1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kritik der Community…

Golem selbst deaktivierte Kommentarbereich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem selbst deaktivierte Kommentarbereich

    Autor: flike 05.08.21 - 07:43

    Erinnert ihr euch an die sehr wertvollen Gastbeiträge der Feministin? Da deaktivierte Golem selbst den Kommentarbereich. Die Community war ebenfalls außer sich.

    Warum ist es blöd, wenn MS das tut aber ok, wenn ihr das tut? Mal von der ganzen Zensur hier im Forum abgesehen.

  2. Re: Golem selbst deaktivierte Kommentarbereich

    Autor: AllDayPiano 05.08.21 - 08:10

    Naja, wäre die Diskussion auf sachlicher Ebene gelaufen, dann hätte Golem die Kommentarfunktion genauso offen gelassen, wie beim ersten Gastbeitrag.

    Ich fand den Artikel selbst nicht gut. Gar nicht mal den Inhalt. Genauso wie dieser Rant über Verbrennerautos in der Gastkolumne, als der Autor die Auspuffrohre mit Darmendstücken verglich und Verbrennerfahrer sowieso degenerierte Zukunftsverweigerer sind (als ob jeder die Wahl hätte).

    Kritik kann man auf die eine, oder die andere Art und Weise äußern. Da damals eigentlich größtenteils nur Beleidigungen dabei waren, wurde abgeschaltet.

    Wundert mich nicht - die Mods müssen jeden Beitrag lesen. Ich hätte nach 20 Minuten schon im Schwall gekotzt.

    Alles, was oben steht, ist eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich eine absolute Aussage treffe, dann ist das ebenfalls eine Meinung. Meine Meinung. Wenn ich etwas mit Quellen belege, ist es entsprechend gekennzeichnet und damit keine Meinung, sondern eine Schlussfolgerung oder Tatsachendarstellung. Gut, dass wir das jetzt abschließend geklärt haben. Springen wird Golem.de trotzdem weiterhin.

  3. Re: Golem selbst deaktivierte Kommentarbereich

    Autor: Garius 05.08.21 - 10:50

    flike schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert ihr euch an die sehr wertvollen Gastbeiträge der Feministin? Da
    > deaktivierte Golem selbst den Kommentarbereich. Die Community war ebenfalls
    > außer sich.
    >
    > Warum ist es blöd, wenn MS das tut aber ok, wenn ihr das tut? Mal von der
    > ganzen Zensur hier im Forum abgesehen.
    Wird im Artikel aber drauf eingegangen. Der Unterschied ist, dass bei MS wohl aufgrund sachlicher Kritik deaktiviert wurde. In deinem Beispiel mussten gefühlt jeder zweite Kommentar auf die Trollwiese oder gar ganz gelöscht werden, weil die Richtlinien des Forums nicht eingehalten wurden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Servicetechniker (w/m/d) 2nd Level
    Bechtle Onsite Services GmbH, Wolfsburg
  2. Scrum Master (m/w/d)
    Scheidt & Bachmann System Technik GmbH, Kiel
  3. Clinical Trial Associate (f/m/d)
    ITM Isotope Technologies Munich SE, Garching
  4. IT-Auditor / CISA (m/w/d)
    Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,29€
  2. 3,89€
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de