1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Covpass-App: Die wichtigsten…

.... und was ist mit den Genesenen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Ingeniör 10.06.21 - 16:02

    Ich hätte da mal eine Frage.

    Im Text heisst es: "...Dabei wird nicht unterschieden, ob es sich um eine Impfung, einen negativen Test oder die Bestätigung einer überstandenen Infektion handelt. ... " und etwas weiter " ..können Grenzbeamte beispielsweise beim Einreisen in einen EU-Staat mit der Prüf-App feststellen, ob eine Person geimpft oder negativ getestet wurde oder von einer Covid19-Erkrankung genesen ist. ..."

    Es wird aber nirgendwo geschrieben wie denn die Genesenen an den QR Code kommen können. Geschweige denn wie sie überhaupt behandelt werden. Mal hießt es, es würde eine Impfung reichen aber ich brauche überall den Nachweis von ZWEI Impfungen oder eine Impfung und der Nachweis das man positiv getestet wurde, der hält aber nur 6 Monate und ist dann wertlos.

    Die Erkrankung ist unangenehm genug, da wäre man echt froh wenn das klar wäre!

    -------------------------------------------------
    Wenn jeder an sich denkt, ist an jeden gedacht!

  2. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Cybso 10.06.21 - 16:07

    Ja, das frage ich mich auch die ganze Zeit... stehe ich dann als Genesener mit der einen Biontec-Impfung irgendwo und der Türsteher sagt "du kommt hier nicht rein" weil ich keine zweite Impfung habe/brauche/bekomme?

    Den Vogel hat heute der Frauenarzt meiner Frau abgeschossen. Den Termin für die Erstimpfung hatte die Sprechstundenhilfe schon eingetragen, dann ging es um die Zweitimpfung. Meine Frau: "Ich brauch keine Zweitimpfung, weil ich schon vor einem Jahr genesen bin".

    Daraufhin die Sprechstundenhilfe: "Oh, das bekommen wir organisatorisch nicht abgebildet, dann kann ich Ihnen leider keinen Termin geben. Schönen Tag noch!"

    Ja, danke für nichts. Beim nächsten Mal wird meine Frau jetzt erst beim Impftermin erwähnen, dass sie bereits genesen ist und die Zweitimpfung nicht braucht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.21 16:08 durch Cybso.

  3. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: nagev 10.06.21 - 16:09

    Lustigerweise sprechen unsere Niederländischen Kollegen ganz offen über Operation Lockstep im Unterhaus :-)

  4. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Plumpaquatsch 10.06.21 - 16:13

    Ist eine Erkrankung nicht nur 6 Monate "gültig"?

  5. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Cybso 10.06.21 - 16:15

    Nach einer Genesung, die mehr als 6 Monate her ist (also insbesondere die Early Adaptors wie wir), wird nur EINE Impfung benötigt, um als vollständig geschützt zu gelten, egal mit welchem Impfstoff.

  6. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Plumpaquatsch 10.06.21 - 16:19

    Ah ok, dann habe ich das also genau falsch herum verstanden. Danke.

  7. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Ingeniör 10.06.21 - 16:23

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist eine Erkrankung nicht nur 6 Monate "gültig"?


    Ja eben, aber Genesene sollen nur eine Impfung bekommen, da die Genesung wie eine Impfung gewertet wird (werden soll). Diese eine Impfung gibt es nach 6 Monaten. Und dann ....?

    hupps doppelt

    -------------------------------------------------
    Wenn jeder an sich denkt, ist an jeden gedacht!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.21 16:23 durch Ingeniör.

  8. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Trollversteher 10.06.21 - 16:35

    >Lustigerweise sprechen unsere Niederländischen Kollegen ganz offen über Operation Lockstep im Unterhaus :-)

    Dass Rechtspopulisten gerne dümmliche Schwurbeltheorien aufgreifen, ist nun wirklich nichts neues...

  9. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: d 10.06.21 - 16:38

    Soweit ich das gehört habe, soll für die genesenden als Beweis ein positiver PCR Test gelten, der maximal 6 Monate alt sein darf. Wenn man keinen hatte, hat man einfach Pech.

  10. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Cybso 10.06.21 - 16:40

    d schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soweit ich das gehört habe, soll für die genesenden als Beweis ein
    > positiver PCR Test gelten, der maximal 6 Monate alt sein darf. Wenn man
    > keinen hatte, hat man einfach Pech.

    Es geht (zumindest in meinem Kommentar) um die Fälle, bei denen die 6 Monate abgelaufen sind und die dann nur eine statt zwei Impfungen benötigen. Also praktisch alle aus der ersten und zweiten Welle.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 10.06.21 16:42 durch Cybso.

  11. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: 1st1 10.06.21 - 20:03

    Wenn deine Frau schlau wäre, würde sie über die Infektion garnix sagen.

  12. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Cybso 10.06.21 - 20:05

    Wie ich schrieb, das ist beim nächsten mal der Plan.

  13. Re: .... und was ist mit den Genesenen?

    Autor: Sharra 20.07.21 - 15:41

    Plumpaquatsch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ah ok, dann habe ich das also genau falsch herum verstanden. Danke.


    Nicht ganz. Du gilst bis zu 6 Monate nach Genesung als immunisiert, als wärst du geimpft, und bist Geimpften (zumindest theoretisch) gleichgestellt. Ich denke, das hattest du im Hinterkopf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Engineer / System Architekt (m/w/d) Elektro-Pneumatik
    Continental AG, Regensburg
  2. IT-Service Desk Agent / Mitarbeiter IT-Service Desk (m/w/d)
    Best Secret GmbH, Aschheim bei München, Poing bei München
  3. Technischer Direktor (m/w/d)
    Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), Erlangen
  4. Technischer Projektleiter (m/w/d) Hardware E-Mobility
    Continental AG, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 27,99€
  3. 7,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bundestagswahl 2021: Die Parteien im Datenschutz-Check
Bundestagswahl 2021
Die Parteien im Datenschutz-Check

Gesagt, getan? Wir haben geprüft, was CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke und AfD zum Datenschutz fordern - und was sie selbst auf ihren Webseiten umsetzen.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Bundestagswahl Wahl-O-Mat 2021 ist online
  2. Bundestagswahl 2021 Einige Wahlbehörden nur über unsichere Mailserver erreichbar
  3. Kandidaten-Triell Sogar Gendern ist wichtiger als Digitalisierung

Deathloop im Test: Und ewig grüßt die Maschinenpistole
Deathloop im Test
Und ewig grüßt die Maschinenpistole

Zeitreise plus Shooter: Das Microsoft-Entwicklerstudio Arkane liefert mit Deathloop ein Spitzenspiel für PS5 und Windows-PC.
Von Peter Steinlechner

  1. PC-Version Entwickler untersuchen massive Ruckler bei Deathloop
  2. Deathloop angespielt "Brich den Loop - sonst bringe ich dich immer brutaler um!"
  3. Deathloop-Vorschau Todesschleife auf der James-Bond-Gedächtnisinsel

Gopro Hero 10 Black ausprobiert: Gopros neue Kamera ist die Schnellste
Gopro Hero 10 Black ausprobiert
Gopros neue Kamera ist die Schnellste

Endlich ein neuer Chip und mehr Zeitlupe! Wo Gopros Action-Kamera das Vorgängermodell schlägt, konnten wir vor dem Produktstart ausprobieren.
Von Martin Wolf

  1. Gopro Hero 9 Black Gereifte Gopro im Test