Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bezahlsender Premiere startet mit…

Betrugsverfahren gegen Premiere

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Betrugsverfahren gegen Premiere

    Autor: MeldMeld 28.11.06 - 11:20

    Habe heute morgen den Newseltter von http://www.@#$%& erhalten, darin wird berichtet, dass anscheinend gegen Premiere Ermittlungen wegen Betrug laufen... ähnliches auch auf ok zu lesen.

  2. Re: Betrugsverfahren gegen Premiere

    Autor: core2 28.11.06 - 12:13

    MeldMeld schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe heute morgen den Newseltter von
    > www.@#$%& erhalten, darin wird berichtet,
    > dass anscheinend gegen Premiere Ermittlungen wegen
    > Betrug laufen... ähnliches auch auf ok zu lesen.


    War hierauch zu lesen.
    https://www.golem.de/0611/49131.html

    Ich glaub auch nicht an Zufälle. Prepaid-Aktionismus wird mal wieder auf Strafmilderung für Premiere hinauslaufen... Die alten Kunden haben das Nachsehen. Aber dafür werden alle Anbieter bestraft: Mit übersteigertem Misstrauen und verminderter Kundenbindung.

  3. Re: Betrugsverfahren gegen Premiere

    Autor: Sven B. 28.11.06 - 14:35

    core2 schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > MeldMeld schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Habe heute morgen den Newseltter von
    >
    > www.@#$%& erhalten, darin wird
    > berichtet,
    > dass anscheinend gegen Premiere
    > Ermittlungen wegen
    > Betrug laufen... ähnliches
    > auch auf ok zu lesen.
    >
    > War hierauch zu lesen.
    > www.golem.de
    >
    > Ich glaub auch nicht an Zufälle.
    > Prepaid-Aktionismus wird mal wieder auf
    > Strafmilderung für Premiere hinauslaufen... Die
    > alten Kunden haben das Nachsehen. Aber dafür
    > werden alle Anbieter bestraft: Mit übersteigertem
    > Misstrauen und verminderter Kundenbindung.
    >


    Kann mich daran nur anschliessen.

  4. Re: Betrugsverfahren gegen Premiere

    Autor: axion GmbH 29.11.06 - 12:35

    MeldMeld schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Habe heute morgen den Newseltter von
    > www.@#$%& erhalten, darin wird berichtet,
    > dass anscheinend gegen Premiere Ermittlungen wegen
    > Betrug laufen... ähnliches auch auf ok zu lesen.


    Richtigstellung:

    Es existiert kein axion-Newsletter zum o.g. Thema.
    axion GmbH distanziert sich ausdrücklich sowohl vom Inhalt als auch vom Verfasser dieser Meldung.

    axion GmbH
    Geschäftsführung

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. scheppach Fabrikation von Holzbearbeitungsmaschinen GmbH, Ichenhausen
  2. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. BWI GmbH, Bonn, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. AMD Ryzen 7 2700X für 284,00€, Lego Overwatch verschiedene Versionen ab 29,99€)
  2. 159,00€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Angebote zu Kopfhörern, Bluetooth Boxen, Soundbars)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
    Motorola One Vision im Hands on
    Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
    2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    1. Entwicklung: Github erlaubt das Sponsern von Open Source
      Entwicklung
      Github erlaubt das Sponsern von Open Source

      Kleine Open-Source-Teams oder auch einzelne Entwickler können auf der Plattform Github künftig direkt von ihren Nutzern finanziert werden. Zum Start unterstützt Github die Initiative selbst mit zusätzlichen Spenden und übernimmt die Zahlungsabwicklung.

    2. Facebook: Whatsapp soll Werbeanzeigen in der App bekommen
      Facebook
      Whatsapp soll Werbeanzeigen in der App bekommen

      Bisher können Whatsapp-Nutzer den Messenger ohne Werbung verwenden - das soll sich ab 2020 ändern: In den Stories werden dann Werbeanzeigen eingeblendet, der normale Chatverlauf soll allerdings werbefrei bleiben.

    3. Swift 3 und Nitro 5: Acer aktualisiert AMD-Notebooks
      Swift 3 und Nitro 5
      Acer aktualisiert AMD-Notebooks

      Das Swift 3 und das Nitro 5 erhalten flottere Prozessoren: Acer verbaut AMDs Ryzen-Picasso-Chips für mehr Geschwindigkeit und eine längere Laufzeit.


    1. 11:19

    2. 10:50

    3. 10:35

    4. 10:20

    5. 10:05

    6. 09:50

    7. 09:19

    8. 08:59