1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hopium Machina: Hopium plant…

Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 10:10

    Endlich! Auf das Auto habe ich gewartet! Dann kann der Fabia Kombi endlich eingemottet werden!!

    Nur blöd, dass wir zum Verhindern des Klimawandels nicht nur mit Benzin-Alternativen fahren sollten, sondern auch ein Tempo Limit Sinn macht. Dann muss ich den Wagen bei uns auf der Einfahrt ausfahren :-D.

    Ist der Gründer eigentlich mit Pedro Lombardi verwandt? Würde das Auto noch mehr aufwerten!!!11!!1

  2. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: narfomat 23.06.21 - 10:20

    >Nur blöd, dass wir zum Verhindern des Klimawandels nicht nur mit Benzin-Alternativen fahren sollten, sondern auch ein Tempo Limit Sinn macht

    "sinn" macht das schon, die frage ist wie viel relevanz ein tempolimit hat. sehr viel helfen wirds nicht... ^^
    sinn macht z.b. auch den computer nicht mehr zu benutzen um im golem forum zu posten, keine importierten früchte zu essen, fahrrad statt e-velo zu fahren, und einen laptop zu kaufen bei dem möglichst viele teile einzeln ersetzt/repariert werden können und das mögl. 10 jahre lang, etc. etc.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.21 10:21 durch narfomat.

  3. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Playfield 23.06.21 - 10:24

    FutureEnergy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endlich! Auf das Auto habe ich gewartet! Dann kann der Fabia Kombi endlich
    > eingemottet werden!!
    >
    > Nur blöd, dass wir zum Verhindern des Klimawandels nicht nur mit
    > Benzin-Alternativen fahren sollten, sondern auch ein Tempo Limit Sinn
    > macht. Dann muss ich den Wagen bei uns auf der Einfahrt ausfahren :-D.
    >
    > Ist der Gründer eigentlich mit Pedro Lombardi verwandt? Würde das Auto noch
    > mehr aufwerten!!!11!!1

    Lehne ich mich weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass ein 120.000 Euro Fahrzeug nicht auf eine Käuferschicht abzielt, die jetzt einen Fabia Kombi fährt und Pedro Lombardi / eins elf Witze macht?

  4. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: smonkey 23.06.21 - 10:24

    Kommt auf den Bezug an.

    In Betracht auf den CO2 Ausstoß ist der Effekt wirklich marginal. Dennoch würde dieser, wenn auch geringe Vorteil, den nahezu nicht vorhandenen Nachteil eines Tempolimits überwiegen.

    Viel mehr Sinn macht es aber in meinen Augen in Punkto angenehmeres und sichereres Fahren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.21 10:25 durch smonkey.

  5. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Tantalus 23.06.21 - 10:33

    Playfield schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lehne ich mich weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass ein 120.000
    > Euro Fahrzeug nicht auf eine Käuferschicht abzielt, die jetzt einen Fabia
    > Kombi fährt und Pedro Lombardi / eins elf Witze macht?

    Lehe ich mich weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass Dein Sarkasmusdetektor dringend zur Wartung sollte? ;-)

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  6. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: narfomat 23.06.21 - 11:15

    >Dennoch würde dieser, wenn auch geringe Vorteil, den nahezu nicht vorhandenen Nachteil eines Tempolimits überwiegen.

    nachteil: die fahrt dauert länger. subjektiv zu bewerten dieser "nachteil" ist. ^^
    jemand der 5000km im jahr autobahn fährt wird diesen "nahezu nicht vorhandenen nachteil" anders bewerten als jemand der 50.000km autobahn im jahr fährt...

    >Viel mehr Sinn macht es aber in meinen Augen in Punkto angenehmeres und sichereres Fahren.
    ich gehör zwar nicht per default zu den gegnern des tempolimits, aber MEINE fahrt wird dadurch weder angenehmer noch statistisch betrachtet für mich relevant sicherer... das DEINE fahrt dadurch angenehmer und für dich statistisch betrachtet relevant sicherer wird kann sein... akkumuliert kommt da in den letzten 20 jahren bei mir nämlich EINIGES an lebenszeit zusammen die ich ohnehin schon auf der autobahn verbracht habe und diese zeit wäre BEI MIR noch mal um EINIGES (für mich SEHR relevant) länger, wenn es ein generelles tempolimit von 130 auf der BAB gäbe... ^^

    und um die sache abzurunden, um meine lebenszeit die ich im strassenverkehr verbringe statistisch relevant sicherer zu machen und fahren angenehmer, wäre ich mal ZU ERST dafür, großstädte MIT HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT fahrradfreundlicher zu gestalten (d.h. qualifizierte "fahrbahre" und sichere radwege!), und das tempo (mindestens in relevanten strassen, und davon gibt es sehr viele) für pkw auf 30kmh zu begrenzen, BEVOR wir dann evtl. AUCH ein tempolimit von 130 auf der autobahn einführen.
    der effekt für die umwelt wäre auch BEDEUTEND grösser...



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.21 11:22 durch narfomat.

  7. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Weitsicht0711 23.06.21 - 11:35

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > vorhandenen Nachteil eines Tempolimits überwiegen.
    >
    > nachteil: die fahrt dauert länger. subjektiv zu bewerten dieser "nachteil"
    > ist. ^^
    > jemand der 5000km im jahr autobahn fährt wird diesen "nahezu nicht
    > vorhandenen nachteil" anders bewerten als jemand der 50.000km autobahn im
    > jahr fährt...

    Stimmt, dass er so oder so Stundenlang auf der Autobahn unterwegs ist, ist nicht dass Problem sondern dass es dann ein wenig länger dauert.
    Klingt logisch.
    Es ist auch immer das letzte Bier schlecht und die 20 Biere davor waren nicht das Problem.

  8. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:07

    narfomat schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > "sinn" macht das schon, die frage ist wie viel relevanz ein tempolimit hat.
    > sehr viel helfen wirds nicht... ^^
    > sinn macht z.b. auch den computer nicht mehr zu benutzen um im golem forum
    > zu posten, keine importierten früchte zu essen, fahrrad statt e-velo zu
    > fahren, und einen laptop zu kaufen bei dem möglichst viele teile einzeln
    > ersetzt/repariert werden können und das mögl. 10 jahre lang, etc. etc.

    Du glaubst es nicht, aber so machen wir es. Die Gesellschaft steuert auf ein Szenarion zu, in dem sowieso nichts anderes mehr gehen wird (Stichwort CO2 Abgaben) und das ist auch nötig.

    Nur meine unqualifizierten Kommentare hier werde ich mir weiterhin nicht verkneifen. Schreibe aber auch von einem sehr sparsamen SmartPhone (aber ja, die Server über den mein Senf geht brauchen auch viel Saft).

  9. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:11

    Playfield schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FutureEnergy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Endlich! Auf das Auto habe ich gewartet! Dann kann der Fabia Kombi
    > endlich
    > > eingemottet werden!!
    > >
    > > Nur blöd, dass wir zum Verhindern des Klimawandels nicht nur mit
    > > Benzin-Alternativen fahren sollten, sondern auch ein Tempo Limit Sinn
    > > macht. Dann muss ich den Wagen bei uns auf der Einfahrt ausfahren :-D.
    > >
    > > Ist der Gründer eigentlich mit Pedro Lombardi verwandt? Würde das Auto
    > noch
    > > mehr aufwerten!!!11!!1
    >
    > Lehne ich mich weit aus dem Fenster, wenn ich behaupte, dass ein 120.000
    > Euro Fahrzeug nicht auf eine Käuferschicht abzielt, die jetzt einen Fabia
    > Kombi fährt und Pedro Lombardi / eins elf Witze macht?

    Nein tust Du nicht. Mein Alter Ego liebt seinen Skoda und haut gerne einen raus! Wenn sich Leute dann mit der dahinter liegenden Fragestellung auseinander setzen, passt doch alles :-D.

    Hatte ich an anderer Stelle schon mal erwähnt: wir leben bescheiden und verdienen trotzdem ganz ordentlich täglich. Mit dem Geld, was hier aktuell in ökologischen Fonds liegt (richtig ökologisch, nicht so ein MSCI SRI Kram, auch wenn der besser ist als nichts), könnte ich Dir auch einen mit kaufen. Aber erst, wenn wir uns besser kennen >-D.

  10. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:18

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Dennoch würde dieser, wenn auch geringe Vorteil, den nahezu nicht
    > vorhandenen Nachteil eines Tempolimits überwiegen.
    >
    > nachteil: die fahrt dauert länger. subjektiv zu bewerten dieser "nachteil"
    > ist. ^^
    > jemand der 5000km im jahr autobahn fährt wird diesen "nahezu nicht
    > vorhandenen nachteil" anders bewerten als jemand der 50.000km autobahn im
    > jahr fährt...
    >

    Ganz kurz und knapp: Du hast den falschen Job oder die falsche Aufgabe! Fahr halt Bahn! Alles andere ist wirkliche Zeitverschwendung.

    > >Viel mehr Sinn macht es aber in meinen Augen in Punkto angenehmeres und
    > sichereres Fahren.
    > ich gehör zwar nicht per default zu den gegnern des tempolimits, aber
    > MEINE fahrt wird dadurch weder angenehmer noch statistisch betrachtet für
    > mich relevant sicherer... das DEINE fahrt dadurch angenehmer und für dich
    > statistisch betrachtet relevant sicherer wird kann sein... akkumuliert
    > kommt da in den letzten 20 jahren bei mir nämlich EINIGES an lebenszeit
    > zusammen die ich ohnehin schon auf der autobahn verbracht habe und diese
    > zeit wäre BEI MIR noch mal um EINIGES (für mich SEHR relevant) länger, wenn
    > es ein generelles tempolimit von 130 auf der BAB gäbe... ^^

    Richtig, nur hört Deine Freiheit da auf wo die der anderen anfängt!

    Wenn es um Verkehrssicherheit und Zukunft der Menschheit geht (Google mal RCP 8.5, das ist leider sehr valide und keine Spinnerei), dann ist Deine qualitative Lebenszeit egal. Vermutlich wird Deine Lebenszeit durch das Ganze "im Auto Sitzen" absolut sowieso kürzer sein. Also lass das lieber.


    > und um die sache abzurunden, um meine lebenszeit die ich im strassenverkehr
    > verbringe statistisch relevant sicherer zu machen und fahren angenehmer,
    > wäre ich mal ZU ERST dafür, großstädte MIT HÖCHSTGESCHWINDIGKEIT
    > fahrradfreundlicher zu gestalten (d.h. qualifizierte "fahrbahre" und
    > sichere radwege!), und das tempo (mindestens in relevanten strassen, und
    > davon gibt es sehr viele) für pkw auf 30kmh zu begrenzen, BEVOR wir dann
    > evtl. AUCH ein tempolimit von 130 auf der autobahn einführen.
    > der effekt für die umwelt wäre auch BEDEUTEND grösser...


    Wieso nicht das eine tun und das andere nicht lassen? Wir machen beides! In der aktuellen Situation muss jeder Zugeständnisse machen. Fangen wir beide doch an!

  11. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:23

    Weitsicht0711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > narfomat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > vorhandenen Nachteil eines Tempolimits überwiegen.
    > >
    > > nachteil: die fahrt dauert länger. subjektiv zu bewerten dieser
    > "nachteil"
    > > ist. ^^
    > > jemand der 5000km im jahr autobahn fährt wird diesen "nahezu nicht
    > > vorhandenen nachteil" anders bewerten als jemand der 50.000km autobahn
    > im
    > > jahr fährt...
    >
    > Stimmt, dass er so oder so Stundenlang auf der Autobahn unterwegs ist, ist
    > nicht dass Problem sondern dass es dann ein wenig länger dauert.
    > Klingt logisch.
    > Es ist auch immer das letzte Bier schlecht und die 20 Biere davor waren
    > nicht das Problem.


    Ja, klingt logisch, ist aber nicht logisch! Das Phänomen nennt sich Physik. Der hohe Luftwiderstand wirkt sich bei Elektroautos besonders aus, bzw. besser bei Verbrennern weniger!

    Wenn Du mit dieser H2-Auto mit 200 über die BAB kachelst, kannst Du auch gleich Verbrenner fahren. Deren Wirkungsgrat ist bei höheren Geschwindigkeiten einfach besser als bei langsamen. Deswegen verbraucht Du in der Stadt überproportional viel und mit 200 verhältnismäßig wenig - welch eine Ironie der Ingenieursgeschichte!

  12. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Weitsicht0711 23.06.21 - 12:26

    FutureEnergy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    >
    > Ja, klingt logisch, ist aber nicht logisch! Das Phänomen nennt sich
    > Physik. Der hohe Luftwiderstand wirkt sich bei Elektroautos besonders aus,
    > bzw. besser bei Verbrennern weniger!
    >
    > Wenn Du mit dieser H2-Auto mit 200 über die BAB kachelst, kannst Du auch
    > gleich Verbrenner fahren. Deren Wirkungsgrat ist bei höheren
    > Geschwindigkeiten einfach besser als bei langsamen. Deswegen verbraucht Du
    > in der Stadt überproportional viel und mit 200 verhältnismäßig wenig -
    > welch eine Ironie der Ingenieursgeschichte!

    Es ging um den Zeitfaktor

  13. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: smonkey 23.06.21 - 12:29

    FutureEnergy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > könnte ich Dir auch einen mit
    > kaufen. Aber erst, wenn wir uns besser kennen >-D.

    So viel zum Thema "bescheiden".

  14. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:30

    Weitsicht0711 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FutureEnergy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > >
    > >
    > > Ja, klingt logisch, ist aber nicht logisch! Das Phänomen nennt sich
    > > Physik. Der hohe Luftwiderstand wirkt sich bei Elektroautos besonders
    > aus,
    > > bzw. besser bei Verbrennern weniger!
    > >
    > > Wenn Du mit dieser H2-Auto mit 200 über die BAB kachelst, kannst Du auch
    > > gleich Verbrenner fahren. Deren Wirkungsgrat ist bei höheren
    > > Geschwindigkeiten einfach besser als bei langsamen. Deswegen verbraucht
    > Du
    > > in der Stadt überproportional viel und mit 200 verhältnismäßig wenig -
    > > welch eine Ironie der Ingenieursgeschichte!
    >
    > Es ging um den Zeitfaktor

    Richtig, aber wenn sich Autobahnraser über Zeitmangel aufregen und über "meine LEBENSZEIT" sprechen, dann kann ich das nicht ernst nehmen. Fahrt halt nicht so viel auf der Autobahn!

  15. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: FutureEnergy 23.06.21 - 12:34

    smonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FutureEnergy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > könnte ich Dir auch einen mit
    > > kaufen. Aber erst, wenn wir uns besser kennen >-D.
    >
    > So viel zum Thema "bescheiden".

    Wer sagt denn, dass ich einen kaufe? Das Geld unterstützt weiterhin schön die Firmen, die Die Welt verbessern. Nennt man Leverage. Leider reicht es nicht, wenn ich viel Rad statt Auto fahre oder kein Fleisch esse. Das ist den meisten anderen nämlich Sc$***-egal. Da hilft nur ökologisch engagieren, wählen, investieren.

    Das geile ist, dass man so den ganzen Autobahnrasern ein bisschen mit den Hintern rettet und die noch drüber lachen. DAS ist wirklicher Sarkasmus oder besser Ironie des Schicksals.

  16. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: smonkey 23.06.21 - 12:43

    Die Aussage alleine zeugt schon nicht von Bescheidenheit.

  17. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Weitsicht0711 23.06.21 - 12:45

    FutureEnergy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    >
    > Richtig, aber wenn sich Autobahnraser über Zeitmangel aufregen und über
    > "meine LEBENSZEIT" sprechen, dann kann ich das nicht ernst nehmen. Fahrt
    > halt nicht so viel auf der Autobahn!

    Das was ich ja damit sagen will, es ist nicht das Problem dass man länger braucht, es ist doch das Problem dass man so viel auf der Straße ist.

  18. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: mj 23.06.21 - 12:50

    süß wie ihr immer so tut als ob man freiwillig viel fährt

  19. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: smonkey 23.06.21 - 12:56

    Das ist auch so ein Irrglaube man sei mit höherem Tempo auch signifikant schneller. Im Endeffekt muss man aber einfach mehr bremsen und mehr beschleunigen, was das Durchschnittstempo gar nicht so viel höher werden lässt. Dafür den Tank und den Geldbeutel drastisch mehr belastet. Ich erlebe es nicht selten, erst am Wochenende wieder mehrmals als ich leider 8 Stunden auf der Autobahn verbringen musste, dass ich zweimal vom gleichen markanten Auto sehr viel schneller überholte wurde während ich konstant mit Tempomat 130 fuhr. Und zwar im Abstand von 0,5 - 1 Std. Warum? Hohes Tempo macht nervös, erfordert bei Rauchern gerne eine zusätzliche Zigarettenpause oder bei Menschen mit schwacher Blase eine Pinkelpause oder eben nicht selten auch einen zusätzlichen Tankstopp.

  20. Re: Löst meinen Skoda Fabia Kombi ab!

    Autor: Weitsicht0711 23.06.21 - 13:04

    mj schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > süß wie ihr immer so tut als ob man freiwillig viel fährt

    Ach du wirst gezwungen?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Solution Architect Custom & AI Solutions (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. SAP PP Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Göttingen
  3. Java - Entwickler (m/w/d) für Webanwendungen
    medavis GmbH, Karlsruhe
  4. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de