Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vodafone gewinnt weniger Neukunden als…

Vertriebler gesucht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vertriebler gesucht...

    Autor: micha_der_erste 14.11.06 - 14:35

    ...komisch - obwohl Vodafone jeden Monat gefühlte 20000 neue Vetriebsmitarbeiter einstellt, kommen keine Neukunden...

    Wie wärs mit _den Kunden entgegenkommen_??

    Ein Unternehmen, dass hinter JEDER Preisangabe 20 Sternchen macht und darunter mehr Text in Schriftgröße 2 als in der Bibel steht, dem glaubt man halt nicht und da wird man auch nicht Kunde.

    Ich habe mich heute fast bepinkelt vor Lachen als der neue Telekom-Lemming in einer Pressekonferenz sagte, man habe die tolle Oberidee: Man macht einfach die Tarife für die Kunden transparenter!

    Neeeee - das klappt doch nicht... Sowas...

    Ich habe deswegen eben bei meinem Kaffee und meinem Kreppel keine Theorie aufgestellt: Je höher das Gehalt eines Menschen, desto weniger wird gedacht. Ab einem bestimmten Punkt wird nur gesabbert und gegrunzt...

    So... wieder an die Arbeit... Irgendjemand muss den Laden hier ja in Schwung halten...

  2. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: Leo 14.11.06 - 14:42

    micha_der_erste schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ein Unternehmen, dass hinter JEDER Preisangabe 20
    > Sternchen macht und darunter mehr Text in
    > Schriftgröße 2 als in der Bibel steht, dem glaubt
    > man halt nicht und da wird man auch nicht Kunde.

    Fontgröße der Schrift ist 10px, genau wie die Fußnoten:

    Beispiel:
    http://www.vodafone.de/privat/tarife_und_vertraege/kombi_81042.html

    td (line 2)
    {
    font-family: verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    font-size: 10px;
    color: black;
    }

    .txtGrey (line 42)
    {
    font-size: 10px;
    color: rgb(102, 102, 102);
    font-family: verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    font-weight: normal;
    }

    Die Sternchen sichern vor einer rechtlichen Auseinandersetzung. Wir leben in Deutschland, da wird man schon abgemahnt, wenn ein Bindestrich fehlt...


    ________________________________________________
    Erst, wenn man dreimal auf Holz klopfen will, stellt man fest, dass die Welt nur noch aus Plastik und Aluminium besteht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.06 14:46 durch Leo.

  3. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: NurUser 14.11.06 - 15:04

    Leo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > .txtGrey (line 42)
    > {
    > font-size: 10px;
    > color: rgb(102, 102, 102);
    > font-family:
    > verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    > font-weight: normal;
    > }

    Aber die graue Schriftfarbe verwischt den (schrift)großen Eindruck.
    Die Schrift ist also nicht kleiner sondern nur noch verschwommen zu lesen. Bei der Menge Indizees kommt man aber wegen der Schlieren vor den Augen sowieso nicht bis zum Ende.
    Und die Vertriebler wahrscheinlich auch nicht. ;-)

  4. Re: Vertriebler gesucht...

    Autor: sbs 14.11.06 - 15:26

    NurUser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Leo schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > .txtGrey (line 42)
    > {
    >
    > font-size: 10px;
    > color: rgb(102, 102,
    > 102);
    > font-family:
    >
    > verdana,helvetica,arial,sans-serif;
    >
    > font-weight: normal;
    > }
    >
    > Aber die graue Schriftfarbe verwischt den
    > (schrift)großen Eindruck.
    > Die Schrift ist also nicht kleiner sondern nur
    > noch verschwommen zu lesen. Bei der Menge Indizees
    > kommt man aber wegen der Schlieren vor den Augen
    > sowieso nicht bis zum Ende.
    > Und die Vertriebler wahrscheinlich auch nicht.
    > ;-)
    >
    >
    Die Vodafone Vertriebler können eh keine Fußnoten und wichtige Details ihrer Tarife. Die müssen nur extrovertiert und laut auftretten mehr nicht.

    Hab mich mal bei dennen beworben gehabt, Fachwissen interessiert die kein bisschen nur das "blabla und bitte eine Unterschrift hier und hier"

    Der Markt ist nur Unternehmensfixiert nicht Kundenfixiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Bremen,Magdeburg,Hamburg,Rostock,Altenholz
  2. ista International GmbH, Essen
  3. Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Bonn
  4. iWelt AG, Eibelstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 449,94€ (bei Mindfactory.de)
  2. (u. a. Akkuschrauber, Schlagbohrschrauber, Handkreissägen)
  3. (u. a. Multitools ab 46,99€)
  4. (u. a. Akku Tacker für 41,99€, Heißklebestift für 21,99€, Multischleifer für 62,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

e.Go Life: Ein Auto, das lächelt
e.Go Life
Ein Auto, das lächelt

Das Auto ist zwar klein, bringt aber sogar gestandene Rennfahrer ins Schwärmen: Das Aachener Unternehmen e.Go Mobile hat seine ersten Elektroautos ausgeliefert. In einer Probefahrt erweist sich der Kleinwagen als sehr dynamisch.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Opel Corsa-e soll 330 Kilometer weit kommen
  2. Elektroauto Skoda Citigo e iV soll 265 km weit fahren
  3. Eon-Studie Netzausbau kostet maximal 400 Euro pro Elektroauto

  1. Elektromobilität: Das eigene Auto elektrifizieren
    Elektromobilität
    Das eigene Auto elektrifizieren

    Ambitionierte Bastler bauen Autos mit Verbrennungsmotor zu Elektrofahrzeugen um. Mit den richtigen Bauteilen, fachlicher Anleitung und etwas handwerklichem Geschick gelingen sowohl Umbau als auch TÜV-Abnahme.

  2. Sonic the Hedgehog: Sonic-Film wird für Redesign des Protagonisten verschoben
    Sonic the Hedgehog
    Sonic-Film wird für Redesign des Protagonisten verschoben

    Drei Monate länger nimmt sich das Filmstudio Paramount Zeit, um die Figur Sonic nach harscher Kritik zu überarbeiten. Der blaue Igel rennt im kommenden Spielfilm vor Hauptbösewicht Dr. Eggman davon - gespielt von Jim Carrey.

  3. Videoportal: Youtube Gaming wird Ende Mai 2019 abgeschaltet
    Videoportal
    Youtube Gaming wird Ende Mai 2019 abgeschaltet

    Schon jetzt ist die App von Youtube Gaming nicht mehr als Download verfügbar, Ende Mai 2019 ist dann endgültig Schluss mit dem Spezialangebot für Computerspieler. Gaming an sich dürfte aber immer wichtiger werden.


  1. 12:00

  2. 11:30

  3. 11:15

  4. 11:00

  5. 10:47

  6. 10:20

  7. 09:51

  8. 09:39