1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Custom Keyboard GMMK Pro…

Reinigung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reinigung

    Autor: the_crow 14.09.21 - 12:52

    Wie gut lässt sich die Tastatur denn reinigen? Mein Aktuelles Modell von Logitech kann man einfach unters Wasser halten, bei Mechanik mit Fett ist das ja vermutlich weniger empfehlenswert.

  2. Re: Reinigung

    Autor: on(Golem.de) 14.09.21 - 13:40

    Hallo,

    ich habe die Tastatur noch nicht so lange im Einsatz. Aber wie du schon sagst: Man muss wahrscheinlich Switches einzeln ausbauen. Das könnte noch ein wenig Arbeit werden. :)

    Viele Grüße

    Oliver Nickel
    Golem.de

  3. Re: Reinigung

    Autor: wo.ist.der.käsetoast 14.09.21 - 14:57

    the_crow schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie gut lässt sich die Tastatur denn reinigen? Mein Aktuelles Modell von
    > Logitech kann man einfach unters Wasser halten, bei Mechanik mit Fett ist
    > das ja vermutlich weniger empfehlenswert.


    Man kann jede Tastatur einfach unter Wasser halten.

    Was ist das denn für eine sinnlose Aussage?

    Auch die billigste Rubberdome wird davon auf Dauer Schäden davon tragen, und wenn es nur Korrosion an den Kontakten ist.

    Abtrocknen (lassen) muss man jede Tastatur danach.

  4. Re: Reinigung

    Autor: the_crow 14.09.21 - 22:54

    wo.ist.der.käsetoast schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann jede Tastatur einfach unter Wasser halten.

    Ja, aber unter anderem wegen Korrosions-Problemen eben manche nur einmal.

    Die K310 wird (wurde) dagegen explizit als wasserfest beworben. Ich habe sie schon seit mehreren Jahren und öfter mal gewaschen und keine Probleme an den Kontakten. Vermutlich sind sie entsprechend beschichtet oder mit einer Dichtung versiegelt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner (m/w/d) Subscription Billing Cloud
    nexnet GmbH, Berlin
  2. Projektmanager (m/w/d) Digitale Studiotechnik International
    RSG Group GmbH, Berlin
  3. Informatiker / Fachinformatiker / Softwareentwickler (m/w/d)
    p.a. GmbH Engineering Services Prozess Automation, Poing
  4. Datenbankspezialist/in (m/w/d)
    Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg, Regensburg, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Crucial P2 500 GB für 49,99€, Crucial P5 Plus 1 TB für 149,99€)
  2. 55,56€
  3. 29,99€ (Bestpreis!)
  4. (u. a. Roccat Burst Pro Maus für 35€, Hades für PS4/PS5 für 17,99€, Civilization VI für PS4...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia Geforce Now drosselt manche Spiele auf 45 fps
  2. Nvidia Geforce Now bekommt RTX 3080 und Threadripper Pro

Ada & Zangemann: Das IT-Märchen, das wir brauchen
Ada & Zangemann
Das IT-Märchen, das wir brauchen

Das frisch erschienene Märchenbuch Ada & Zangemann erklärt, was Software-Freiheit ist. Eine schöne Grundlage, um Kinder - aber auch Erwachsene - an IT-Probleme und das Basteln heranzuführen.
Eine Rezension von Sebastian Grüner

  1. Koalitionsvertrag Ampelkoalition will Open Source in Verwaltung bevorzugen
  2. Open Source OBS erzürnt über Markenverletzung durch Logitech-Tochter
  3. Jailbreak Weitgehende DMCA-Ausnahmen für Open Source

Razer Zephyr im Test: Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel
Razer Zephyr im Test
Gesichtsmaske mit Stil bringt nicht viel

Einmal Cyberpunk mit Beleuchtung bitte: Tragen wir Razers Zephyr in der U-Bahn, fallen wir auf. Allerdings ist das Produkt nicht ausgereift.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Project Hazel Razers skurrile Maske erscheint zum Jahresende