1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Emsdetten: Entwickler, Vertriebe und…
  6. Thema

Schämen!

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Schämen!

    Autor: Tritop 23.11.06 - 13:38

    In tiefster Verachtung
    *signed*


    - und geschnitten, weil zu lang ;-) -

  2. Re: Schämen!

    Autor: Norb 23.11.06 - 14:10

    na dann ist ja gut, dass du jetzt da bist um uns die augen zu öffnen und ausser blabla gar nix auszusagen...

    "in anderen ländern" uiuiuiuiuiu *aktexmelodiepfeiff*

    lacher schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > hier haben sich mal wieder die richtigen
    > zusammengefunden....
    > Armes Deutschland
    > In anderen Ländern wird nicht gefragt wer ist
    > schuld, sondern wie können wir es ändern -
    > vielleicht denkt Ihr mal darüber nach anstatt
    > Stammtischparolen zu posten.
    >
    > carpe diem


  3. Re: Schämen!

    Autor: auchwill 23.11.06 - 14:23

    fabsn schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > CSler schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > agree schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > red-one schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Silas
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > Rakoon
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    >
    > IrrerBerliner
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > >
    > ich
    > bin
    > weg...
    >
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    >
    > Bis
    > auf
    > deine
    >
    > komischen
    >
    > Rechtschreibfehler
    >
    > ;-)
    >
    > schließe ich mich
    > dir
    >
    > an!!!
    >
    > > > Jeder
    > der
    > den
    >
    > Amoklauf
    > nutzt um
    >
    > seine
    >
    > Zensur-
    >
    > und
    >
    > Überwachungsbetrebungen zu
    >
    > stützen
    >
    > sollte
    >
    > sich
    >
    > schämen!
    >
    > Dieses
    >
    > Gesocks
    > hat
    > keinen
    >
    > Respekt vor
    > dem
    >
    > Tod
    >
    > eines
    >
    > geitertem Menschen,
    >
    > seinen
    > Opfern
    >
    > udn
    >
    > den
    >
    > Angehörigen.
    >
    > Bei
    >
    > solchen
    >
    > unmenschlichen
    >
    > und
    >
    > berechnenden
    > Menschen
    >
    > wie
    >
    > Schünemann, Wullf, Stoiber
    >
    > und
    >
    > Pfeifer mus
    >
    > sich
    > einfach kotzen.
    > Sie
    >
    > sind
    >
    > eine
    >
    > widerwärtige
    >
    > verachtenswerte
    >
    > Ausprägung
    >
    > des
    >
    > Niedrigstem im
    >
    > Menschen.
    > Sie schlachten
    >
    > alles
    >
    > für
    > ihre
    > kranke
    >
    > Ideologie,
    >
    > ihre
    > Ziele und
    >
    > ihren
    >
    > Vorteil
    >
    > aus.
    >
    > Ich
    >
    > verachte
    >
    > diese
    >
    > Personen
    >
    > zutiefst.
    >
    > Me
    > to
    >
    > ^^
    >
    > Und der Quote
    >
    > wird immer
    >
    > länger!!!
    > Ich auch
    > ;]
    >
    > count
    >
    > me in :)
    >
    > agree :P
    >
    > 100% Zustimmung.
    >
    > Sowohl in deiner Aussage als auch
    >
    > den
    >
    > Rechtschreibfehlern :P
    >
    > full ack
    >

    auch mit will

  4. Re: Schämen!

    Autor: Bibabuzzelmann 23.11.06 - 14:28

    Karrieremensch schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > dfkt schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > der bär schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > ich bin weg...
    > schrieb:
    >
    > --------------------------------------------------
    >
    > -----
    > > > Jeder der den
    > Amoklauf
    > nutzt um seine
    > Zensur-
    >
    > und
    > Überwachungsbetrebungen zu
    > stützen
    > sollte
    > sich
    > schämen!
    >
    > Dieses Gesocks
    > hat keinen Respekt vor dem
    > Tod
    >
    > eines
    > geitertem Menschen,
    > seinen Opfern udn
    >
    > den
    >
    > Angehörigen.
    >
    > Bei solchen
    >
    > unmenschlichen und berechnenden
    > Menschen
    >
    > wie
    > Schünemann, Wullf, Stoiber und
    >
    > Pfeifer mus
    > sich einfach kotzen. Sie
    > sind
    > eine
    >
    > widerwärtige
    > verachtenswerte
    > Ausprägung des
    >
    > Niedrigstem im Menschen.
    > Sie schlachten
    > alles
    > für
    > ihre kranke
    > Ideologie,
    > ihre Ziele und
    > ihren
    > Vorteil
    >
    > aus.
    >
    > Ich verachte
    > diese
    > Personen
    > zutiefst.
    >
    > Vielleicht
    > magst du recht
    > haben aber Fakt ist
    >
    > nunmal dass diese Leute
    > an der Macht sind und
    > du
    > nue ein kleines
    > Rädchen im Getriebe.
    > Die Politik
    > ist nur ein
    > Abbild unserer
    > Gesellschaft und da
    > kommt man
    > mit
    > Gewissenlosigkeit am weitesten. Sieh
    > dir
    >
    > doch mal unsere Wirtschaftslenker an die
    > sind
    >
    > auch nicht durch selbstlose Taten
    > dahin
    > gekommen
    > wo sie heute sind.
    >
    > 100% unterschreib. Bei uns in derFirma ist
    > es
    > genauso. Die die sich den lieben langen
    > Tag
    > abrackern bleiben auf massig Überstunden
    > und ihrem
    > mickrigen Gehalt sitzen. Karriere
    > machen die
    > Schwätzer. Denen gelingt es ihre
    > teilweise
    > erbärmlichen Leistungen too zu
    > präsentieren und
    > für Fehler finden sie immer
    > einen Sündenbock. Ich
    > hab bei uns ín der
    > Firma wie auch in der Politik
    > genug von
    > dieses Spezies erlebt.
    >
    > Blah blah blah. Das ist des Geschreibsel von
    > Versagern die es selbst niemals geschafft haben.

    Was wärst du nur ohne diese Versager....ein Nichts !
    In meinen Augen bist du das auch so, nur durch deine Aussage, auch wenn du selbst und dein Umfeld es vieleicht anders sieht.

  5. Re: Schämen!

    Autor: Thor 23.11.06 - 14:31

    Ich denke sich schämen setzt ein Gewissen voraus.
    Das spreche Politikern allerdings ab, anders kann ich mir nicht erklären, wie man ein derart volksfeindliche und menschenverachtendes System, wie den neoliberalen Kapitalismus vertreten kann, nur den eigenen Reichtum und die Profite der Konzerne im Blick.

  6. weshalb schämen?

    Autor: ertzo 23.11.06 - 14:42

    ...dann hol Deinen Lodenmantel, dein BFG und lös das problem so wie Du's vermutlich gewohnt bist.

    Wozu braucht es Killerspiele?
    Habt ihr nichts besseres zu tun?
    Wärst Du so arm dran wenn Du kein Killerspiel hättest?

    Verbieten kann man sie, verschwinden werden sie deshalb eh nicht.



  7. Re: weshalb schämen?

    Autor: Kakashi 23.11.06 - 14:57

    ertzo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...dann hol Deinen Lodenmantel, dein BFG und lös
    > das problem so wie Du's vermutlich gewohnt bist.
    >
    > Wozu braucht es Killerspiele?
    > Habt ihr nichts besseres zu tun?
    > Wärst Du so arm dran wenn Du kein Killerspiel
    > hättest?
    >
    > Verbieten kann man sie, verschwinden werden sie
    > deshalb eh nicht.
    >
    >
    Ja und, warum soll man sie denn verbieten?

    Wozu braucht man Formel1
    Wozu braucht man Fussball(MEisterschaften etc, nicht das Hobby, spielen)
    Kann man dann doch genau so fragen....Mach halt spass für einige, und ist Unterhaltung, deshalb ist es da!

  8. Re: weshalb schämen?

    Autor: Schnitzel 23.11.06 - 15:34

    ertzo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...dann hol Deinen Lodenmantel, dein BFG und lös
    > das problem so wie Du's vermutlich gewohnt bist.
    >
    > Wozu braucht es Killerspiele?
    > Habt ihr nichts besseres zu tun?
    > Wärst Du so arm dran wenn Du kein Killerspiel
    > hättest?
    >
    > Verbieten kann man sie, verschwinden werden sie
    > deshalb eh nicht.
    >
    >

    Definiere erst einmal "Killerspiele" bevor du überhaupt weiter deinen Senf dazu gibst.

  9. Re: weshalb schämen?

    Autor: Mouser 23.11.06 - 15:44


    BFG??? Bank für Gemeinwirtschaft oder was?

    @all: der will nur spielen, der beisst nicht...





    ertzo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...dann hol Deinen Lodenmantel, dein BFG und lös
    > das problem so wie Du's vermutlich gewohnt bist.
    >
    > Wozu braucht es Killerspiele?
    > Habt ihr nichts besseres zu tun?
    > Wärst Du so arm dran wenn Du kein Killerspiel
    > hättest?
    >
    > Verbieten kann man sie, verschwinden werden sie
    > deshalb eh nicht.
    >
    >


  10. Spinner!

    Autor: ich bin weg... 23.11.06 - 15:58

    ertzo schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ...dann hol Deinen Lodenmantel, dein BFG und lös
    > das problem so wie Du's vermutlich gewohnt bist.

    Aha. Und ein vorurteilsbeladener Kleingeist wie Du weiß wie ich meine Probleme löse?

    > Wozu braucht es Killerspiele?

    Wozu brauche ich gemusterte Tapeten und farbige Vorhänge.

    > Wärst Du so arm dran wenn Du kein Killerspiel
    > hättest?

    Ja. Weil ich 35 bin und niemand mit zu verbieten hat was ich tue, es sei denn es schadet anderen Menschen. Wenn ich Hitman Bloodmoney unznsiert spiele, schade ich niemandem!

    Und jetzt geh spielen. Deinesgleichen ist es nciht wert dass ich mich ernsthaft darüber ärgere!

  11. Re: Schämen!

    Autor: Herb 23.11.06 - 16:08

    Schorsch-X schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > fake kofferbomben

    Ach die waren fake?

    Ich hasse die typisch deutschen "Power-Biedermänner": Die loben bei Brandstiftung erst die entfallenden Heizkosten und schimpfen nachher die Feuerwehr wegen der Wasserschäden.

    Ich weiß nur nicht, ob das Dummheit, Naivität oder Feigheit ist - vermutlich ist's 'ne Kombination daraus.

  12. Re: weshalb schämen?

    Autor: King Euro 23.11.06 - 16:24

    Mouser schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > BFG??? Bank für Gemeinwirtschaft oder was?
    >
    > @all: der will nur spielen, der beisst nicht...
    >

    Wiki sagt "BFG 9000, eine Nuklearwaffe aus dem Computerspiel Doom"..
    Ich habe es vorher auch nicht gewusst, aber man muss ja nun auch nicht alle Killerspiele auswenig kenne, so wie es scheinbar derjenige tut der das Wort als erstes in den Mund nahm! :D

  13. So...leiten wir den Kram doch malweiter

    Autor: CyberDoc 23.11.06 - 16:27

    ...damit unsere meinung nicht im Datenstau untergeht, sondern auch gehört wird.

    Ich schick das gleich mal an Stäuber und Konsorten, damit sie wissen wie sehr ihre geistigen Ergüsse uns beschäftigen. Wenn se nicht immer so einen Müll von sich geben würden, mit dem wir uns dann beschäftigen müssen, könnten wir uns mit wirklich wichtigen Themen beschäftigen.

    Das mindert unsere Produktivität. Daran sollten unsere lieben Politiker mal denken.

    ;o)
    Ach ja...vergessen. Ich stimme dem root-Beitrag auch voll zu.

    So...Mahlzeit

  14. Re: Schämen!

    Autor: ThadMiller 23.11.06 - 17:15

    >Jeder der den Amoklauf nutzt um seine Zensur- und >Überwachungsbetrebungen zu stützen sollte sich schämen!
    >
    > Dieses Gesocks hat keinen Respekt vor dem Tod eines geitertem >Menschen, seinen Opfern udn den Angehörigen.
    >
    > Bei solchen unmenschlichen und berechnenden Menschen wie >Schünemann, Wullf, Stoiber und Pfeifer mus sich einfach kotzen. Sie >sind eine widerwärtige verachtenswerte Ausprägung des Niedrigstem >im Menschen. Sie schlachten alles für ihre kranke Ideologie, ihre >Ziele und ihren Vorteil aus.
    >
    > Ich verachte diese Personen zutiefst.

    zustimm...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. [bu:st] GmbH, München
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. über Hays AG, Augsburg
  4. Stadt Hildesheim, Hildesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 7,99€
  3. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen