1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Netflix: Warum so viele Serien…

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

Autor: manudrescher 18.06.21 - 14:01

Ist das wirklich ein konkretes "Problem" mit dem was du beschrieben hast?

Das meine ich als absolut ernsthafte Frage.

Überspitzt ausgedrückt würde eine Absetzung einer Serie mit Cliffhanger das selbe auslösen, wie bei 14-Jährigen damals die Trennung der Backstreet Boys?
Ein nicht ganz passendes Beispiel, aber ich denke man versteht worauf ich hinauswill.

Ich frage deshalb, weil mir das so überhaupt nicht bekannt war.
Ja, man findet es "doof/Schade/ärgerlich wenn eine Serie abgesetzt wird...aber nach 2 Wochen ist die Serie doch schon wieder "vergessen"?

Solche Auswirkungen sind mir völlig unbekannt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Medizinischer & ethischer Aspekt

johnsonmonsen | 17.06.21 - 22:31
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

quirmel | 17.06.21 - 23:11
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

McWiesel | 17.06.21 - 23:41
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

johnsonmonsen | 18.06.21 - 01:32
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

peterbruells | 18.06.21 - 11:37
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

johnsonmonsen | 18.06.21 - 13:36
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

manudrescher | 18.06.21 - 14:01
 

Re: Medizinischer & ethischer Aspekt

johnsonmonsen | 18.06.21 - 15:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Cloud Engineer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern (Home-Office möglich)
  2. IT-Softwareentwickler / Fachinformatiker (w/m/d)
    Seele GmbH, Gersthofen
  3. Netzplaner (m/w/d) Festnetz / Access/IP
    Bayerisches Landeskriminalamt, Königsbrunn
  4. Fachinformatiker (m/w/d) für den IT-Support
    Bayerischer Verwaltungsgerichtshof, München, Ansbach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yubikey Bio im Test: Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos
Yubikey Bio im Test
Erst mit Fingerabdruck wird Fido wirklich passwortlos

So richtig passwortlos war das Login per Fido-Stick oft nicht. Der Yubikey Bio macht das besser.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Solo v2 im Test Ein Stick für noch mehr Fälle

In eigener Sache: Golem.de sucht Nachwuchs
In eigener Sache
Golem.de sucht Nachwuchs

Du liebst Technik und möchtest lernen, darüber zu schreiben? Wir bilden dich aus!

  1. Tech Talks Kann KI künftig Admins ersetzen?
  2. Tech Talks Semantische Modelle, digitale Zwillinge und KI als Admin
  3. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur*in für IT-Wirtschaft

Jurassic World Evolution 2 im Test: Selbst Ian Malcolm wäre stolz auf uns
Jurassic World Evolution 2 im Test
Selbst Ian Malcolm wäre stolz auf uns

Wer mit Frosch-DNA panscht, bekommt Baby-Velociraptoren. Und wer bei Jurassic World Evolution 2 nicht aufpasst, ist schnell bankrott.
Ein Test von Marc Sauter