1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Boring Company: Elon Musk…

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Autor: SirAstral 01.06.21 - 13:49

Cavaron schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Im Übrigen kann ja mal jeder etwas googeln, welchen Energieverbrauch ein
> Nahverkehrszug und ein Tesla Model 3 pro Passagier haben. Spoiler Alert:
> ein voll besetztes Tesla Model 3 verbraucht weniger als ein voll besetzter
> Zug pro Passagier.

Wieder was gelernt. Ich hätte gedacht, ein voll besetzter Zug hätte eine bessere Energiebilanz.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kritik am Projekt = schlecht informiert

Cavaron | 01.06.21 - 13:30
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

SirAstral | 01.06.21 - 13:49
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Dwalinn | 01.06.21 - 14:12
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Cavaron | 01.06.21 - 15:05
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Dwalinn | 01.06.21 - 15:37
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

ElTentakel | 01.06.21 - 14:04
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Cavaron | 01.06.21 - 15:18
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Bremsklotz | 01.06.21 - 14:16
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Cavaron | 01.06.21 - 15:11
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

smonkey | 01.06.21 - 21:40
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Dwalinn | 02.06.21 - 08:32
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

SirAstral | 02.06.21 - 08:35
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

smonkey | 02.06.21 - 08:46
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Dwalinn | 02.06.21 - 09:46
 

Re: Kritik am Projekt = schlecht informiert

Dwalinn | 02.06.21 - 10:39

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner Geschäftspartnerportal (m|w|d)
    Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. IT Network Specialist (m/w/d)
    engelbert strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  3. IT-Mitarbeiter ERP-Anwendungs- und Systembetreuer (Warenwirtschaft / DATEV) (m/w/d)
    CONTIGO Fairtrade GmbH, Göttingen
  4. SAP IS-U Berater Inhouse (m/w/d)
    BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten
Energiewende
Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten

Die Party ist vorbei. Statt billiger, sollen Akkus durch neue Rekorde beim Lithiumpreis und anderen Rohstoffen im Jahr 2022 sogar teurer werden.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nachhaltigkeit Mehr Haushalte investieren in die Energiewende
  2. P2P-Energiehandel Lieber Nachbar, hätten Sie noch etwas Strom für mich?
  3. Erneuerbare Energien Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende

Raumfahrt: Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9
Raumfahrt
Rocketlab entwickelt eine bessere Rakete als die Falcon 9

Rocketlab zeigt eine moderne wiederverwendbare Rakete, die trotz einer teilweise fragwürdigen Präsentation sehr ernst genommen werden muss.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Astra Billigrakete aus Alaska erreicht erstmals den Erdorbit
  2. Nach Satelliten-Abschuss Russische Behörde sieht keine Gefahr für ISS
  3. Satellitenabschuss Russische Provokation gefährdet ISS und Satelliten