Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutscher Spieler-Verband greift Prof…

Alles WAHR!

  1. Beitrag
  1. Thema

Alles WAHR!

Autor: huahuahua 24.11.06 - 11:28

Hilfe, hilfe, liest jemand meinen Hilferuf??
Ich bin hier gefangen bei den Hiriku-Ameisen (Die haben einen Miniaturisierungsstrahler benutzt, also keine doofen Fragen, bitte...) und die haben wirklich Mikrokonsolen.
Jedesmal, wenn eine wieder mal 10 Stunden am Stück Killing Ant III gezockt hat, dann bekomme ich das zu spüren.
Sie knirschen bedrohlich mit ihren Kiefern, wenn sie an meiner Zelle vorbei kommen und schauen mich mordlüstern an.
Kürzlich bin ich nur knapp einem Säure-Anschlag entkommen, als eine dieser Killer-Ameisen-Spiele-Zockerinnen versuchte, mich anzupinkeln.
Zum Glück konnte ich mich gerade noch hinter meine Matratze retten, die sich nun leider aufgelöst hat... seufz...
Ich habe ihnen angeboten, ihre Konsolen zu vernetzen, damit sie auch gegeneinander antreten können (teuflischer Plan, ich weiß...hehehehe). Die Königin hat zugestimmt.
Nun zocken sie noch heftiger und gelegentlich ist eine der Ameisen so aggressionsgeladen, dass sie ihre Konsole frisst und in der Nähe befindliche Kolleginen böse anmacht. Es kommt nun schon mal vor, dass sich die Ameisen gegenseitig angehen und sogar mit Säure anspritzen.
Zwar verehren sie mich jetzt als den "großen Admin", doch bin ich immer noch ein Gefangener.
Auch wenn ich mich nun freier bewegen darf und einen Schlüssel zu meiner Zelle erhalten habe, so muss ich nun noch mehr aufpassen, denn die Ameisen werden immer unkontrollierter und schießen schon mal völlig ziellos mit Säure umeinander. Gestern traf es einen meiner Bewacher, dessen linke Arme nun gelähmt sind.
Bitte, wenn mich einer wahrnimmt, dann rette mich.
Ich bin in einem Ameisenhaufen im Märchenwald.
Doch Vorsicht(!): die Tierchen sind höchst agressiv und wenn Du eine gelbe Ameise siehst, dann geh in Deckung oder zertrete sie gleich, wenn Du sie siehst; das ist die mit dem Miniaturisierungsstrahler.
Wenn Du eine blaue findest, dann fange diese bitte ein. Die werden wir brauchen, um mich wieder auf Normalgröße zu bringen.
Zum Glück gibt es davon mehrere, falls Du mal eine zermatscht haben solltest.
Bitte rettet mich!!!!!!!!


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Alles WAHR!

huahuahua | 24.11.06 - 11:28

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VRmagic Holding AG, Mannheim
  2. INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG, München
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. KARL MAYER Holding GmbH & Co. KG, Obertshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 114,99€ (Release am 5. Dezember)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

In eigener Sache: Zeig's uns!
In eigener Sache
Zeig's uns!

Golem kommt zu dir: Golem.de möchte noch mehr darüber wissen, was IT-Profis in ihrem Berufsalltag umtreibt. Dafür begleitet jeder unserer Redakteure eine Woche lang ein IT-Team eines Unternehmens. Welches? Dafür bitten wir um Vorschläge.

  1. In eigener Sache Golem.de bietet Seminar zu TLS an
  2. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  3. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung
  2. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  3. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?

  1. Equiano: Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel
    Equiano
    Googles Seekabel erschließt abgelegene Südatlantikinsel

    Das Equiano-Seekabel von Google wird einen Abzweig an die Insel St. Helena machen. Doch die Kapazität übersteigt den Eigenbedarf bei weitem, weshalb die Saints zahlende Mitbenutzer suchen: Satellitenbetreiber.

  2. Gipfeltreffen: US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen
    Gipfeltreffen
    US-Konzerne wollen schnelle Antworten zu Huawei-Lizenzen

    Die Chefs von Cisco Systems, Intel, Broadcom, Qualcomm, Micron Technology, Western Digital und Google wollen endlich Klarheit zu Huawei. US-Präsident Donald Trump hat am Montag eine schnelle Bearbeitung von Anträgen auf Lieferungen an Huawei zugesagt.

  3. Automated Valet Parking: Daimler und Bosch dürfen autonom parken
    Automated Valet Parking
    Daimler und Bosch dürfen autonom parken

    In Stuttgart können Besucher ohne Begleitung das automatisierte Parken eines Mercedes ausprobieren: Daimler und Bosch haben die Freigabe für das Automated Valet Parking erhalten.


  1. 19:25

  2. 17:38

  3. 17:16

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:00

  7. 15:00

  8. 14:30