1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hubble: Uralttechnik ohne Ersatz…

Ist das Roman Space Telescope kein Ersatz?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist das Roman Space Telescope kein Ersatz?

    Autor: Stefan Grotz 22.06.21 - 17:29

    Das Nancy Grace Roman Space Telescope basiert aus einem nicht mehr benötigten Spionagesatelliten, der der NASA unverhofft geschenkt wurde. Es wird ein viel größeres Blickfeld haben als Hubble.

    Hat der Autor das Teleskop vergessen oder ist es kein Ersatz für Hubble und mir fehlen Informationen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Partner Banking (m/w/d)
    bankon Management Consulting GmbH & Co. KG, deutschlandweit, Home-Office
  2. Leiter Programm-Management (m/w/d) für die unternehmensweite Einführung von Microsoft Dynamics ... (m/w/d)
    Bw Bekleidungsmanagement GmbH, Köln
  3. Informatiker / Fachinformatiker-Systeminteg- ration als IT-Systemadministrator (m/w/d) Windows ... (m/w/d)
    CODAN Medizinische Geräte GmbH & Co KG, Lensahn
  4. Java Softwareentwickler (m/w/d)
    CodeCamp:N GmbH, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. SteamWorld Dig für 2,50€, Hellfront Honeymoon für 1,99€, Dawn of Fear für 8,99€)
  3. 25,99€
  4. 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de