1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Drahtlose Stromversorgung für…

Wo wir schon bei Strahlung sind...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: TUBSi 15.11.06 - 13:48

    Habt ihr schon mal was von Van-Eck-Phreaking gehört.

    Finde diese Tatsache, vorallem das es wirklich funktioniert, ganz schön heikel.
    Alleine schon die Tatsache das jegliche Form von Kryptographie wirkungslos ist.

  2. Re: Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: Anonymous Coward 15.11.06 - 13:59

    TUBSi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habt ihr schon mal was von Van-Eck-Phreaking
    > gehört.
    >
    > Finde diese Tatsache, vorallem das es wirklich
    > funktioniert, ganz schön heikel.
    > Alleine schon die Tatsache das jegliche Form von
    > Kryptographie wirkungslos ist.
    >
    >

    Kann man sich selber bauen, etwas Knowledge vorausgesetzt (PS: Keyword:Frequenzscanner, geht auch in das Thema).

    Wirkungslos ist Kryptographie deswegen nicht - man kann sich damit ja bloss anschauen was du auch siehst, eine etwas bessere Form von Shouldersurfing quasi..

    Hilft nur eins: tinfoil hat!

  3. Re: Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: Graf Porno 15.11.06 - 14:12

    Deshalb benutzt man ja auch TFTs ;-)

    (Hab mal in einer Doku gesehen, dass das da nicht funktionieren soll)

  4. Re: Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: Muh die Kuh 15.11.06 - 14:15

    Mit einem Braille display funzt es auch nicht.

    Graf Porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deshalb benutzt man ja auch TFTs ;-)
    >
    > (Hab mal in einer Doku gesehen, dass das da nicht
    > funktionieren soll)


  5. Re: Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: ChriDDel 15.11.06 - 14:29

    Graf Porno schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Deshalb benutzt man ja auch TFTs ;-)
    >
    > (Hab mal in einer Doku gesehen, dass das da nicht
    > funktionieren soll)

    Das war mal, mittlerweile kann man das auch bei TFTs.

  6. Re: Wo wir schon bei Strahlung sind...

    Autor: Halsab Schneider 16.11.06 - 18:35

    ChriDDel schrieb:
    -------------------------------------------------------

    > Das war mal, mittlerweile kann man das auch bei
    > TFTs.
    >

    Huch! Echt? Wie soll das den funzen? Kann ich mir grad irgendwie nicht ausmalen!?

    Infos? Link? Theorie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. MEHR Datasystems GmbH, Düsseldorf
  3. Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG, Bielefeld
  4. AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED 120Hz + LG Velvet Smartphone für 1.799€, 2x Sandisk Extreme...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, PC- und Konsolen-Zubehör, Laptops, Monitore, Fernsehern uvm.)
  3. (u. a. Viewsonic VX2718 27 Zoll Curved WQHD 165Hz für 253,99€, Samsung G7 27 Zoll QLED Curved...
  4. (u. a. Raspberry Pi 400 Mini-PC für 71,90€, Biostar B560GTQ Mainboard für 139,90€, Biostar...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme