1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mikromobilität: Im Rhein liegen…

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das möglich ist

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das möglich ist

Autor: Tuxraxer007 16.06.21 - 08:17

SM schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Gibt's da keine Stationen wie bei Mietfahrrädern, bei denen die Miete erst
> abgeschlossen ist wenn ein Rad in seiner Parkposition einrastet? War seit
> Corona in keiner Grosstadt, darum kenn ich das Thema nur aus den Medien.
Nee, zumindest in Düsseldorf können die fast überall abgestellt werden, sind somit auch nicht gesichert gegen Vandalismus, somit stehen die auch kreuz und quer in der Stadt rum.
Es muss ja nicht der letzte Mieter gewesen sein, der den Roller im Teich oder Fluss versenkt, kann jeder besoffene Irre gewesen sein.
Als Stadt würde ich den Vermietern die Auflage geben, die Roller werden sicher irgentwo abgestellt ( wie bei Mieträdern z.b. ) und dort verschlossen, damit sowas nicht mehr passiert oder die kommen weg und zwar alle.
Auslaufende Akku ins Gewässer ist eine riesen Umweltsünde und der Größenordnung sind meiner Ansicht ausschliesslich die Vermieter verantwortlich, die Bergung zu bezahlen, notfalls auch per Gerichtsbeschluss.
Die Folge wird sein, das mehrere der Vermieter die Hand heben und in Insolvenz gehen.

Ich persönlich halte die E-Roller für den größten Unfug aller Zeiten.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Ich versteh nicht ganz, wie das möglich ist

SM | 15.06.21 - 18:37
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

jpk1337 | 15.06.21 - 18:51
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

SM | 15.06.21 - 18:57
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

Hallonator | 15.06.21 - 19:00
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

Faksimile | 15.06.21 - 19:16
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

smonkey | 15.06.21 - 19:37
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

peterbruells | 16.06.21 - 10:02
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

smonkey | 16.06.21 - 13:35
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

leipsfur | 15.06.21 - 19:58
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

NaruHina | 15.06.21 - 19:17
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

Faksimile | 15.06.21 - 19:21
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

NaruHina | 15.06.21 - 23:54
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

chefin | 16.06.21 - 08:00
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

smonkey | 16.06.21 - 08:09
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

Prypjat | 16.06.21 - 08:21
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

smonkey | 16.06.21 - 13:35
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

dEEkAy | 15.06.21 - 20:39
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das...

gadthrawn | 16.06.21 - 09:28
 

Re: Ich versteh nicht ganz, wie das möglich ist

Tuxraxer007 | 16.06.21 - 08:17

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Support Specialist (w/m/d)
    profiforms gmbh, Zwickau, Leonberg
  2. Data Analyst (m/w/d)
    Waschbär GmbH, Freiburg (Home-Office)
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    TransPak AG, Solms
  4. Leiter IT Produktion & Logistik (m/w/d)
    Hays AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Red Dead Redemption 2 - Ultimate Edition (PC Version) für 33,49€, Wasteland 3 - Day One...
  2. 68,99€ (versandkostenfrei)
  3. 349,99€ Neonrot/Neonblau (lieferbar ab 17.12.), 359,99€ Weiß (lieferbar ab 15.12.)
  4. 44,99€/Monat für 24 Monate + 45,98€ einmalige Kosten (Lieferzeit ca. 7 Wochen)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Hohe Nachfrage: BMW plant Sonderschichten für den neuen i4
    Hohe Nachfrage
    BMW plant Sonderschichten für den neuen i4

    Das neue Elektroauto ist begehrt: Die Wartezeiten für den BMW i4 könnten ohne zusätzliche Produktion auf bis zu ein Jahr steigen.

  2. Wirtschaftsministerium Niedersachsen: "Bisher gelten noch 56 KBit/s als Breitband"
    Wirtschaftsministerium Niedersachsen
    "Bisher gelten noch 56 KBit/s als Breitband"

    Das Recht auf schnelles Internet und Universaldienstverpflichtung sind im neuen Telekommuniktionsgesetz (TKG) noch nicht bestimmt. Bisher gilt eigentlich ein absurder Wert aus der Vergangenheit.

  3. Cloud-Ausfall: Eine AWS-Region als Single Point of Failure
    Cloud-Ausfall
    Eine AWS-Region als Single Point of Failure

    Ein stundenlanger Ausfall der AWS-Cloud legte zentrale Dienste und sogar Amazon selbst teilweise lahm. Das zeigt die Grenzen der Cloud-Versprechen.


  1. 16:45

  2. 16:30

  3. 16:10

  4. 16:04

  5. 15:46

  6. 15:29

  7. 14:43

  8. 14:05