1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Globale Erwärmung XXL: Wenn die…

Andromeda Galaxy

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Andromeda Galaxy

    Autor: Str84ward 28.07.21 - 15:13

    Zu der Zeit dürfte unsere Heimatgalaxy ebenfalls mit der größeren Andromeda Galxy verschmelzen, was etwaigen späteren Generationen ein paar interessante Ausblicke bescheren dürfte und unseren Nackommen ein paar Ausweichwelten näher bringt. Langfristig ist dann aber auch die neue Supergalaxy Milkomeda keine Heimat, da der nach heutigem Wissenstand irgendwann das Gas ausgeht und sie sich verdunkelt, einfriert, was weiß ich ...

    Aber ich bin zuversichtlich, dass uns weit vorher schon ein 10km+ Klopper direkt trifft und uns alle umbringt, oder wir uns mit anderem intelligenten Leben anlegen, dass uns umbringt. Vielleicht sind wir auch derart dämlich, dass wir uns vorher selber umbringen.

    Vielleicht erklärt ja letzteres ganz generell das Fermi Paradoxon. Wer weiß.

  2. Re: Andromeda Galaxy

    Autor: spitfire_ch 28.07.21 - 17:04

    Str84ward schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... Vielleicht sind wir auch derart dämlich, dass wir uns vorher selber umbringen.
    >
    > Vielleicht erklärt ja letzteres ganz generell das Fermi Paradoxon. Wer
    > weiß.

    Sehr gut möglich. Netter Artikel dazu:

    https://eand.co/what-if-this-is-the-end-of-the-human-experiment-6c8b503d913e

  3. Re: Andromeda Galaxy

    Autor: EWCH 28.07.21 - 20:00

    > Galxy verschmelzen, was etwaigen späteren Generationen ein paar
    > interessante Ausblicke bescheren dürfte und unseren Nackommen ein paar
    > Ausweichwelten näher bringt.

    So lange muss man nicht warten. Auch so kommen uns andere Sonnensysteme gelegentlich ziemlich nahe so dass ein fremder Planet besiedelt werden koennte.

  4. Re: Andromeda Galaxy

    Autor: Str84ward 29.07.21 - 13:21

    >
    > Sehr gut möglich. Netter Artikel dazu:
    >
    > eand.co

    Gelesen. Interessant. Funktioniert unter der Prämisse, dass der Mensch sich einfach nicht weiterentwickelt. Das erlebe ich im Nahumfeld aber schon. So gesehen kann ich, auf das Individuum bezogen, diese Prämisse nicht annehmen.
    Guckt man aber auf unsere Schwarm Intelligenz, bin ich mir da gar nicht mehr so sicher...

  5. Re: Andromeda Galaxy

    Autor: spitfire_ch 29.07.21 - 14:26

    Ja, das hatte ich beim Lesen auch gedacht. Auch ich kenne etliche Ausnahmen des beschriebenen Verhaltens. Wenn sich die überwiegende Mehrheit an die Prämisse hält- insbesondere auch die Mächtigen/Machtgierigen, haben wir dennoch verloren ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator (w/m/d)
    3D CONTECH Engineering International GmbH, Hamburg
  2. IT-Projektmanagement-Officer (w/m/d)
    Salzgitter Mannesmann Handel GmbH, Düsseldorf
  3. Scrum Master (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen, Mannheim, München, Oberhausen (Home-Office)
  4. Bereichsleiter IT (m/w/d)
    über Dr. Heimeier & Partner, Management- und Personalberatung GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,49€
  2. (u. a. Starter Edition für 5,99€, Marching Fire Edition für 11,50€, Complete Edition für 22...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de