1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kino vs. Streaming: Warner…

Kino ist für mich persönlich tot.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Kino ist für mich persönlich tot.

Autor: SchluppoMäcQuarkkeulchen 11.08.21 - 16:48

Schon vor Corona.
Dann warte ich eben ein zwei Monate bis es den Film im Stream zu kaufen/leihen gibt.

Ich hätte mich durchaus als Cineast bezeichnet aber der Anteil an Assis in Kinos ist mir in den letzten Jahren zu stark und schnell angestiegen. Ob die Leute rumblöken, telefonieren, oder einfach nur permanent das Handy laufen lassen mit blendendem Bildschirm..... kein Bock mehr.

Nun war ich mal wieder vor Ort im Kino .........ist noch schlimmer geworden. Corona hat den Leuten nicht gut getan.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kino ist für mich persönlich tot.

SchluppoMäcQuarkkeulchen | 11.08.21 - 16:48

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  2. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)
  3. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  4. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 29,99€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de