden hier ja in Schwung halten...

  2. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: Leo 14.11.06 - 14:42

    micha_der_erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Unternehmen, dass hinter JEDER Preisangabe 20
    > Sternchen macht und darunter mehr Text in
    > Schriftgröße 2 als in der Bibel steht, dem glaubt
    > man halt nicht und da wird man auch nicht Kunde.

    Fontgröße der Schrift ist 10px, genau wie die Fußnoten:

    Beispiel:
    http://www.vodafone.de/privat/tarife_und_vertraege/kombi_81042.html

    td (line 2)
    {
    font-family: verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    font-size: 10px;
    color: black;
    }

    .txtGrey (line 42)
    {
    font-size: 10px;
    color: rgb(102, 102, 102);
    font-family: verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    font-weight: normal;
    }

    Die Sternchen sichern vor einer rechtlichen Auseinandersetzung. Wir leben in Deutschland, da wird man schon abgemahnt, wenn ein Bindestrich fehlt...


    ________________________________________________
    Erst, wenn man dreimal auf Holz klopfen will, stellt man fest, dass die Welt nur noch aus Plastik und Aluminium besteht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.06 14:46 durch Leo.

  3. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: NurUser 14.11.06 - 15:04

    Leo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .txtGrey (line 42)
    > {
    > font-size: 10px;
    > color: rgb(102, 102, 102);
    > font-family:
    > verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    > font-weight: normal;
    > }

    Aber die graue Schriftfarbe verwischt den (schrift)großen Eindruck.
    Die Schrift ist also nicht kleiner sondern nur noch verschwommen zu lesen. Bei der Menge Indizees kommt man aber wegen der Schlieren vor den Augen sowieso nicht bis zum Ende.
    Und die Vertriebler wahrscheinlich auch nicht. ;-)

  4. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: sbs 14.11.06 - 15:26

    NurUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > .txtGrey (line 42)
    > {
    >
    > font-size: 10px;
    > color: rgb(102, 102,
    > 102);
    > font-family:
    >
    > verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    >
    > font-weight: normal;
    > }
    >
    > Aber die graue Schriftfarbe verwischt den
    > (schrift)großen Eindruck.
    > Die Schrift ist also nicht kleiner sondern nur
    > noch verschwommen zu lesen. Bei der Menge Indizees
    > kommt man aber wegen der Schlieren vor den Augen
    > sowieso nicht bis zum Ende.
    > Und die Vertriebler wahrscheinlich auch nicht.
    > ;-)
    >
    >
    Die Vodafone Vertriebler können eh keine Fußnoten und wichtige Details ihrer Tarife. Die müssen nur extrovertiert und laut auftretten mehr nicht.

    Hab mich mal bei dennen beworben gehabt, Fachwissen interessiert die kein bisschen nur das "blabla und bitte eine Unterschrift hier und hier"

    Der Markt ist nur Unternehmensfixiert nicht Kundenfixiert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stiftung ICP München, München
  2. über unternehmensberatung monika gräter, Raum Mühldorf / Inn
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg
  4. M-net Telekommunikations GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€
  2. 73,90€ + Versand
  3. 239,00€
  4. 289€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
    Dark Mode
    Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

    Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
    Von Mike Wobker

    1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
    2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
    3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

    Autonomes Fahren: Per Fernsteuerung durch die Baustelle
    Autonomes Fahren
    Per Fernsteuerung durch die Baustelle

    Was passiert, wenn autonome Autos in einer Verkehrssituation nicht mehr weiterwissen? Ein Berliner Fraunhofer-Institut hat dazu eine sehr datensparsame Fernsteuerung entwickelt. Doch es wird auch vor der Technik gewarnt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren Apple kauft Startup Drive.ai
    2. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    3. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos

    1. Überwachung bei Airbnb: Vom Suchen und Finden versteckter Kameras
      Überwachung bei Airbnb
      Vom Suchen und Finden versteckter Kameras

      Heimliche Videoaufnahmen in Airbnb-Wohnungen sind verboten, dennoch entdecken Mieter in ihren Unterkünften immer wieder versteckte Überwachungskameras. Es kann sich also lohnen, gezielt nach solchen Kameras zu suchen. Wir erklären, wie man das am besten macht.

    2. Track This: Mozilla will Trackingdienste verwirren
      Track This
      Mozilla will Trackingdienste verwirren

      Persönlichkeitsänderung per Klick: Mit dem Mozilla-Experiment Track This können Nutzer Tracking-Dienste mit falschen Informationen füttern. Das klappt nicht nur im Firefox-Browser.

    3. Bundestag: 5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert
      Bundestag
      5G-Ausbau wird in sechs Regionen gefördert

      Der Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G wird mit 44 Millionen Euro von Nord bis Süd angeschoben. Die Mittel werden sofort freigegeben.


    1. 12:02

    2. 11:51

    3. 11:00

    4. 10:40

    5. 10:25

    6. 10:10

    7. 09:50

    8. 09:35