1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Clubhouse: 3,8 Milliarden…

Re: + Metadaten und Adressbücher

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: + Metadaten und Adressbücher

Autor: LH 25.07.21 - 11:10

AntonZietz schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Was wirklich erstaunt: Manche Menschen speichern ihre
> Kreditkarten-PINs als "Fake-Profile" im Adressbruch...

Das ist ein gut bekanntes und weit verbreitetes Sicherheitsproblem, "üblich" bereits seit der Zeit der ersten Mobiltelefone mit Adressbuch. Nach meiner Beobachtung findest du so etwas im Adressbuch jeder 2 Person ohne IT Hintergrund. Im Grunde ist es nur eine Weiterentwicklung der beliebten Zettel in der Brieftasche, oder gar eines Aufklebers direkt auf der Karte.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

+ Metadaten und Adressbücher

AntonZietz | 25.07.21 - 10:24
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

LH | 25.07.21 - 11:10
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

t_e_e_k | 25.07.21 - 11:13
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

Bermuda.06 | 25.07.21 - 15:27
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

Wechselgänger | 25.07.21 - 19:15
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

Bermuda.06 | 25.07.21 - 22:12
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

Kleba | 25.07.21 - 19:31
 

Re: + Metadaten und Adressbücher

scrumdideldu | 25.07.21 - 19:26

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Projektkoordinator/in (m/w/d)
    Bayerisches Staatsministerium für Unterricht und Kultus, München
  2. Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen
    Yello Strom GmbH, Köln
  3. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Service Operations
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, München, Mainz
  4. IT-Mitarbeiter - First Level Support (m/w/d)
    Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€/Monat + 45,98€ einmalige Kosten, Mindestlaufzeit 24 Monate,
  2. (u.a. G5 Curved 32" WQHD 144Hz für 299€, Odyssey G3 27" Full-HD 144Hz für 189€)
  3. (u. a. Sony KE-55A8/P Bravia 55 Zoll OLED für 1.109€, Sony KD-65X85J/P Bravia 65 Zoll LED für...
  4. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
Cyberwar
Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt