1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elon Musk: Tesla Model S…

Man kann sich dran gewöhnen ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: series3 26.07.21 - 08:32

    ... die Frage ist nur, zu welchem Preis? Damt "Kim Kardashian für Nerds" seine K.I.T.T.-Träume ausleben kann?

    Man hat seit jahrzehnten Routine-Handgriffe beim Autofahren, und dazu gehört auch das umgreifen und festhalten in gewissen Park- und Wendesituationen. Wenn man dort ins Leere greift - unbewusst - ist dies erstmal nicht nur unergonomisch, sondern auch gefährlich. Schön, wenn ein paar (gute) Sensoren darauf reagieren, drauf verlassen möchte ich mich aber nicht.

    Eine schlechte Entscheidung, dieses Lenkrad nicht abwählbar zu machen.

  2. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: Emulex 26.07.21 - 10:58

    series3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "Kim Kardashian für Nerds"

    Der war gut :D :D

  3. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: RacingPhil 26.07.21 - 11:18

    Komplett sinnlos dieses Design, mal abgesehen von den Routinen die man drin hat und Umgreifen, das nicht mehr so möglich ist.. Es gibt ja auch keine Daumenauflage oder sonstiges mehr, man packt oben den Stummel an und hofft dass man in extremsituationen nicht abrutscht oder was?

  4. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: desaboya 26.07.21 - 12:28

    series3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man hat seit jahrzehnten Routine-Handgriffe beim Autofahren

    Neulenker haben sowas nicht.

  5. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: desaboya 26.07.21 - 12:30

    RacingPhil schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mal abgesehen von den Routinen die man drin
    > hat

    Oh nein, da kommt was neues. Das ist aber ganz böse. Du bist doch lernfähig oder?

  6. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: Emulex 26.07.21 - 12:49

    desaboya schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > series3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Man hat seit jahrzehnten Routine-Handgriffe beim Autofahren
    >
    > Neulenker haben sowas nicht.

    Du meinst also das alles ist garkein Problem für Leute die ihren Führerschein auf einem Model S Plaid machen und sich danach gleich eines kaufen?
    Da hast du recht ;)

  7. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: desaboya 26.07.21 - 12:58

    Hast du keinen Plaid zu deinem 16. Geburtstag erhalten?

  8. Re: Man kann sich dran gewöhnen ...

    Autor: xSureface 26.07.21 - 15:44

    Dann ist ein E-Auto generell nix für dich. Schon mal ganz ohne Bremse weite Strecken gefahren? Was ist mit der Routine wegen jedem Pups zu bremsen statt einfach mal den Fuß vom Gas zu nehmen? Ist auch eine Umstellung. War für mich 10min Arbeit, wenn überhaupt. Selbst auf der 70km Probefahrt war das schon kein Problem für mich, auch wenn ich Routiniert vorher immer die Bremse benutzen musste. Umstellung geht meistens leichter als man denkt. Zumal das Lenkrad ja immer noch an der Unterseite vollständig gegriffen werden kann.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Coordinator In-House-Realisation (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Heidelberg, Hannover, Kassel, Berlin, Villingen-Schwenningen
  2. IT-Projektmanager*in (m/w/d)
    Landau Media GmbH & Co. KG, Berlin
  3. Softwareentwickler (m/w/d) im Bereich Data Analytics
    Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  4. Administrator (m/w/d) für ITSM/BMC Remedy
    Versicherungskammer Bayern, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. ASPYR 25th Anniversary Sale: Call of Duty 4: Modern Warfare für 8,50€, Bioshock: Infinite...
  2. (u. a. Apacer AS340X 960GB SATA-SSD für 82,90€, Patriot Viper VPN100 2TB PCIe-SSD für 216...
  3. (u. a. Samsung U28R552UQU 28 Zoll für 249€)
  4. (u. a. mit Free M 20GB für 34,99€ monatlich (36 Monate Laufzeit) + 57,98€ Euro einmalig)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de