Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Samsung: Null-Fehler-Garantie für…

wie häufig sind Pixelfehler?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: socke 03.02.05 - 13:34

    moin,

    ich bin seit Jahren schon auf einige LCD-Käufer(oder Laptop) in meinem Umfeld gestoßen :-), aber ich kenne wirklich keinen persönlich, der Pixelfehler beim Kauf hatte.(auch ich nicht)

    Man ließt halt immer nur in Foren über verärgerte Käufer.
    Wie häufig sind dann nun Pixelfehler?
    Gibt es da irgendwelche Zahlen?
    Macht der Mehrpreis einer solchen Garantie wirklich Sinn, oder ist dies nur ne Marketingmasche?

    Ich werde wohl auch zukünftig auf die "Billigen" setzen.

  2. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Peter Fischer 03.02.05 - 13:34

    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Wie häufig sind dann nun Pixelfehler?
    > Gibt es da irgendwelche Zahlen?
    > Macht der Mehrpreis einer solchen Garantie
    > wirklich Sinn, oder ist dies nur ne
    > Marketingmasche?

    34%



    Jesus is coming. Look busy.

  3. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: socke 03.02.05 - 13:39

    Peter Fischer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > socke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie häufig sind dann nun Pixelfehler?
    > > Gibt es da irgendwelche Zahlen?
    > > Macht der Mehrpreis einer solchen Garantie
    > > wirklich Sinn, oder ist dies nur ne
    > > Marketingmasche?
    >
    > 34%

    Das wäre aber doch schon sehr viel.

  4. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Peter Fischer 03.02.05 - 13:41

    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Das wäre aber doch schon sehr viel.

    Ok, wie wärs mit 24%?




    Jesus is coming. Look busy.

  5. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: socke 03.02.05 - 13:43

    Peter Fischer schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > socke schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wäre aber doch schon sehr viel.
    >
    > Ok, wie wärs mit 24%?

    Danke für deine produktiven Antworten. Troll


  6. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Peter Fischer 03.02.05 - 13:44

    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Danke für deine produktiven Antworten. Troll

    14%! Mein letzes Wort!















    P.S.: Wie wäre es ansonsten mal mit selber googeln?



    Jesus is coming. Look busy.

  7. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Johnny Cache 03.02.05 - 13:46

    Was sollte jemand der sich Fischer nennt schon außer Heringen haben wollen?! ;)

  8. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Peter Fischer 03.02.05 - 13:47

    Johnny Cache schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Was sollte jemand der sich Fischer nennt schon
    > außer Heringen haben wollen?! ;)

    Kluges Kind ;)



    Jesus is coming. Look busy.

  9. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: hoss von der 03.02.05 - 13:53

    also wenn man genau guckt, haben viele einenen. produktionstechnisch wäre es wohl zu aufwendig ohne zu produzieren (zuviel ausschuß). allein wenn man schaut wie wenige hersteller kurz mal 0pixelfehler geräte für teuer geld verkauft haben, kann man abschätzen das der kauf eines gerätes ohne wohl eher illusion ist.

    und nun komm mir keiner mit apple. mein apple-tft hat welche wie alle anderen hersteller.

  10. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: DoKa 03.02.05 - 14:01

    socke schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich bin seit Jahren schon auf einige
    > LCD-Käufer(oder Laptop) in meinem Umfeld gestoßen
    > :-), aber ich kenne wirklich keinen persönlich,
    > der Pixelfehler beim Kauf hatte.(auch ich nicht)

    Hi,

    Hab zuhaus 2 TFTs von LG. einen billigen 1511SE analog (15" seit 2.5 Jahre), der hat rechts aussen einen hellen roten Subpixel.
    Es stört eigentlich nicht wirklich und fällt erst bei dunklen
    Bereichen auf. Meist dann, wenn videos laufen.

    Bei meinem LG 1710P, den ich seit einem Jahr habe, ist mir kein
    Fehler aufgefallen, weder helle noch dunkle Pixel.
    War sogar extra mal auf der Suche nach Fehlern.

    Gruss,
    DoKa

  11. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Katsenkalamitaet 03.02.05 - 17:33

    Bei drei Geräten kein Fehler, den ich bemerkt hätte.

    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

  12. Re: wie häufig sind Pixelfehler?

    Autor: Katsenkalamitaet 03.02.05 - 17:34

    :)

    ____________________________________________________________________________________
    March 20 1995. Last words of Thomas J. Grasso, executed in Oklahoma by lethal injection:
    "I did not get my Spaghetti-O's, I got spaghetti. I want the press to know this."
    ____________________________________________________________________________________ Des Menschen Wille ist sein Himmelreich

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dreisechzig ITC GmbH, Dreieich
  2. Rail Power Systems GmbH, München
  3. SOPAT GmbH, Berlin
  4. Stadt Regensburg, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 2,99€
  3. 4,60€
  4. 1,24€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
      5G-Auktion
      Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

      Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
      Eine Analyse von Achim Sawall

      1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
      2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
      3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

      1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
        Graue Flecken
        Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

        Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

      2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
        Störung
        Google Kalender war weltweit ausgefallen

        Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

      3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
        Netzbau
        United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

        United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


      1. 18:14

      2. 17:13

      3. 17:01

      4. 16:39

      5. 16:24

      6. 15:55

      7. 14:52

      8. 13:50