1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft warnt vor…

Re: Eine Frage die ich habe

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Eine Frage die ich habe

Autor: NoBrain 21.11.06 - 11:17

Grizu schrieb:
-------------------------------------------------------
> NoBrain schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Oder muss ich das
> dann alle 6 Monate per
> Telefon erledigen?
>
> Vermutlich ja.
>
> Wobei, du musst nicht unbedingt. Sofern du mit der
> Basic-Oberfläche und irgendwelchen
> "illegal"-Sprechblasen leben kannst...
>

Da bin ich ja mal echt gespannt - DirectX10 ist nicht abwärtskompatibel zu DirectX9, EAX der Soundkarte wird nicht unterstützt und kriminalisiert wird man auch noch. Zu allem Überfluss werden dann noch bezahlte Funktionen abgeschaltet 8(
So wie ich einen anderen Text verstanden hab wird der "Raubkopiehinweis" nur ein Monat lang angezeigt und danach kann man nur noch online gehen und erneut freischalten.
Da bin ich ja mal echt gespannt.


Neues Thema


Thema
 

Vista Spionage ?

Ragnos Strom | 20.11.06 - 18:56
 

Re: Vista Spionage ?

anomymous | 20.11.06 - 19:07
 

Re: Vista Spionage ?

Finicky | 20.11.06 - 19:26
 

Re: Wo ist das Problem?

dsafasfdasf | 20.11.06 - 19:14
 

Re: Wo ist das Problem?

Ich lach mich weg! | 20.11.06 - 19:27
 

Re: Wo ist das Problem?

privatssphäre | 20.11.06 - 19:33
 

Re: Wo ist das Problem?

Ronald | 21.11.06 - 11:15
 

Re: Wo ist das Problem?

Finicky | 20.11.06 - 19:38
 

Re: Wo ist das Problem?

callahan | 20.11.06 - 23:25
 

Re: Wo ist das Problem?

habichauch | 20.11.06 - 23:30
 

Re: Wo ist das Problem?

Callahan | 20.11.06 - 23:41
 

Re: Wo ist das Problem?

blacky | 21.11.06 - 07:55
 

Re: Wo ist das Problem?

snider | 21.11.06 - 08:20
 

Re: Wo ist das Problem?

Kot | 21.11.06 - 11:08
 

Re: Wo ist das Problem?

Ronald | 21.11.06 - 11:18
 

Re: Wo ist das Problem?

Pngman | 21.11.06 - 12:20
 

Re: Wo ist das Problem?

Hanso | 21.11.06 - 11:54
 

Re: Wo ist das Problem?

Chardonnay | 21.11.06 - 12:02
 

Re: Wo ist das Problem?

NoBrain | 21.11.06 - 08:07
 

Eine Frage die ich habe

NoBrain | 21.11.06 - 08:01
 

Re: Eine Frage die ich habe

Grizu | 21.11.06 - 10:58
 

Re: Eine Frage die ich habe

NoBrain | 21.11.06 - 11:17

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Administrator (m/w/d)
    TES Electronic Solutions GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. Systemarchitekt:in Audio / Video Streaming (m/w/d)
    Westdeutscher Rundfunk, Köln
  3. (Senior) Mobile App Developer (m/w/d) Android und iOS
    AUSY Technologies Germany AG, verschiedene Einsatzorte
  4. Senior SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Detmold

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Jobs: Informatiker müssen nicht jede Technologie beherrschen
IT-Jobs
Informatiker müssen nicht jede Technologie beherrschen

Die IT ist schnell, Informatiker können sich nicht mit allem auskennen. Am besten sei eine Balance aus Überblicks- und Fachwissen, sagen Fachleute.
Von Peter Ilg

  1. Befristung bei IT-Jobs Illegale Hinhaltetaktik
  2. Rechtliche Schritte Bitpanda soll Ex-Mitarbeiter wegen Kritik gedroht haben
  3. USA Entlassungen im Tech-Bereich nehmen zu

Bluebrixx-Gründer: Wir wollen kein Lego sein
Bluebrixx-Gründer
"Wir wollen kein Lego sein"

Von Modellautos zur USS Enterprise: Bluebrixx-Gründer Klaus Kiunke erzählt vom Designprozess der Noppensteinsets aus Deutschland.
Ein Bericht von Oliver Nickel

  1. Nasa Capstone - kleine Raumsonde, große Mondmission
  2. Interview mit Herbert W. Franke "Die Welt wird anders, aber nicht besser"
  3. Trumpf Vom Maschinenbauer zum besten IT-Arbeitgeber

Nichelle Nichols ist tot: Sie war viel mehr als Uhura
Nichelle Nichols ist tot
Sie war viel mehr als Uhura

Nichelle Nichols' bekannteste Rolle war die der Lt. Uhura - Nichols Bedeutung war aber auch elementar bei der Rekrutierung von Frauen und Afroamerikanern für die Nasa.
Ein Nachruf von Tobias Költzsch

  1. Scifi-Autor und Wissenschaftler Herbert W. Franke ist tot
  2. Dave Smith "Vater von Midi" mit 72 Jahren verstorben
  3. Stephen Wilhite Erfinder des Gif-Formats gestorben