1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Betriebssystem: Werbung…

Immerhin hab ich einen Ersatz für die vertikale Taskbar gefunden...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Immerhin hab ich einen Ersatz für die vertikale Taskbar gefunden...

    Autor: JouMxyzptlk 08.09.21 - 12:53

    Siehe http://dimio.altervista.org/eng/index.html#DTaskManager - Tab "Applications".
    Mit 'nem kleinen Sponsoring von mir hat er noch eingebaut dass Doppelklick zu dem Task wechselt und dass die Refreshrate eingestellt werden kann (über .ini beliebiger Wert möglich). Nach rechts so weit aus dem Bildschirm geschoben dass es wie eine vertikale Taskbar ohne Gruppierung ist.

    Ultra HD ist LOW RES! 8K bis 16K sind mein Metier.

  2. Re: Immerhin hab ich einen Ersatz für die vertikale Taskbar gefunden...

    Autor: Frank_N_Stein 08.09.21 - 12:56

    Komisch... Kann mein Windows 10 ohne irgendwelche Verrenkungen. Taskbar greifen, an den Rand klatschen, vertikal is'. Wofür braucht man W11 nochmal?

  3. Re: Immerhin hab ich einen Ersatz für die vertikale Taskbar gefunden...

    Autor: JouMxyzptlk 08.09.21 - 13:30

    Frank_N_Stein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch... Kann mein Windows 10 ohne irgendwelche Verrenkungen. Taskbar
    > greifen, an den Rand klatschen, vertikal is'. Wofür braucht man W11
    > nochmal?
    Nichts was du brauchst. Wenn Win10 für deinen Einsatz passt bleib doch dort. Aber für andere:
    Nested Virtualization mit AMD...
    Robocopy hat endlich gescheite Speed-Limiter Optionen - welche tatsächlich funktionieren...
    /IoMaxSize:n[KMG] :: Angeforderte maximale E/A-Größe pro {read,write}-Zyklus, in n [KMG] Byte.
    /IoRate:n[KMG] :: Angeforderte E/A-Rate in n [KMG] Byte pro Sekunde.
    /Threshold:n [KMG] :: Dateigrößenschwellenwert für die Einschränkung in n [KMG] Byte.

    noch ein paar weitere Kleinigkeiten im OS an sich. Das UI haben sie halt mal wieder vergeigt, aber der Unterbau ist besser geworden. Wahrscheinlich wird die Taskbar mit dem nächsten Featureupdate wieder brauchbar.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.09.21 13:30 durch JouMxyzptlk.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Testmanager (d/m/w) IT-Planung / Steuerung
    NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  2. Web-Developer (m|w|d) Marketing
    ESCHA GmbH & Co. KG', Halver
  3. Junior Software Entwickler (m/w/d)
    SUSS MicroTec Lithography GmbH, Garching
  4. Cyber Security Consultant (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiewende: Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten
Energiewende
Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten

Die Party ist vorbei. Statt billiger, sollen Akkus durch neue Rekorde beim Lithiumpreis und anderen Rohstoffen im Jahr 2022 sogar teurer werden.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nachhaltigkeit Mehr Haushalte investieren in die Energiewende
  2. P2P-Energiehandel Lieber Nachbar, hätten Sie noch etwas Strom für mich?
  3. Erneuerbare Energien Schottland plant ersten Windpark mit Wasserstoffgewinnung

Discovery Staffel 4: Star Trek mit viel zu viel Pathos
Discovery Staffel 4
Star Trek mit viel zu viel Pathos

Die ersten beiden Folgen der neuen Staffel von Star Trek Discovery bieten zwar interessante Story-Ansätze, gehen aber in teils unerträglichen Gefühlsduseleien unter. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Pluto TV Star Trek Discovery kommt doch schon nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery kommt nicht mehr auf Netflix

3D-Druck-Messe Formnext 2021: Raus aus der Nische
3D-Druck-Messe Formnext 2021
Raus aus der Nische

3D-Druck wird immer schneller, schöner und effizienter. Die Technologie ist dabei, die Produktion zu revolutionieren und in unseren Alltag einzuziehen.
Ein Bericht von Elias Dinter

  1. Youtube Selbstgebauter 3D-Drucker arbeitet kopfüber
  2. 3D-Druck Das erste europäische Haus aus dem 3D-Drucker ist fertig
  3. Fleisch-Alternativen Ein Osterbraten im Drucker