1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Techbranche unter Druck: China…

Was soll das werden?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll das werden?

    Autor: Vögelchen 17.08.21 - 15:27

    Will man mit Datenschutz beim internationalen Nutzer punkten, bei dem Apple und co, sowie westliche Regierungen gerade versagen?
    Oder richtet sich das mehr auf politischer Ebene gegen die vermeintlich gefährliche Branche, nachdem der Alibaba-Chef die Regierung kritisiert hatte?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.21 15:29 durch Vögelchen.

  2. Re: Was soll das werden?

    Autor: psyemi 17.08.21 - 15:30

    Der Staat möchte das nur sie auf die Daten haben :)

  3. Re: Was soll das werden?

    Autor: violator 17.08.21 - 16:24

    China interessiert sich für Datenschutz genauso wenig wie für Umweltschutz durch Bitcoin-verbieten. Die wollen einfach nur die totale Kontrolle haben. Das sind nur die üblichen Ausreden, mit denen man sich das schönredet.

  4. Re: Was soll das werden?

    Autor: Quantium40 17.08.21 - 16:34

    psyemi schrieb:
    > Der Staat möchte das nur sie auf die Daten haben :)

    Das ist bei uns nicht anders.

  5. Re: Was soll das werden?

    Autor: Termuellinator 17.08.21 - 17:11

    Mit dem Unterschied, dass China uns jetzt scheinbar vormacht, wie vernünftiger Datenschutz (abseits der Regierungsspitzelei zumindest) aussehen kann - unsere Komiker sehen ihn dagegen nur als nerviger Stolperstein für "innovative Businessideen"...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Spezialist*in (m/w/d) Informationssicherheit für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit
    Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  2. IT-Projektmanagerin/IT-Proje- ktmanager (m/w/d)
    Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik, Bonn
  3. IT-Systemadministrator:in (m/w/d)
    Beratungs- und Prüfungsgesellschaft BPG MBH, Krefeld
  4. Senior Finance Consultant Microsoft Dynamics 365 (m/w/d)
    HSO Enterprise Solutions GmbH, Böblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

  1. Koalitionsvertrag Ampelkoalition will Open Source in Verwaltung bevorzugen
  2. Open Source OBS erzürnt über Markenverletzung durch Logitech-Tochter
  3. Jailbreak Weitgehende DMCA-Ausnahmen für Open Source

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

Bildbearbeitungstool bei Github: Triangula und die Schönheit der Mathematik
Bildbearbeitungstool bei Github
Triangula und die Schönheit der Mathematik

Helferlein Triangula ist ein gelungenes Tool, um Bilder kunstvoll in Polygone zu zerlegen. Mit einem weiteren Tool können sie als Platzhalter auf Webseiten eingesetzt werden.
Von Kristof Zerbe

  1. Github Octoverse Mehrheit der Entwickler will nicht zurück ins Büro
  2. Github NPM-Pakete konnten beliebig überschrieben werden
  3. Code-Hoster Github will tägliche Entwicklungsaufgaben vereinfachen