1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Klasse D statt A+++: Leuchten…

Potential verschenkt

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Potential verschenkt

Autor: beta 25.08.21 - 08:45

Keine Ahnung ob es an Unfähigkeit liegt oder ob absichtlich das Label in den Boden gerammt wird.

Das beste Produkt kann aktuell nur D erreichen. Woher soll der Verbraucher das wissen? Der steht im Laden und denkt "Sind anscheinend alle ziemlich mies, da kann ich auch gleich die günstigere F nehmen"

Viel intelligenter wäre es ein Label mit dem Jahr anzubringen. Dies kann laufend angepasst werden. Als netter Nebeneffekt sehe ich als Kunde das Alter (bei Haushaltsgeräten nicht immer einfach zu ermitteln).

Ob die LED Leuchte 5 oder 10 W frisst, ist der Umwelt egal. Ob ich in 4 Jahren allerdings die komplette Leuchte in die Tonne trete, weil das Leuchtmittel / Netzteil fest verbaut ist interessiert die Umwelt.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Potential verschenkt

beta | 25.08.21 - 08:45
 

Re: Potential verschenkt

Rolf Schreiter | 25.08.21 - 09:03
 

Re: Potential verschenkt

beta | 25.08.21 - 13:59
 

Re: Potential verschenkt

Steven Lake | 25.08.21 - 09:15
 

Du meinst Lumen pro Watt?

M.P. | 25.08.21 - 13:50
 

Re: Potential verschenkt

DX12forWin311 | 25.08.21 - 12:33
 

Re: Potential verschenkt

Lachser | 26.08.21 - 23:19

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior-Berater:in Projektmanagement (m/w/d)
    parameta Projektmanagement GmbH, Erding
  2. IT-Retail Spezialist (m/w/d)
    dennree GmbH, Töpen (Raum Hof / Oberfranken), Großostheim, Garching bei München, Berlin
  3. SAP FI CO Process Consultant (m/w/d)
    Schenck Process Europe GmbH, Darmstadt
  4. Manager (w/m/d) IT Systeme/QC
    STADA Arzneimittel AG, Bad Vilbel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Valhalla für 27,99€, Dragonball Z Kakarot für 16,99€, This War of...
  2. bis zu 75 Prozent auf Switch-Spiele
  3. PC, PS5, PS4, Xbox, Switch


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben

Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
Ampelkoalition
Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
  2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
  3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen