1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Finanzierungsrunde: Onlyfans…

Bella wer?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bella wer?

    Autor: JouMxyzptlk 17.06.21 - 15:41

    Da musste ich die Suchmaschinen bemühen.. Diverse andere gleichaltrige ehemalige Kinderstars sind mir bekannt...

  2. Re: Bella wer?

    Autor: Sharra 17.06.21 - 15:49

    Ging mir genauso, macht aber nichts. Man muss heute nicht jeden kennen.
    Was ich mich allerdings frage ist folgendes: Warum präsentieren sich ehemalige Disney-Kinderstars sobald sie volljährig werden unbedingt nackt in aller Öffentlichkeit. Trauma von den Arbeitsbedingungen bei Disney?

  3. Re: Bella wer?

    Autor: hibiscus.coffee 17.06.21 - 15:56

    Es geht nur ums Geld. Mal ganz ehrlich, wenn ich als Frau mit nichts außer meinem nackten Körper mein Leben finanzieren kann, ist die Möglichkeit schon sehr reizend. Meinen Wertevorstellungen entspricht es aber nicht. Die Gesellschaft muss nicht noch mehr objektifiziert und sexualisiert werden, wo wir dann bei der alt bekannten Debatte wären.

  4. Re: Bella wer?

    Autor: pampernickel 17.06.21 - 16:10

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich mich allerdings frage ist folgendes: Warum präsentieren sich
    > ehemalige Disney-Kinderstars sobald sie volljährig werden unbedingt nackt
    > in aller Öffentlichkeit. Trauma von den Arbeitsbedingungen bei Disney?

    Weil man damit Geld verdienen kann. Die wirklich interessante Frage ist: Warum gibt es - hauptsächlich bei Männern - den Bedarf, gerade volljährige ehemalige Disney-Kinderstars nackt zu sehen? Was haben die Konsumenten eigentlich für ein Trauma? Das jemand - freiwillig - für Geld einen Bedarf bedient, ist einfach nur eine wirtschaftliche Entscheidung.

  5. Re: Bella wer?

    Autor: Sharra 17.06.21 - 16:22

    Naja, hässlich ist das Mädel jetzt nicht unbedingt. Also hast du da deine Antwort eigentlich schon. Männer sind da nicht wirklich wählerisch wenn es Titten gibt hab ich die Erfahrung gemacht.

  6. Re: Bella wer?

    Autor: Triple9 17.06.21 - 16:37

    Eben. Simple Biologie schert sich nicht um irgendwelche Modetrends bzgl Moral. Auch wenn das einige heute anders sehen mögen, gewi***t wird immer.

  7. Re: Bella wer?

    Autor: Schattenwerk 17.06.21 - 17:07

    Danke, dass du uns mitgeteilt hast, dass du diese Person nicht kanntest. War eine wichtige Information.

  8. Re: Bella wer?

    Autor: JouMxyzptlk 17.06.21 - 17:46

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke, dass du uns mitgeteilt hast, dass du diese Person nicht kanntest.

    Aber gerne doch! Kanntest du sie?

  9. Re: Bella wer?

    Autor: notuf 17.06.21 - 17:48

    Schon irre wie schnell Leute viel Geld bekommen für nichts, während andere dafür ein Leben lang hart arbeiten müssen. Kranke Gesellschaft.

  10. Re: Bella wer?

    Autor: demonkoryu 17.06.21 - 17:50

    Angebot und Nachfrage. Es völlig normal.

  11. Re: Bella wer?

    Autor: KnutRider 17.06.21 - 18:57

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum präsentieren sich
    > ehemalige Disney-Kinderstars sobald sie volljährig werden unbedingt nackt
    > in aller Öffentlichkeit. Trauma von den Arbeitsbedingungen bei Disney?
    Disney ist zwar ein Kackladen, aber vermutlich liegt es nicht an den Arbeitsbedingungen seitens Disneys, sondern vielmehr das diese Menschen - oft genug - von ihren Eltern von Kleinkindalter aufwärts zu irgendwas gedrillt wurden, von einer Kindermodell zur nächsten Talentshow.
    Dann haben sie "Glück" und sie sind "soooooo cute" und werden in x Serien verwurstet. Ihre stets bemühten Manager-Eltern kümmern sich natürlich um alles, Verträge usw.
    Ja und dann irgendwann nach ca 10 Jahren sind sie zu alt für diverse Disney Kinder Formate, aber dann merkt man evtl auch das ihr schauspielerisches Talent eben nur bedingt vorhanden war. Es hat eben fürs Kinderprogramm gereicht. Ernsthafte Rollen sind solala. Mancher hat halt bestimmte Rollen inne und wird für nichts anderes mehr gebucht. Andere sind wieder so abgehoben das sie nicht mal für ne Trash Asylum Sache gebucht werden, weil zu teuer.
    Ja und letztlich bleiben die Einnahmen aus, oft genug haben sich Mama und Papa ordentliche Gehälter gegönnt und irgendwoher muss ja der Lebensstandard gehalten werden.
    Und dann gibt es halt genug Kandidaten da draußen die ihr sauer verdientes Geld nehmen um das "Luxus" Leben von Dritten finanzieren, nur um etwas Haut zu sehen o.ä.

    Oft genug kickt es solche "Stars" dann raus, dank Alkohol- und Drogenkonsum.

  12. Re: Bella wer?

    Autor: notuf 17.06.21 - 19:01

    demonkoryu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Angebot und Nachfrage. Es völlig normal.

    Verhältnismäßigkeit vs. Leistung vs. Mehrwert für die Gesellschaft? Nein, es bleibt krank.

  13. Re: Bella wer?

    Autor: berritorre 17.06.21 - 19:18

    Das Problem sind weniger die, die sowas anbieten und damit viel Geld machen.

    Das Problem sind die, die das von ihrem hart erarbeiteten Geld bezahlen. Da sollte man doch mal fragen was mit denen nicht stimmt.

    Dass die Tante da für 1 Million etwas mehr zeigt, kann ich durchaus verstehen. Wenn die Leute mir 1 Million zahlen würden, um mich frei zu machen, dann würde ich das auch tun. Das machste dann ein paar Monate lang, das kriegt man schon hin. Dann hat man ja genug Geld um beruhigt weiter zu leben. Oder man macht es halt so lange, bis es keiner mehr sehen will, wenn man denn kein Problem damit hat.

  14. Re: Bella wer?

    Autor: SM 17.06.21 - 20:28

    Auch noch nie gehört. Aber nach kurz googeln auch nichts verpasst.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.06.21 20:29 durch SM.

  15. Re: Bella wer?

    Autor: wiseboar 17.06.21 - 22:12

    notuf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demonkoryu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Angebot und Nachfrage. Es völlig normal.
    >
    > Verhältnismäßigkeit vs. Leistung vs. Mehrwert für die Gesellschaft? Nein,
    > es bleibt krank.

    achso, soll also der Staat die angemessenen Preise und Gehälter bestimmen? Das hatten wir doch schon mal irgendwo?

  16. Re: Bella wer?

    Autor: Sportstudent 17.06.21 - 22:20

    Das hat keiner gesagt, die Relationen kann man dennoch für absurd halten.

  17. Re: Bella wer?

    Autor: ds4real 18.06.21 - 00:16

    Tja... Übersexualisierung an der einen Seite und Tabuisierung der Sexualität an der anderen. Dann kommt noch hinzu, dass Schönheitsideale vermittelt werden, die keine sind. Und plötzlich hat man dann Menschen, die sich zumindest in ihrer Fantasie vorstellen mit jemandem, der diese Schönheitsideale hat, zusammen zu sein - und dazu gehören eben auch nackte Tatsachen.
    Ich brauche so etwas nicht bzw. würde dafür im Leben nicht bezahlen - und ich finde es unmöglich, dass zuvor wohl sogar Kinder die Plattform genutzt haben sollen. Aber - solide Altersverifikation vorausgesetzt - sehe ich da kein Problem. Es ist halt wie überall: Angebot und Nachfrage.

    Und ganz ehrlich: hätte ich vor allem meinen Körper, der per Definition ein Auslaufmodell ist, und käme so an schnelles Geld, würde ich es auch tun. Vor allem mit einem gut aussehenden Körper müsste ich mich auch nicht schämen. Solange es Menschen gäbe, die dafür zahlen mich nackt sehen wollen und dafür ordentlich zahlen? Dafür kann ich meiner Familie und mir dann eben beste Lebensbedingungen bieten - ich hätte damit gar kein Problem.

  18. Re: Bella wer?

    Autor: Schattenwerk 18.06.21 - 00:59

    Nö. Hatte aber auch nicht das Verlangen dies der Welt mitzuteilen.

  19. Re: Bella wer?

    Autor: Blaubeerchen 18.06.21 - 02:07

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ging mir genauso, macht aber nichts. Man muss heute nicht jeden kennen.
    > Was ich mich allerdings frage ist folgendes: Warum präsentieren sich
    > ehemalige Disney-Kinderstars sobald sie volljährig werden unbedingt nackt
    > in aller Öffentlichkeit. Trauma von den Arbeitsbedingungen bei Disney?

    Naja wenn man sich mal anschaut, wie viel sexuelle Ausbeutung in Hollywood, Disney, Nickelodeon bei Kinderstars passiert sind (und wohl auch noch passieren) ist es nicht großartig verwunderlich, wenn einige Damen dieses Trauma. mit Hypersexualität zu verarbeiten versuchen.

    Ein sehr berühmteste Beispiel ist da übrigens "Dan Schneider".

  20. Re: Bella wer?

    Autor: Blaubeerchen 18.06.21 - 02:09

    notuf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demonkoryu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Angebot und Nachfrage. Es völlig normal.
    >
    > Verhältnismäßigkeit vs. Leistung vs. Mehrwert für die Gesellschaft? Nein,
    > es bleibt krank.

    Wenn dir einige Millionen Euro für ein paar freizügige Fotos von dir angeboten werden würden, dann würdest du also aus Prinzipientreue ablehnen?

    Tut mir leid wenn ich dir das nicht abkaufe ;)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP FI/CO Berater (m/w/d)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. (Junior-)Projektmanager Daten und Web (m/w/d)
    Buben & Mädchen GmbH, Mainz
  3. Linux Systemadministrator (m/w/d)
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  4. Fachinformatiker Systemintegration Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de