1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › iPhone 13: Apple benötigt massenweise…

Überschrift und Titel extrem irreführend!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überschrift und Titel extrem irreführend!

    Autor: berritorre 10.06.21 - 19:32

    "iPhone 13: Apple benötigt massenweise Kamerabauteile für das Smartphone"
    "Apple plant offenbar gigantische Bestellungen von Kamerakomponenten. Das berichtet die Website Digitimes Asia unter Berufung auf Zulieferer. Für die Produktion des iPhone 13 benötigt der Hersteller demnach genauso viele Kamerabauteile wie alle Hersteller von Android-Smartphones zusammen."

    Das erweckt den Eindruck, als ginge es hier um alle Kamerabauteile. Dabei zieht sich der Artikel ja wirklich nur auf die VCM Bauteile, die ja eventuell auch gar nicht in jedem Smartphone eingebaut sind.

  2. Re: Überschrift und Titel extrem irreführend!

    Autor: FrankM 10.06.21 - 20:55

    Eben, es gibt zur Fokusierung auch andere Technologien. Apple verwendet halt die angesprochene. Andere Hersteller eine andere Technologie, daher stehen sie gar nicht in Konkurrenz zu Apple. Somit wird von der anderen Technologie 100% von Android Herstellern aufgekauft, Apple bekommt da gar nichts von ab. Schreck!!!!!

  3. Re: Überschrift und Titel extrem irreführend!

    Autor: Eheran 10.06.21 - 21:28

    Wenn da so stimmt (der Artikel ist mir da zu unklar), dann wäre das wirklich ziemlich absurd.
    Ich kann auch jedes iPhone/Android/... spezifische Bauteil nennen und dann so einen Quatsch behaupten. So nach dem Motto "BMW benötigt mehr BMW Embleme als alle anderen Autohesteller zusammen".

  4. Re: Überschrift und Titel extrem irreführend!

    Autor: berritorre 11.06.21 - 22:01

    Der Artikel will halt den Eindruck erwecken, dass da jetzt mit dem Iphone 13 was gaaaaanz grosses kommt. Das kann ich aber so aus dem verlinkten Artikel wirklich nicht rauslesen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Fullstack Engineer (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  2. IT Specialist Messaging - Exchange (m/w/d)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. E-Commerce Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Datenschutz und Compliance
    Waschbär GmbH, Freiburg im Breisgau
  4. Kundenberater (m/w/d) im Finanzwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Samsung-SSDs im Test: Mehr als die zehnfache Geschwindigkeit in einem Jahrzehnt
Samsung-SSDs im Test
Mehr als die zehnfache Geschwindigkeit in einem Jahrzehnt

Schon das erste Solid State Drive war ein Durchbruch - und das war erst der Anfang: Wir erklären, wie SSDs noch viel schneller werden konnten und haben Benchmarks aus einer Dekade.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Chia Coin SSD-Hersteller warnt vor Kryptomining
  2. SSD 980 ausprobiert Samsungs SSD ohne Pro und ohne DRAM
  3. Enmotus Fuzedrive im Test Die smarte 2-in-1-SSD

Digitaler Impfpass: Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke
Digitaler Impfpass
Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke

Was tun mit den illegal ausgestellten digitalen Impfpässen? Zurückziehen ist nicht vorgesehen. Im Notfall müssen alle neu ausgestellt werden.
Ein Bericht von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Gesundheitsministerium Ab nächster Woche wieder Impfzertifikate aus Apotheken
  2. Gefälschte Zugangsdaten Apotheken stoppen Ausgabe digitaler Impfnachweise
  3. Corona Apotheken geben Impfzertifikate für Genesene heraus

Zukunft: Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre
Zukunft
Eine Uhr für die nächsten 10.000 Jahre

Was ist ein Jahr, Jahrzehnt, Jahrhundert oder Jahrtausend? Die Longnow Foundation baut eine Uhr, die so lange laufen soll, wie die Geschichte der menschlichen Zivilisation zurück reicht.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. San Francisco EU will Botschaft im Silicon Valley gründen
  2. Neue Karriere im Silicon Valley Prinz Harry übernimmt Job bei US-Tech-Startup
  3. Zahlungsabwickler Stripe ist 95 Milliarden US-Dollar wert