1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Bundesregierung…

Wer soll das zahlen?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Wer soll das zahlen?

Autor: FearTheDude 03.09.21 - 09:34

Updates sind immer noch Sache des Herstellers. Bin mal gespannt, wie die Bundesregierung internationale Konzerne dazu bewegen möchte, 7 Jahre Updates zu liefern...

2-3 Jahre ist momentan normal bei Android Smartphones. Apple ist da eh vorreiter, was aber leichter ist, da sie ihre eigene Hardware recht gut kennen :-)

Google sollte den Prozess für Updates mal in den Griff bekommen, das wissen sie aber.


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Wer soll das zahlen?

FearTheDude | 03.09.21 - 09:34
 

Re: Wer soll das zahlen?

nille02 | 03.09.21 - 09:47
 

Re: Wer soll das zahlen?

Gryphon | 03.09.21 - 09:47
 

Re: Wer soll das zahlen?

Astorek | 03.09.21 - 10:03
 

Re: Wer soll das zahlen?

redmord | 03.09.21 - 14:47
 

Re: Wer soll das zahlen?

Lixht | 03.09.21 - 16:31
 

Re: Wer soll das zahlen?

Herr Unterfahren | 03.09.21 - 10:05
 

Re: Wer soll das zahlen?

fanreisender | 03.09.21 - 13:08
 

Re: Wer soll das zahlen?

Allandor | 03.09.21 - 10:05
 

Re: Macht es wie auf dem Desktop!

Stefan Grotz | 03.09.21 - 10:13
 

Re: Macht es wie auf dem Desktop!

FearTheDude | 03.09.21 - 13:34
 

Re: Wer soll das zahlen?

-Mike- | 03.09.21 - 10:16
 

Re: Wer soll das zahlen?

unbuntu | 03.09.21 - 10:19
 

Re: Wer soll das zahlen?

Prof.Dau | 03.09.21 - 10:48
 

Re: Wer soll das zahlen?

Truster | 03.09.21 - 10:53
 

Re: Wer soll das zahlen?

Trollversteher | 03.09.21 - 11:09
 

Re: Wer soll das zahlen?

stuempel | 03.09.21 - 13:01
 

Re: Wer soll das zahlen?

nightmar17 | 03.09.21 - 10:57
 

Re: Wer soll das zahlen?

ibsi | 03.09.21 - 12:29
 

Re: Wer soll das zahlen?

Prof.Dau | 03.09.21 - 12:21
 

Re: Wer soll das zahlen?

redmord | 03.09.21 - 14:46

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Solution Architect (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. SAP Inhouse Berater (m/w/d)
    RAMPF Production Systems GmbH & Co. KG, Zimmern ob Rottweil
  3. BI & Analytics Expert*in (SAP BW / 4HANA)
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
  4. IT Administrator (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,49€
  2. 16,99€ (Bestpreis)
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  1. Wikimedia Enterprise Die Wikipedia bekommt ein kommerzielles Angebot

IT-Studium und Jobaussichten: Hauptsache was mit Informatik
IT-Studium und Jobaussichten
Hauptsache "was mit Informatik"

Wegen des Fachkräftemangels ist es im Fall von Informatik fast egal, welche Fachrichtung man studiert. Ein paar Gedanken sollte man sich trotzdem machen.
Von Peter Ilg

  1. Überwachung bei Examen Datenschützer geht gegen Spähsoftware an Unis vor