1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mozilla: Firefox verliert 20…

Vllt ist die Firefox-Zeit einfach vorbei

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Vllt ist die Firefox-Zeit einfach vorbei

Autor: DerBuccaneer45 02.08.21 - 19:00

Nach Durchsicht vieler Kommentare, habe ich das Gefühl, dass es "den Grund", wieso Firefox an Nutzer verliert, nicht gibt. Viele Problembeschreibungen lesen sich in den Kommentaren aber wieder zu sehr aus Sicht von ITlern, die sicherlich auch valide Punkte haben.
Dennoch glaube ich, dass die meisten Leute den Browser einfach nur nutzen und keine APIs vermissen, ihnen eine "woke"-Entwicklung missfällt.

Vielleicht ist dahingehend die Zeit des Browsers einfach gekommen. In den letzten 20 Jahren gab es einfach häufig großartige Entwicklungen im und für das Internet, die sich selbst überdauert und abgeschafft haben.

In meinem Umkreis nutzt mittlerweile jeder Chrome und eigentlich weiß niemand so genau warum. Einige sind aufgrund irgendeiner Situation dorthin gewechselt, andere waren gefühlt schon immer da und andere sind schon so lange mit dabei, dass sie sich gar nicht mehr daran erinnern, wie es war, als man einen anderen Browser genutzt hat.

Firefox ist für viele einfach unsexy geworden und ich glaube, dass Google seine Marktmacht mittlerweile zu gut ausspielt, als das man sich dagegen noch ewig wehren könnte.



1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.08.21 19:01 durch DerBuccaneer45.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Vllt ist die Firefox-Zeit einfach vorbei

DerBuccaneer45 | 02.08.21 - 19:00
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Bermuda.06 | 02.08.21 - 19:24
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

ilovekuchen | 02.08.21 - 19:34
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Bigfoo29 | 02.08.21 - 20:05
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Trockenobst | 02.08.21 - 20:58
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Xar | 02.08.21 - 22:26
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Trockenobst | 03.08.21 - 00:02
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

violator | 02.08.21 - 21:02
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

JE | 02.08.21 - 21:33
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

decaflon | 02.08.21 - 23:56
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

486dx4-160 | 03.08.21 - 01:28
 

Re: Vllt ist die Firefox-Zeit einfach...

Shred | 03.08.21 - 07:38

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Koordination und Teamleitung (w/m/d)
    Hochschule für Musik Freiburg i. Br., Freiburg
  2. PHP Developer / Full-Stack Developer (x/w/m)
    Plan Software GmbH, Saarbrücken
  3. Leiter des Sachgebiets Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  4. Referentin / Referent für den Bereich Organisations- und Informationsmanagement (m/w/d)
    Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt), Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 24,99€
  2. 44,99€ (Release 28.10.)
  3. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  4. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  2. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln
  3. Google Pixel 6 soll 5 Jahre lang Updates erhalten

Militär-Roboter: Mehr als nur starke Kampfmaschinen
Militär-Roboter
Mehr als nur starke Kampfmaschinen

Trotz anhaltender Diskussionen über autonome Waffensysteme - das Geschäft mit Kampfrobotern boomt international. Auch Tesla könnte profitieren.
Ein Bericht von Peter Welchering

  1. Robotik Fliegende Mini-Roboter, so klein wie Sandkörner
  2. Dauertest Walnuss führt zu Totalschaden an 1.000-Euro-Rasenmähroboter
  3. Plastikmüll Bebot reinigt den Strand von Müll

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

  1. Elektroautos: BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion
    Elektroautos
    BMW-Hauptwerk beendet 2024 Verbrennerproduktion

    BMW steigt zwar nicht komplett aus dem Verbrennergeschäft aus, doch ab 2024 sollen in Münchner Stammwerk keine Verbrennungsmotoren mehr gebaut werden.

  2. Hasbro: Halo Needler kommt als Nerf-Gun
    Hasbro
    Halo Needler kommt als Nerf-Gun

    Der Halo Needler kann motorisiert zehn Nerf-Elite-Darts verschießen und kommt mit Effektbeleuchtung und einem Standfuß.

  3. Bundesverkehrsministerium: Wallboxen für über 800.000 Haushalte gefördert
    Bundesverkehrsministerium
    Wallboxen für über 800.000 Haushalte gefördert

    Das Bundesverkehrsministerium hat nach eigenen Angaben mit rund 800 Millionen Euro über 800.000 Haushalten eine Wallbox für Elektroautos verschafft.


  1. 10:20

  2. 10:00

  3. 09:40

  4. 09:20

  5. 09:02

  6. 07:17

  7. 12:55

  8. 12:35