1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schnellladesäulen…

Zweischneidiges Schwert

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zweischneidiges Schwert

    Autor: derdiedas 17.08.21 - 15:49

    Ja man sorgt auf der einen Seite dafür das BEV sich schneller amortisieren, auf der anderes Seite aber bremst man die Motivation der Anbieter solche Ladeinfrastrukturen aufzubauen.

    Denn alles was nicht innerhalb von 36 bis maximal 60 Monaten Gewinn abwirft wird schlichtweg nicht gemacht. Außer Energieversorger wird also niemand der bei Trost ist noch eine eigene Ladeinfrastruktur aufbauen. Denn für absolut niemanden außer den Energieversorgern dürfte sich das noch wirtschaftlich rechnen.

    Zurück zur Planwirtschaft - mehr ist das nicht. Und das Ergebnis wird das gleiche sein. 2050 wird die Ladeinfrastruktur so ausschauen wie heute.

    Gruß DDD

  2. Re: Zweischneidiges Schwert

    Autor: sebi2k1 19.08.21 - 11:02

    Genau das ist ja das Problem, der Markt versagt schlichtweg bei solchen Themen. Weil es sich eine Ladesäule nicht schnell genug amortisiert werden weniger gebaut und weil es weniger gibt kommen die E-Autos nur schleppend voran. Die wenigstens Konzernen denken langfristig, da ist einzig Tesla die aktuelle Ausnahme. Die gehen in Vorleistung weil sie eine Vision haben und das zahlt sich langsam aus.

    Zu der Preisobergrenze) Das hat überhaupt nichts mit Planwirtschaft zu tun. Der Staat ist hier einfach nur ein Kunde der das Netz aufbauen und betreiben lässt, was er auch regulär bezahlt und über eine Ausschreibung vergibt. Die CPOs die es dann betreiben, dürfen daher auch nur dafür Geld bekommen weil sie ja den Aufbau selbst garnicht bezahlen sondern nur noch betreiben sollen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Projektmanager "technische Administration Schulnetzwerk" (m/w/d)
    Gemeinnützige Hertie-Stiftung, Frankfurt
  2. Mitarbeiter IT Controlling (m/w/d)
    rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft, Köln
  3. Master Data Steward - Senior Expert MDM (m/w/d)
    Fressnapf Holding SE, Krefeld
  4. Senior Projektleiter ICT (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de