1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schadsoftware: Mit der…

Wie doof muss man sein ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie doof muss man sein ?

    Autor: CraWler 01.09.21 - 12:10

    Um seine Internetverbindung irgendwelchen Anonymen Leuten zur Verfügung zu stellen ?

    Da ist dann doch am Ende alles mit drin, von P2P Abmahnungen (Wo man seine Unschuld nicht beweisen kann) bis hin zu Hausbesuchen des BKA wegen Kipo Sharing oder extremisten Propaganda usw. Wer sollte sich das schon für die paar $ antun wollen die man dafür bekommen kann ?

  2. Re: Wie doof muss man sein ?

    Autor: ThiefMaster 01.09.21 - 12:18

    Ja, genau das ist das Problem. Wobei meistens "nur" gespammt wird...

    Oftmals tun die Leute das übrigens nicht freiwillig, sondern installieren irgendwelche Apps die das im Hintergrund machen (oder teilweise als Alternative zu Werbung).

    Beispiele für Apps (und z.T. Browser Extensions), die mehr oder weniger offen zugeben, das zu machen:

    - Hola 'Unblocker'
    - Hola 'Better Internet'
    - Hola 'VPN'

    Und Apps, die keinerlei Funktionalität in dieser Richtung haben, aber das "Luminati SDK" nutzen, dass eben dieses Connection Sharing ermöglicht:

    - Mobdro
    - Peel Remote (can be found under various names)
    - HDstreamz
    - AOS TV
    - V-SAT
    - TvTap
    - Live NetTV
    - FreeflixHQ
    - Free Flix TV
    - Appflix
    - Bluetooth App Sender
    - 3D Wallpaper Parallax - 4D Backgrounds
    - Top Anime Wallpaper Sekai

    Gibt sicher noch viele weitere Apps die diesen Mist beinhalten - das sind nur die, die uns auf der Arbeit aufgefallen sind (i.d.R. weil darüber dann große Mengen an Spam verschickt wurden).

    Ich frage mich ehrlich gesagt, wieso Google das nicht als Malware erkennt und diese Apps aus dem Play Store wirft...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.09.21 12:19 durch ThiefMaster.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Product Model Designer (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Eschborn
  2. Systemadministrator - Key User (w/m/d) CAFM System (Navision)
    Apleona HSG Südwest GmbH, Mannheim
  3. Delphi - Entwickler (m/w/d)
    medavis GmbH, Karlsruhe
  4. Customer Service Manager (w/m/d)
    GoHiring GmbH, Remote

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis)
  2. 299,87€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  3. 129,99€ (Release 25. März)
  4. 2.599€ bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39