1. Foren
  2. Kommentare
  3. Automobil-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Elektromobilität: Sono Motors…

Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

    Autor: liticec189 02.09.21 - 14:39

    Die Info im Artikel, oder von Sonos ließt sich falsch.

    Ich kenne nur AC-Wallboxen für daheim. DC ist meist dem Schnelladen an CCS-Chargern vorbehalten. Wallboxen für zuhause laden mit Typ2 und dann 11 oder 22kw.

  2. Re: Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

    Autor: DerBofrostmann 02.09.21 - 15:03

    Ja aber bidirektionale sind meist DC

  3. Re: Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

    Autor: Prinzenrolle 02.09.21 - 15:04

    Jop, da hast du recht. Hat mich auch ziemlich erstaunt, dies so zu lesen. Zaptec, Easee, Manekees oder welche auch immer sind bis 22 kW immer AC. Neu ist hier lediglich das bidirektionale Laden, was sehr cool ist. Interessant wird vorallem der Preis, aber auch andere Features wie Lastmanagement etc. sind essentiell. Speziell für grössere Wohnungen sind Wallboxes ohne Lastmanagement vielfach Mühsam, speziell wenn mal ein Wildwuchs angefangen hat.

  4. Re: Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

    Autor: quantalquetzal 02.09.21 - 15:06

    Ja, ich hab den Satz auch drei Mal gelesen und bin immer noch verwirrt. Ich nehme an dass es sich auf die Einspeisung vom Fahrzeug ins Netz beziehen soll ... gibt es Wallboxen mit eingebautem Wechselrichter?

  5. Re: Sind Wallboxen für daheim nicht immer AC?

    Autor: JuBo 03.09.21 - 10:43

    Es gibt sogar schon Autos, bei welchen der Wechselrichter zu AC in einem kleinem Adapter für Typ2 sitzt - Hyundai Ioniq zb ganz ohne Wallbox. Natürlich gibt es Wallbboxen mit AC/DC noch wenige für B2C da die Standards und der politische Rahmen nicht endgültig gesetzt sind für DE mit der EEG Laier. Hatte Public-Lader von Veniox seit 2014 - bidirektional jedoch nie ausprobiert, mangels passendem Fahrzeug und Sinn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Operations Manager (m/w/d)
    Gunnar Kühne Executive Search GmbH, Frankfurt am Main
  2. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund
  3. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. (Senior) Android Software Engineer*
    IAV GmbH, Berlin, Gifhorn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Arbeitsmarkt: Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?
IT-Arbeitsmarkt
Wie viele Jobwechsel verträgt ein Lebenslauf?

ITler können wegen des großen Jobangebots leicht wechseln. Ob viele Wechsel der Karriere schaden, ist unter Personalern strittig.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitsgericht Berlin Gorillas-Chefs können Betriebsratsgründung nicht stoppen
  2. ITler als Beamte Job und Geld auf Lebenszeit
  3. IT-Jobs Gutes Onboarding spart viel Geld

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Koalitionsvertrag: Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?
Koalitionsvertrag
Was bedeuten die Ampel-Pläne für die Elektromobilität?

Nach dem Willen der Ampelkoalition sollen 15 Millionen Elektroautos bis 2030 auf deutschen Straßen unterwegs sein. Wir haben uns angeschaut, wie das genau umgesetzt werden soll.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Ranger XP Kinetic Polaris bringt Elektro-Buggy mit 82 kW
  2. Elektroauto Mercedes EQS 350 als Basisversion mit 90-kWh-Akku bestellbar
  3. Elektro-Kombi Mercedes-Benz startet Verkauf von Siebensitzer EQB