1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Autonomes Fahren: Tesla…

Ok, aber warum...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ok, aber warum...

    Autor: hibiscus.coffee 02.08.21 - 13:01

    ...ist das jetzt eine Meldung wert? Ist das jetzt das erste Mal, dass die Technik im Tesla nicht versagt und muss deshalb gefeiert werden, oder wie?

  2. Re: Ok, aber warum...

    Autor: xSureface 02.08.21 - 13:04

    Nö, aber Golem braucht Klicks. Ist Montag und Monatsanfang. Wenn man früher das Soll erfüllt, muss man sich später weniger Gedanken machen, welche banale Tesla News noch genug Klicks abwirft.

  3. Re: Ok, aber warum...

    Autor: Hotohori 02.08.21 - 14:06

    hibiscus.coffee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist das jetzt eine Meldung wert? Ist das jetzt das erste Mal, dass die
    > Technik im Tesla nicht versagt und muss deshalb gefeiert werden, oder wie?

    Ist doch gut, dass mal nicht negativ berichtet wird. Auch wieder nicht recht. ;)

  4. Re: Ok, aber warum...

    Autor: berritorre 02.08.21 - 16:09

    Naja, ich finde das schon eine interessante Nachricht. Bei aller (berechtigter) Kritik an den Systemen und wie sie kommuniziert werden, muss man halt auch bedenken, dass auch der Mensch weit davon entfernt ist perfekt zu sein. Und wenn diese System dann dafür sorgen können, dass nichts schlimmeres passiert, finde ich das durchaus interessant.

  5. Re: Ok, aber warum...

    Autor: ulink 03.08.21 - 11:23

    hibiscus.coffee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...ist das jetzt eine Meldung wert?

    Darf/soll denn nur negativ ueber Tesla berichtet werden oder was?

    > Ist das jetzt das erste Mal, dass die Technik im Tesla nicht
    > versagt und muss deshalb gefeiert werden, oder wie?

    Ok, alles klar. Tesla hater troll, der sich keinen Tesla leisten kann. Bedauernswert.

  6. Re: Ok, aber warum...

    Autor: berritorre 03.08.21 - 21:42

    Nur weil man Tesla nicht mag, heisst das ja noch nicht, dass man sich keinen leisten könnte. Viele Leute geben sehr viel Geld für Verbrenner aus, wesentlich mehr als für so manchen Tesla. Das kann es also nicht unbedingt sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Geoinformationstechnikerin/?- ?Vermessungstechnikerin (m/w/d)
    Stadtwerke Norderstedt, Norderstedt
  2. Manager International IT Controlling (m/w/d)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Duisburg, Dortmund, Düsseldorf, Mülheim
  3. Manager (m/w/d) Engineering Automatisierungstechnik
    CORVENTIS GmbH, Raum Friedrichshafen, Biberach a. d. R., Lindau, Wangen i. A.
  4. Business Intelligence Engineer (m/w/div.)
    GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld, Pfronten, Geretsried

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Freischaltung der Angebote kann jederzeit erfolgen
  2. Freischaltung der Angebote kann jederzeit erfolgen
  3. (u. a. LG OLED65C17LB für 1.499€ inkl. 200€ Direktabzug)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de