Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Time Magazine: Linus Torvalds ist…

Beckenbauer????

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beckenbauer????

    Autor: Marek 15.11.06 - 14:17

    Oh klasse Beckenbauer ist also ein Held der letzten 60 Jahre.. ich lach mich tot..

  2. Re: Beckenbauer????

    Autor: Muhahaha 15.11.06 - 14:23

    Marek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh klasse Beckenbauer ist also ein Held der
    > letzten 60 Jahre.. ich lach mich tot..

    Wer eine Lichtgestalt ist, kann schwerlich kein Held sein ;)

    Aber Du hast recht ... so wirklich kann die Erwähnung dieser Person in diesem Zusammenhang auch nicht nachvollziehen


  3. Re: Beckenbauer????

    Autor: testuser 15.11.06 - 14:23

    Marek schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Oh klasse Beckenbauer ist also ein Held der
    > letzten 60 Jahre.. ich lach mich tot..
    >


    Dass er 20 oder 30 Jahre aufm Platz rumgeturnt ist, verändert sicher das Bewusstsein der Menschen der nächsten 1000 Jahre.

    Frage mich, wieso Kohl dabei steht..
    Er ist immerhin Schuld an der heutigen Misere.

  4. Re: Beckenbauer????

    Autor: FranUnFine 15.11.06 - 14:29

    testuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Marek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh klasse Beckenbauer ist also ein Held
    > der
    > letzten 60 Jahre.. ich lach mich tot..
    >
    > Dass er 20 oder 30 Jahre aufm Platz rumgeturnt
    > ist, verändert sicher das Bewusstsein der Menschen
    > der nächsten 1000 Jahre.
    >
    > Frage mich, wieso Kohl dabei steht..
    > Er ist immerhin Schuld an der heutigen Misere.

    Naja, Barschel hat einfach nicht deutlich genug gemacht, was man unter einem "Ehrenwort" versteht. ;)

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  5. Re: Beckenbauer????

    Autor: Monarchist 15.11.06 - 14:36

    Muhahaha schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Marek schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Oh klasse Beckenbauer ist also ein Held
    > der
    > letzten 60 Jahre.. ich lach mich tot..
    >
    > Wer eine Lichtgestalt ist, kann schwerlich kein
    > Held sein ;)
    >
    > Aber Du hast recht ... so wirklich kann die
    > Erwähnung dieser Person in diesem Zusammenhang
    > auch nicht nachvollziehen

    Er ist und bleibt unser Kaiser. Ihm huldigen die Massen und die Frauen geben sich ihm hin. Macht das erstmal nach!

  6. Re: Beckenbauer????

    Autor: larsi_ho 15.11.06 - 14:39

    Ich finde schon, dass man Beckenbauer ein kleinwenig Heldentum zusprechen darf. Er hat in den letzten 60 Jahren die WM als Spieler gewonnen, die WM als Trainer gewonnen, und die WM ins eigene Land geholt. Gerade wegen des letzten Punktes, und dem Rückblick was die WM 2006 der deutschen Mentalität gebracht hat finde ich, dass seine Erwähnung nicht ganz unverdient ist. Allerdings würde ich ihn nur auf einer deutschen Liste sehen.



    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > testuser schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Marek schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Oh klasse Beckenbauer ist
    > also ein Held
    > der
    > letzten 60 Jahre..
    > ich lach mich tot..
    >
    > Dass er 20 oder 30 Jahre aufm Platz
    > rumgeturnt
    > ist, verändert sicher das
    > Bewusstsein der Menschen
    > der nächsten 1000
    > Jahre.
    >
    > Frage mich, wieso Kohl dabei
    > steht..
    > Er ist immerhin Schuld an der
    > heutigen Misere.
    >
    > Naja, Barschel hat einfach nicht deutlich genug
    > gemacht, was man unter einem "Ehrenwort" versteht.
    > ;)
    >
    > __________
    > Mesh-Head: If I were you, I would run.
    > Buddy: If you were me, you'd be good-lookin'.


  7. Re: Beckenbauer????

    Autor: FranUnFine 15.11.06 - 14:41

    larsi_ho schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich finde schon, dass man Beckenbauer ein
    > kleinwenig Heldentum zusprechen darf. Er hat in
    > den letzten 60 Jahren die WM als Spieler gewonnen,
    > die WM als Trainer gewonnen, und die WM ins eigene
    > Land geholt. Gerade wegen des letzten Punktes, und
    > dem Rückblick was die WM 2006 der deutschen
    > Mentalität gebracht hat finde ich, dass seine
    > Erwähnung nicht ganz unverdient ist. Allerdings
    > würde ich ihn nur auf einer deutschen Liste
    > sehen.

    Einspruch!

    Die Titanic hat die WM ins Land geholt, nicht Beckenbauer.

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  8. Re: Beckenbauer????

    Autor: Der Zustimmer 15.11.06 - 14:51

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > larsi_ho schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich finde schon, dass man Beckenbauer
    > ein
    > kleinwenig Heldentum zusprechen darf. Er
    > hat in
    > den letzten 60 Jahren die WM als
    > Spieler gewonnen,
    > die WM als Trainer
    > gewonnen, und die WM ins eigene
    > Land geholt.
    > Gerade wegen des letzten Punktes, und
    > dem
    > Rückblick was die WM 2006 der deutschen
    >
    > Mentalität gebracht hat finde ich, dass seine
    >
    > Erwähnung nicht ganz unverdient ist.
    > Allerdings
    > würde ich ihn nur auf einer
    > deutschen Liste
    > sehen.
    >
    > Einspruch!
    >
    > Die Titanic hat die WM ins Land geholt, nicht
    > Beckenbauer.
    >
    Das stimmt.

  9. Re: Beckenbauer????

    Autor: MotzRotz 15.11.06 - 14:58

    testuser schrieb:

    > Frage mich, wieso Kohl dabei steht..
    > Er ist immerhin Schuld an der heutigen Misere.

    Schuld an der "Misere" sind wir, weil wir nicht den Arsch in der Hose haben, was dagegen zu tun. Mir "wir" meine ich das "Volk".
    Frankreich macht es vor...


  10. Re: Beckenbauer????

    Autor: bla 15.11.06 - 15:36

    FranUnFine schrieb:

    > Die Titanic hat die WM ins Land geholt, nicht
    > Beckenbauer.

    den check ich heut nicht mehr.

  11. Re: Beckenbauer????

    Autor: FranUnFine 15.11.06 - 15:40

    bla schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > FranUnFine schrieb:
    >
    > > Die Titanic hat die WM ins Land geholt,
    > nicht
    > Beckenbauer.
    >
    > den check ich heut nicht mehr.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Wie_Titanic_einmal_die_Fu%C3%9Fball-WM_2006_nach_Deutschland_holte

    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  12. Re: Beckenbauer????

    Autor: bla 15.11.06 - 15:47


    *lol*

    Danke fuer den Link! Sehr geile Aktion :)

  13. Re: Beckenbauer????

    Autor: Herb 15.11.06 - 17:02

    testuser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Frage mich, wieso Kohl dabei steht..
    > Er ist immerhin Schuld an der heutigen Misere.

    Das konnte nicht mal mehr Schröder retten, was?

  14. Re: Beckenbauer????

    Autor: Herb 15.11.06 - 17:30

    FranUnFine schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > de.wikipedia.org

    War fast klar, dass jetzt ein Wikipedia-Link kommt...

    Nach dem Nachmittagstalk, der Gerichtsshow und der Welt der Wunder hat wohl jetzt die Wikipedia den Lehrstuhl für Proletentum inne?

    Pflegt das Blättchen nix online, oder taugt heute nur noch ein Wikipedia-Artikel als Verweis?

    Euch ist schon klar, dass die Wikipedia nix anderes als ein schön formatiertes Forum mit Versionierung ist?

  15. Re: Beckenbauer????

    Autor: Robin Hood 15.11.06 - 18:17

    > Euch ist schon klar, dass die Wikipedia nix
    > anderes als ein schön formatiertes Forum mit
    > Versionierung ist?

    Genau deswegen!

  16. du hast null ahnung

    Autor: AlgorithMan 15.11.06 - 22:53

    Herb schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Pflegt das Blättchen nix online, oder taugt heute
    > nur noch ein Wikipedia-Artikel als Verweis?
    >
    > Euch ist schon klar, dass die Wikipedia nix
    > anderes als ein schön formatiertes Forum mit
    > Versionierung ist?


    wikipedia ist an universitäten eine unersetzliche
    informationsquelle. alle wissenschaftlichen informationen,
    die wir suchen, suchen wir als erstes bei wikipedia und
    werden in locker 50% aller fälle fündig und finden meist
    noch interessante zusatz informationen

    aber was rede ich da? elite universitäten in aller welt
    sind ja keine referenz, wenn der allwissende HERB das
    maul auf macht...

    benutz einfach schön brav dein MS encarta für 200€ und
    ignoriere, dass wikipedia 10 mal so viele Artikel hat,
    die im Schnitt 160% länger sind als die britannica
    artikel, womit sie weniger Fehler pro Wort haben und wo
    quellen (wie zB gerichtsurteile) angegeben sind
    http://science.slashdot.org/science/05/12/15/1352207.shtml?tid=95&tid=14

    im gegensatz zu dir haben wir angeblichen linux trolle,
    (frickler und OSS-fanatiker) für unsere meinungen stets
    gute gründe und nennen für unsere meinung zahlen und
    quellen. von dir habe ich noch nie überhaupt einen
    grund für deine meinung gelesen und ich hab schon viele
    beiträge von dir gelesen. immer das gleiche hirnlose
    rumgetrolle. halt doch einfach die klappe, wenn du keine
    ahnung hast oder informier dich über die themen bevor
    du über sie redest, dann kannst du vielleicht auch mal
    argumentieren anstatt nur plump mit vermutungen (ohne
    quellen angaben) und beleidigungen um dich zu werfen!

    na los, antworte, beleidige mich, gib mir recht!

  17. Re: Beckenbauer????

    Autor: Suomynona 16.11.06 - 03:12

    MotzRotz schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > testuser schrieb:
    >
    > > Frage mich, wieso Kohl dabei steht... Er ist immerhin Schuld an der heutigen Misere.

    Das ist so sicher nicht haltbar, man kann ihm evtl. eine mehr oder weniger grosse Mitschuld bei der Weichenstellung zu unserer heutigen Lage geben, mehr aber auch nicht.
    Ein Held ist er allerdings sicher nicht... Kohl ist fuer mich eher ein Negativ-Beispiel zum Thema "Macht und Korrumption".

    > Schuld an der "Misere" sind wir, weil wir nicht den Arsch in der Hose haben, was dagegen zu tun. Mir "wir" meine ich das "Volk".
    > Frankreich macht es vor...

    Aha... brennende Autos und massive Sachbeschaedigung in den Vorstaedten und Wohnsiedlungen sind die Loesung? Ist mir irgendetwas entgangen was man in Frankreich soviel besser macht?

    snafu,
    Suomynona

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PROSIS GmbH, Berlin, Gaimersheim, Wolfsburg, Leipzig, Braunschweig
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Sport-Thieme GmbH, Grasleben
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Fire HD 8 für 69,99€, Fire 7 für 44,99€, Fire HD 10 für 104,99€)
  2. (aktuell u. a. X Rocker Shadow 2.0 Floor Rocker Gaming Stuhl in verschiedenen Farben je 64,90€)
  3. 337,00€
  4. (u. a. HP 34f Curved Monitor für 389,00€, Acer 32 Zoll Curved Monitor für 222,00€, Seasonic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Ãœberwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

  1. BSI-Präsident: "Emotet ist der König der Schadsoftware"
    BSI-Präsident
    "Emotet ist der König der Schadsoftware"

    Das BSI sieht eine weiterhin steigende Bedrohung durch Gefahren im Internet, vor allem setzt demnach die Schadsoftware Emotet der Wirtschaft zu. BSI-Präsident und Bundesinneminister betonen ihre Hilfsbereitschaft in Sachen Cybersicherheit, appellieren aber auch an die Verantwortung von Verbrauchern und Unternehmen.

  2. Flip 2: Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365
    Flip 2
    Samsungs digitales Flipchart wird größer und kann Office 365

    Das Samsung Flip 2 ist im Kern wieder ein Flipchart, an welchem Teams ihre Ideen zu digitalem Papier bringen können. Ein Unterschied: Es wird auch eine 65-Zoll-Version geben. Außerdem kann es in Verbindung mit Office 365 genutzt werden.

  3. Star Wars Jedi Fallen Order angespielt: Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele
    Star Wars Jedi Fallen Order angespielt
    Die Rückkehr der Sternenkriegersolospiele

    Seit dem 2003 veröffentlichten Jedi Academy warten Star-Wars-Fans auf ein mächtig gutes neues Actionspiel auf Basis von Star Wars. Demnächst könnte es wieder soweit sein: Beim Anspielen hat Jedi Fallen Order jedenfalls viel Spaß gemacht - trotz oder wegen Anleihen bei Tomb Raider.


  1. 19:25

  2. 17:18

  3. 17:01

  4. 16:51

  5. 15:27

  6. 14:37

  7. 14:07

  8. 13:24