1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows-10…

Mimimi?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mimimi?

    Autor: gelöscht 15.06.21 - 08:23

    Die die sich über dieses "nervige" Feature beschweren, beschweren sich sicherlich auch, dass Entwickler keine neuen Wege gehen, Dinge ausprobieren oder Innovationen wagen. Oder das eBay auf einmal ein anderes Logo hat. Oder das sie ne Maske tragen sollen.

    Ich (und hoffentlich die meisten hier) sehen das Feature, denken sich "nett, aber nix für mich" und blenden es einfach per Rechtsklick aus.

  2. Re: Mimimi? über Mimimi?

    Autor: T2FZ3 15.06.21 - 08:28

    Am besten man verkündet Windiws 11 und der Unterschied zu 10 besteht dann darin, dass die eckigen Fenster nun abgerundet sind, als das Killerfeature. Wobei das ja schon Design wäre und nicht nur eine App die man als Feature bezeichnet...

  3. Re: Mimimi? über Mimimi?

    Autor: gelöscht 15.06.21 - 08:31

    Windows 10 ist das entgültig und definitive letzte Windows. Es wird kein 11 geben.... ... zumindest laut Microsoft vor 7 Jahren.

  4. Re: Mimimi?

    Autor: Ayparalido 15.06.21 - 08:47

    Blutgruppe10w60 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich (und hoffentlich die meisten hier) sehen das Feature, denken sich
    > "nett, aber nix für mich" und blenden es einfach per Rechtsklick aus.

    Hätte ich auch so gesehen. Aber das Ausblenden zerschießt mir den System Tray (auf einem 4K Monitor). Ich muss es zwangsweise eingeblendet lassen.

  5. Re: Mimimi?

    Autor: gelöscht 15.06.21 - 09:06

    Aber offenbar nicht überall. Ich habs auf einem 5k und nem 4k Monitor augeblendet, beide male Problemlos.
    Der 4k läuft mit 100% UI Skalierung und der 5k mit 200%.
    Ist wohl Zufall. Zur Sicherheit lass es eingeblendet.

  6. Re: Mimimi? über Mimimi?

    Autor: unbuntu 15.06.21 - 09:18

    Und Steve Jobs hat mal gesagt dass ein kleines iPad keinen Sinn ergeben würde. Und dass 4" die perfekte Größe für ein Smartphone ist.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  7. Re: Mimimi? über Mimimi?

    Autor: gelöscht 15.06.21 - 09:37

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Steve Jobs hat mal gesagt dass ein kleines iPad keinen Sinn ergeben
    > würde. Und dass 4" die perfekte Größe für ein Smartphone ist.


    Äpfel und Birnen.

  8. Re: Mimimi? über Mimimi?

    Autor: franzropen 15.06.21 - 09:40

    Obst

  9. Re: Mimimi?

    Autor: Auspuffanlage 15.06.21 - 11:10

    Neu ist nicht immer besser...

    ich beschwere mich auch über dieses Feature, weil die Schrift unleserlich ist (sie wirkt sehr stark verschwommen).

    "Oder das eBay auf einmal ein anderes Logo hat. Oder das sie ne Maske tragen sollen."
    ab da wird es dann unrealistisch...

    Ende.

  10. Re: Mimimi?

    Autor: Captain 15.06.21 - 12:14

    Wenn man diesen ungefragt installierten Müll wieder deinstallieren könnte, dann wäre der Nervfaktor um Längen kleiner.

  11. Re: Mimimi?

    Autor: herb53 15.06.21 - 12:37

    >rechtsklick
    >>news and interests
    >>>turn off
    >>>>weg isses

    Wer nur die Preview haben will, kann "open on hover" abschalten. Dann öffnet's auf Klick.

  12. Re: Mimimi?

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 15.06.21 - 13:14

    Blutgruppe10w60 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die die sich über dieses "nervige" Feature beschweren, (...)

    Ich bin mir manchmal nicht sicher, ob es wirklich Leute gibt, die das nervig finden oder ob sowas einfach nur behauptet wird, damit man einen Artikel draus machen kann. Ich habe jede Woche mit hunderten Kunden zu tun, von "wie fährt man den PC runter" bis zum IT-Admin alles dabei.

    Niemand hat sich bisher darüber beschwert oder gesagt es sei nervig. Auch in Online-Foren hab ich bisher nichts derartiges gelesen (außer, das sich über die unsaubere Darstellung lustig machen).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Security Officer Infrastruktur (m|w|d)
    MTU Aero Engines AG, München
  2. Senior System Engineer (m/w/d) for Azure Active Directory
    Atruvia AG, Karlsruhe, Münster
  3. Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen
    Yello Strom GmbH, Köln
  4. Mitarbeiter IT/IT-Systemadmnistrator (m/w/d)
    S-PensionsManagement GmbH, Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Terminologie: Der Name der Dose
Terminologie
Der Name der Dose

Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
Von Johannes Hauser

  1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
  2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
  3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten

God of War (PC) im Technik-Test: Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je
God of War (PC) im Technik-Test
Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je

Bessere Optik, höhere Framerate und niedrigere Latenz: Die PC-Version von God of War lässt kaum Wünsche offen, selbst bei älteren Grafikkarten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Sony Ultra-PC von God of War wird leistungshungrig
  2. God of War Kriegsgott Kratos kämpft sich auf PCs
  3. God of War Ragnarök schickt erneut Kratos und Sohn ins Abenteuer

Canon: Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann
Canon
Der endgültige Beweis, dass DRM weg kann

Endlich gibt auch mal ein Hersteller zu, dass DRM nur der Kundengängelei dient. Es wird Zeit, das endlich zu lassen.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Daan.Tech Bob Geschirrspüler nutzt DRM - und wurde geknackt