1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft: Windows-10-Nutzer von…

In der Form recht Nutzlos

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. In der Form recht Nutzlos

    Autor: Salzbretzel 15.06.21 - 11:20

    Die Idee zum aktuellen Wetter in der Taskleiste find ich eigentlich ganz gut.
    Ich bin oft mit dem Rad unterwegs und habe mir angewöhnt das ich zuweilen auf dem Handy schaue - und wenn demnächst fieses Wetter kommt radel ich früher los oder später.

    Also toll - ich muss das Handy beim arbeiten nicht mehr hervorkramen.
    Aber ach, meine Hoffnungen waren zu hoch gesteckt. Es geht beim Klicken erst eine Neuigkeiten Seite auf. Bei dieser muss man noch extra drauf klicken um dann den EDGE starten zu lassen.
    Dann kann ich gleich in meinem eigentlichen Browser kurz "Wetter <<Ort>>" eintippen und hab das selbe Ergebnis schneller.
    Ich dachte MS würde hier eine einfache und praktische Lösung anbieten.

    Positiv ist, dass alles (aktuell) Werbefrei ist und zumindest für meinen Standort funktioniert. Nur schade ist - das dies nicht in der App ist sondern die App nur eine nervige Weiterleitung zu einer Webseite ist. Traurig sowas.

  2. Re: In der Form recht Nutzlos

    Autor: Xander 15.06.21 - 12:53

    Verstehe ich das richtig, die aktuelle Temperatur und Wetteranzeige in der Taskleiste reicht dir nicht aus und du musst durch das Widget auf die Webseite gehen (die sich im Edge öffnet, auch wenn der nicht Standard Browser ist, schon komisch)?

    Du kannst doch dann auch die normale (alte) Wetter App von Win 10 benutzen, die ist doch ansich auch ganz gut und läuft ohne Browser.

  3. Re: In der Form recht Nutzlos

    Autor: KraftKlotz 15.06.21 - 15:54

    +1

  4. Re: In der Form recht Nutzlos

    Autor: Salzbretzel 15.06.21 - 16:54

    Ich gestehe - ich habe die Wetter App noch nie aufgerufen. Und es ist DAS SELBE.
    Warum öffnet sich nicht die Wetter App sondern eine Webseite!?

    Ich bin etwas beschämt das ich von der Wetterapp noch nie etwas wahrgenommen habe. Aber ich finde noch immer trotzig das dies nicht den EDGE Browser erklärt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (w/m/d)
    Zimmer + Kreim GmbH & Co. KG, Brensbach
  2. System Engineer DevOps Logistik Automation (m/w/d)
    KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  3. Senior Operations Architect ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. Datenbankentwickler:in (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, Bad Segeberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test: Wir missachten die Abstandsregel
Ultra-Kurzdistanz-Beamer im Test
Wir missachten die Abstandsregel

Unser Test von drei 4K-Laserprojektoren zeigt: Das Heimkino war selten so einfach aufzuwerten.
Ein Test von Martin Wolf

  1. Beamer PH510PG LGs mobiler Reiseprojektor projiziert auf 100 Zoll

Direct Air Capture: Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre
Direct Air Capture
Orca filtert CO2 aus der Atmosphäre

Die größte Direct-Air-Capture-Anlage geht in Island in Betrieb. Die Technik wird wohl gebraucht, steht aber vor großen Herausforderungen.
Ein Bericht von Hanno Böck

  1. Klimaschutzgesetz Bereits 2045 soll Deutschland klimaneutral werden

Elektronische Patientenakte: Ganz oder gar nicht
Elektronische Patientenakte
Ganz oder gar nicht

Zwischen dem Bundesdatenschutzbeauftragten und den Krankenkassen bahnt sich ein Rechtsstreit über die elektronische Patientenakte an.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Spiegel, Zeit, Heise Datenschutzverein geht gegen Pur-Abos vor
  2. Daten gegen Service EuGH soll über Facebooks Geschäftsmodell entscheiden
  3. DSGVO Datenschützer will "Cookie-Banner-Wahnsinn" beenden