1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Krypto-Messenger: Signal…

Irreführende Überschrift

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Irreführende Überschrift

    Autor: honk 11.08.21 - 13:36

    Ok, es gibt jetzt standardmäßig in den tiefen des Einstellungsmenus unter dem Punkt Datenschutz die Möglichkeit, verschwindene Nachrichten für alle selbst gestarteten Chats voreinzustellen. Das ist wohl gemeint.

    Die Standardeinstellung nach der Installation ist aber nach wie vor, das Chats dauerhaft gespeichert werden. Hab grade erschreckt nachgesehen, das es ein paar Information in meinen Chats gibt, die ich nur ungern ohne Rückfrage gelöscht sehen würde.

  2. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: chefin 11.08.21 - 13:48

    Genau das ist gemeint mit dem Wort "bietet an"...anbieten. Man kann es aktivieren, aber es ist nicht generel aktiv. Lernt man das heute nicht mehr, Worte in Deutsch richtig zu verstehen? Bei mir wurde das noch in der Schule gelehrt...aber auch nur an die welche mitgemacht haben beim Unterricht.

  3. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: club-mate 11.08.21 - 15:34

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau das ist gemeint mit dem Wort "bietet an"...anbieten. Man kann es
    > aktivieren, aber es ist nicht generel aktiv. Lernt man das heute nicht
    > mehr, Worte in Deutsch richtig zu verstehen? Bei mir wurde das noch in der
    > Schule gelehrt...aber auch nur an die welche mitgemacht haben beim
    > Unterricht.

    Ein Hinweis auf eine mögliche Fehlende Bildung ist absolut unangebracht. Denn wir sind schließlich Menschen und jeder macht mal Fehler.

    So verkneife ich mir ja auch dies bei dir zu tun, denn du hast die Überschrift wohl auch nicht ganz verstanden.

    "Signal bietet verschwindende Nachrichten als Standard"

    Wenn man sich rein auf das Wort "bietet" fokussiert ist deine Auslegung natürlich korrekt.
    "Bietet als Standard" impliziert jedoch das genau dies jetzt auch der Standard ist. Den Standard muss ich ja nicht vorher auswählen.

  4. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: koelnerdom 11.08.21 - 15:38

    Wenn untereinander so ein netter Ton angeschlagen wird, lädt es natürlich ein, sich zu beteiligen.

    Ich finde das überhaupt nicht irreführend und die Anmerkungen sind extrem krümelkackerig.

  5. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: honk 11.08.21 - 17:11

    koelnerdom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn untereinander so ein netter Ton angeschlagen wird, lädt es natürlich
    > ein, sich zu beteiligen.
    Ich bin nicht so schnell beleidigt, zumindest nicht bei einem so irrelevantem Thema. Außerdem weiß ich, das mein Textverständnis nicht das schlechteste ist. Aber ich habe mich sehr amüsierter, das du erst den "netten" Ton anmahnst und dann mit krümelkackerig um die Ecke kommst :P

  6. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: Eheran 11.08.21 - 17:34

    Auch von mir noch eine Stimme:
    Ich finde die Überschrift ebenfalls irreführend und stimme dem TO zu.

    Warum überhaupt das Wort "Standard" wenn man es explizit auswählen muss? Das Wort ist wohl die Ursache der Verwirrung. Es ist nunmehr nicht Standard, sondern überhaupt möglich es zu machen.

  7. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: leonardo-nav 11.08.21 - 17:36

    Man kann es als Standard setzen, sodass es dann bei allen Chats standardmäßig aktiviert wird. Das meint das Wort "Standard" dort. Nicht, dass es voraktiviert wird.

  8. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: Eheran 11.08.21 - 17:55

    Ja, man kann es problemlos missverstehen. Genau das kreidet der TO an. Dass eine Einstellung irgendwo im Untermenü nicht automatsich wieder aus geht (="bleibt Standard") ist nur am Rand erwähnenswert.

  9. Re: Irreführende Überschrift

    Autor: leonardo-nav 11.08.21 - 18:14

    Man kann alles missverstehen. Nach dem Klick auf den Artikel und dem Lesen des ersten Satzes

    "Der Messenger Signal kann Nachrichten nach einem bestimmten Zeitraum automatisch löschen. Das geht nun auch standardmäßig für alle Chats."

    Sollte das Missverständnis, was mit "Standard" hier gemeint ist, dann auch ausgeräumt sein. "Irreführend" sieht anders aus. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Datenkoordinator*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. IT-Mitarbeiter (m/w/d) First-Level-Support
    Stadtwerke Emmendingen GmbH, Emmendingen
  3. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  4. Senior-IT-Architekt Mobile-App Entwicklung (m/w/d)
    BARMER, Schwäbisch Gmünd, Wuppertal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. Bis zu 60 Prozent sparen
  2. (u. a. Cooler Master V850 Platinum für 189,90€ inkl. Versand statt 209,89€ im Vergleich)
  3. 159€ und 149€ bei Newsletter-Anmeldung (Vergleichspreis 187,20€)
  4. 29,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 51,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de