1. Foren
  2. Kommentare
  3. Audio/Video-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Zone True Wireless: Logitech…

Übertragungsmethode?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Übertragungsmethode?

Autor: airwaver 05.08.21 - 13:15

Wenn man sich mal ausführlich mit Bluetooth und Codecs und Profilen auseinandersetzt, wird schnell klar, dass vieles was hier versprochen wird, entweder nur mit dem Handy gekoppelt geht oder eben weil bei dem Headset ein Dongle dabei ist, der wohl dann irgendwas propritäres nutzt.

Damit ein BT Gerät Ausgeben UND Aufnehmen kann muss es A2DP mit entweder HSP oder HFP nutzen.
Dabei ist man aber stark beschränkt hinsichtlich der Qualität (64kbit oder 16kHz mono usw.), das liegt nunmal an den Profilen.
In Teams muss man dann das Headset auf das Hands-Free Profil stellen und der Sound wird grottig, zumal die Lautstärke nur noch am Gerät selbst aber nichtmehr via Windows gesteuert werden kann außer man deaktiviert in der Registry für AVRCP (Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Bluetooth\Audio\AVRCP\CT:DisableAbsoluteVolume = 1) die absolute Läutstärke.

Ich bin inzwischen im Homeoffice zu einem Rode NT-USB an einem Miktofonarm, sowie diversen Bluetooth Headsets (je nach Tagesform mal Cambridge Audio, Aftershockz mit Knochenschall, AIAIAI TMA-2, usw.) gewechselt.
Am besten deaktiviert man unter Windows dann beim Bluetoothheadset gleich die Handsfree Varianten, so dass die Headsets nur noch als Audioausgabe Stereo erkannt werden.
PS: Das ist übrigens auch der Grund warum ich lieber die günstigeren Aftershokz Aeropex, den neuen, teuerer Opencomm mit Mikrofonarm vorziehe: Durch diese Profilgeschichte kann das Mikro noch so gut sein und selbst 1000 Mikrofone verbaut sein, wenn man im HFP/HSP Profil ladent zwingt einen das Profil in Schrottqualität, wo dann auch ANC/Mikrofonarrays nichts bringen.

Im Büro nutze ich ein Saramonic USB Lavalier (SR-ULM10) mit ca. 1,8m Kabel.
Die Kombi aus dediziertem Mikro und Kopfhörer bietet einfach noch die beste Soundqualität.



3 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.21 13:30 durch airwaver.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Übertragungsmethode?

airwaver | 05.08.21 - 13:15
 

Re: Übertragungsmethode?

Gunst | 05.08.21 - 16:21
 

Re: Übertragungsmethode?

xUser | 05.08.21 - 18:31
 

Re: Übertragungsmethode?

Gunst | 05.08.21 - 18:56
 

Re: Übertragungsmethode?

xUser | 05.08.21 - 19:54
 

Re: Übertragungsmethode?

Gunst | 06.08.21 - 00:16

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter Qualitätssicherung Apothekensoftware INFOPHARM (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen (Home-Office möglich)
  2. IT-Leiter m/w/d
    über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen/Oberndorf a.N./Schömberg/Rosenfeld
  3. Storage & Backup Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Leinfelden-Echterdingen
  4. IT-Operator (m/w/d)
    nexnet GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€ Neonrot/Neonblau (lieferbar ab 17.12.), 359,99€ Weiß (ab Lager)
  2. heute: Xiaomi Redmi Note 9 Pro 128GB für 199€
  3. (u. a. Lenovo Ideapad 3i 14 Zoll FHD i3 8GB 256GB SSD für 399€, Microsoft Surface Laptop 4 13,5...
  4. heute: HP Reverb G2 VR-Headset + Controller für 499€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de