1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Burnout in der IT: "Es ging…

1.8 Fehltage sehr wenig

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. 1.8 Fehltage sehr wenig

    Autor: minnime 26.07.21 - 22:43

    Der bundesdeutsche Durchschnitt sind 11 Fehltage im Jahr. Ich habe mal eine Statistik gesehen, da war das noch nach Altergruppen aufgeteilt, bezog sich aber nur auf den öffentlichen Dienst. Da kamen die jungen Leute um die 20 rum auf 4 Tage und die über 60 jährigen auf 24 Tage. Das deckt sich durchaus mit meinen Beobachtungen. Insofern zeigen die 1.8 Tage dass in der IT sehr junge Leute arbeiten, die von Natur aus wenig krank sind und es ist natürlich ein Beruf ohne große körperliche Arbeit und damit wenig Verletzungsrisiko. Dennoch halte ich diese Zahl für fraglich.

  2. Re: 1.8 Fehltage sehr wenig

    Autor: non_sense 27.07.21 - 08:35

    Ich glaube, das ist etwas anders gemeint. Gemeint sind nicht allgemein die Krankheitstage (inkl. grippaler Infekt und Co.), sondern die Krankheitstage, die psychisch bedingt sind. Es werden also nur Burn Out, Depressionen und andere psychische Erkrankungen gezählt.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leitung (m/w/d) Softwareentwicklung
    Th. Geyer GmbH & Co. KG, Renningen
  2. Linux- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Müller Holding GmbH & Co. KG, Ulm-Jungingen
  3. IT Projektmanager (w/m/d)
    Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  4. Senior Software Engineer (m/w/d) - Operating Systems
    über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Düsseldorf, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas als Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00