1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kritik der Community…

Re: Richtiger und wichtigster Schritt seitens Microsoft

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: Richtiger und wichtigster Schritt seitens Microsoft

Autor: xPandamon 05.08.21 - 00:46

/mecki78 schrieb:
--------------------------------------------------------------------------------
> Eheran schrieb:
> ---------------------------------------------------------------------------
> -----
> > Irgendwann muss man den Grundstein zum
> > sichereren System legen
>
> Und was hat das mit neuer Hardware zu tun? Die ganzen Sicherheitslücken,
> mit denen Angreifer in Windowssysteme eindringen, Malware sich im System
> einnistet und manipulierte E-Mails die Kontrolle über das System erlangen
> stammen doch nicht von irgend einer Hardware. Das sind doch alles reine
> Softwarefehler, in der Software, die Microsoft selber geschrieben hat. Soll
> jetzt bessere Hardware die Unfähigkeit von Microsoft kompensieren, weil sie
> es nicht hinbekommen auch nur halbwegs sicherer Software zu produzieren?
>
> Es gibt viele Gründe für neue Hardware, aber Sicherheit sollte nie ein
> Grund sein, denn Hardware wird erst durch Software unsicher. Heutige
> Hardware ohne Software macht praktisch alleine gar nichts mehr und erst die
> Software bestimmt, was sie überhaupt macht oder wie sie es macht.
>
> Es gibt zwar auch den Fall, dass eine Software perfekt sicher ist und erst
> dadurch unsicher wird, dass die Hardware einen Fehler hat, den ein
> Angreifer ausnutzen kann, aber zum einen ist auch die Hardware erst durch
> Software unsicher geworden (die kann zwar in diesem Fall nichts dafür, aber
> ohne sie wäre die Hardware immer noch sicher) und bei keinem der großen
> Sicherheitslücken und Angriffe gegen Windows der letzten vier Jahre wurde
> der Angriff so durchgeführt.
>
> Wenn MS ihre Möglichkeiten als Softwarehersteller ausgeschöpft hätte und
> ihr System grundsätzlich aus Softwaresicht weitgehend sicher wäre, dann
> könnten wir anfangen über Hardware zu diskutieren, aber nichts könnte
> weiter von der Realität entfernt sein. Und wenn wir über Hardware
> diskutieren, dann wäre das erste Intel aus den Systemen zu werfen, denn
> keine CPUs eines anderen Herstellers hat so gravierende Sicherheitslücken
> wie die von Intel und wenn man über eine Lücke in der Hardware einen
> Rechner angreifen kann (wobei die oft in der Firmware sitzen und damit
> eigentlich auch Software sind, aber egal), dann am ehesten aufgrund eines
> Bugs in einer Intel CPU. AMD CPUs z.B. waren von Spectre und Meltdown
> deutlich weniger betroffen als Intel und grundsätzlich ist alles sicherer
> als x86, denn x86 ist extrem komplex und Komplexität ist der Feind der
> Sicherheit.

Ernsthaft mecki? Software kann nicht alles regeln, sichere Hardware ist auch nötig. TPM 2.0 und was es sonst so gibt sind nötig um das Ganze zu unterstützen, es wird seit Jahren in neuer Hardware eingebaut, dass man sein Betriebssystem darauf aufbauen will macht doch Sinn. Gerade dass du Intel erwähnst zeigt ja dass dir auch bewusst ist wie wichtig die Hardware ebenfalls ist, Intel rausschmeißen zu wollen aber neue Hardware abzulehnen ist meiner Meinung nach etwas merkwürdig.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Richtiger und wichtigster Schritt seitens Microsoft

Eheran | 04.08.21 - 18:11
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

korona | 04.08.21 - 18:22
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

bofhl | 05.08.21 - 10:32
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Lapje | 05.08.21 - 10:56
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

klugscheixxer0815 | 04.08.21 - 18:33
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Eheran | 07.08.21 - 19:07
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Leviosa | 04.08.21 - 18:43
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Mixermachine | 04.08.21 - 20:04
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

HerrWolken | 05.08.21 - 00:58
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

BlindSeer | 05.08.21 - 08:39
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Lapje | 05.08.21 - 10:28
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Lapje | 05.08.21 - 10:23
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

/mecki78 | 04.08.21 - 19:10
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

zZz | 04.08.21 - 19:26
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

katze_sonne | 04.08.21 - 20:14
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

BlindSeer | 05.08.21 - 08:45
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

maxule | 04.08.21 - 20:34
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt seitens Microsoft

xPandamon | 05.08.21 - 00:46
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

nightmar17 | 04.08.21 - 21:53
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

nate | 05.08.21 - 00:40
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

xPandamon | 05.08.21 - 00:42
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Lapje | 05.08.21 - 10:21
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

cperrin88 | 05.08.21 - 12:55
 

Re: Richtiger und wichtigster Schritt...

Lapje | 05.08.21 - 13:22

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Developer - Mobile (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Köln, Stuttgart, Dresden, Hamburg, Leipzig
  2. Softwareentwickler (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, verschiedene Standorte
  3. Fachberater (m/w/d) Labor- und Pathologielösungen
    i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum
  4. IT-Systembetreuer (m/w/d)
    Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts, München Obergiesing-Fasangarten

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Men of War Collector's Pack für 6,99€, Deliver Us To The Moon für 11,99€)
  2. 128,07€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  3. (u.a. iRobot Roomba i3 WLAN für 289,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: 11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11
Microsoft
11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11

Microsoft hat mit Windows 11 ein besseres Windows versprochen. Momentan fehlt aber viel und Funktionen werden hinter mehr Klicks versteckt.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Pluton in Windows 11 Lenovo will Microsofts Sicherheitschip nicht aktivieren
  2. Microsoft Windows 11 bekommt einen neuen Task-Manager
  3. Nachfolger von Windows 10 Microsoft überarbeitet die Widgets in Windows 11

Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Invoxia Hundehalsband mit Tracker und Pulsmesser
  2. Autonomes Fahren Shinkansen fährt erstmals automatisiert
  3. Erneuerbare Energien Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb