1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Online-Gamer wollen nicht allein sein

Erschreckend!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Erschreckend!

    Autor: ME_Fire 01.12.06 - 12:53

    Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen lang.

    Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20 Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde ich doch ziemlich erschreckend.

    Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen verzichtet :-(

  2. Re: Erschreckend!

    Autor: Kakashi 01.12.06 - 12:59

    Ein Kumpel von mir war für 3 Monate arbeitslos, und war dem WOW-Wahn verfallen...dieser Spielte jeden Tag locker 12 Studnen...dann noch etwas essen und schlaf, und weiter. Also sind die 50 Stunden schnell auf dem Konto. Erschreckend ist es sicherlich...

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde
    > ich doch ziemlich erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet :-(
    >


  3. Re: Erschreckend!

    Autor: MadMax84 01.12.06 - 12:59

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde
    > ich doch ziemlich erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet :-(
    >


    20h ist doch nicht so viel!
    Nach Arbeit ab an den Rechner und mit freunden zocken da gehen dann schon mal ein paar stunden drauf :D
    bei 50h hast du glaub ich keine arbeit :-) oder das zocken ist deine Arbeit!

    mfg MadMax www.NeverNuechtern.de

  4. Re: Erschreckend!

    Autor: superfluence 01.12.06 - 12:59


    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen

    Das sind 3 Stunden am Tag, finde ich jetzt nicht so übermäßig viel. Gemessen daran, das es sich dabei um Kids und Studenten handeln dürfte.

    8-13 schule
    13-16 lernen
    16-19 Zocken
    19-24 party


    geht doch ;)

    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  5. Re: Erschreckend!

    Autor: superfluence 01.12.06 - 13:02


    > bei 50h hast du glaub ich keine arbeit :-) oder
    > das zocken ist deine Arbeit!


    Ich sag nur South-Park WoW Folge :D "Do you have a WoW account?" "No, i have a life"

    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  6. Re: Erschreckend!

    Autor: geht doch! 01.12.06 - 13:03

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde
    > ich doch ziemlich erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet :-(
    >

    geht doch!

    morgens um 7:00 uhr aufstehen, arbeiten von 9:00 bis 18:00 uhr.
    19:00 uhr zuhause, rechner an - spielen bis 24:00 uhr. wieder 7 stunden schlafen.

    gibt schonmal 25 stunden unter der woche

    wochenende:
    12:00 uhr aufstehen, spielen bis nachts um 5:00 uhr. wieder 7 stunden schlafen.

    gibt 34 (samstag + sonntag) + 25 (montag - freitag) = 59 stunden

    und man kann trotzdem arbeiten :)

    hab ich was vergessen? ;)

  7. Re: Erschreckend!

    Autor: ME_Fire 01.12.06 - 13:05

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als
    > 20
    > Stunden Gamen
    >
    > Das sind 3 Stunden am Tag, finde ich jetzt nicht
    > so übermäßig viel. Gemessen daran, das es sich
    > dabei um Kids und Studenten handeln dürfte.
    >
    > 8-13 schule
    > 13-16 lernen
    > 16-19 Zocken
    > 19-24 party
    >
    > geht doch ;)
    >

    Geht die Schule bei euch in Deutschland nur bis 13 Uhr?

    Hier in der Schweiz ist man locker mal bis 17 Uhr in der Schule, wenn man arbeitet wird es eher noch später.

  8. Re: Erschreckend!

    Autor: usp 01.12.06 - 13:06

    geht doch! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ME_Fire schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game
    > aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich
    > höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein
    > neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final
    > Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch
    > höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als
    > 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20
    > Stunden finde
    > ich doch ziemlich
    > erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber
    > wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs
    > Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet
    > :-(
    >
    > geht doch!
    >
    > morgens um 7:00 uhr aufstehen, arbeiten von 9:00
    > bis 18:00 uhr.
    > 19:00 uhr zuhause, rechner an - spielen bis 24:00
    > uhr. wieder 7 stunden schlafen.
    >
    > gibt schonmal 25 stunden unter der woche
    >
    > wochenende:
    > 12:00 uhr aufstehen, spielen bis nachts um 5:00
    > uhr. wieder 7 stunden schlafen.
    >
    > gibt 34 (samstag + sonntag) + 25 (montag -
    > freitag) = 59 stunden
    >
    > und man kann trotzdem arbeiten :)
    >
    > hab ich was vergessen? ;)


    leben?

  9. Re: Erschreckend!

    Autor: superfluence 01.12.06 - 13:06


    > hab ich was vergessen? ;)

    Ja,, du hast vergessen zu sagen, dass das genau dem entspricht, was der durchschnitts Deutsche so an Zeit vor dem Fernseher verbringt :D




    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  10. Re: Erschreckend!

    Autor: superfluence 01.12.06 - 13:08


    > Hier in der Schweiz ist man locker mal bis 17 Uhr
    > in der Schule, wenn man arbeitet wird es eher noch
    > später.


    Ihr habt ja auch alle einen an der Klatsche! ;)




    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  11. Re: Erschreckend!

    Autor: geht doch! 01.12.06 - 13:09

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > hab ich was vergessen? ;)
    >
    > Ja,, du hast vergessen zu sagen, dass das genau
    > dem entspricht, was der durchschnitts Deutsche so
    > an Zeit vor dem Fernseher verbringt :D
    >
    > ———————————
    > www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle
    > Ausgabe des Magazins downloaden
    > blog.superfluence.com <-Blog


    der läuft selbstverständlich nebenher :D

    ein gute zocker kann spielen, essen, kommunizieren und fernsehen gleichzeitig!

  12. Re: Erschreckend!

    Autor: Simsalabim 01.12.06 - 13:09

    ich habe nur einmal in meinem leben die schule geschwänzt, weil ich morgens gleich weiter spielen wollte. und zwar für amberstar!
    heutzutage kenne ich dieses suchtpotential nicht mehr, die spiele sind einfach zu langweilig, stereotyp geworden.


    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde
    > ich doch ziemlich erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet :-(
    >


  13. Re: Erschreckend!

    Autor: superfluence 01.12.06 - 13:13

    > ein gute zocker kann spielen, essen, kommunizieren
    > und fernsehen gleichzeitig!

    du hast runterladen vergessen :D


    ———————————
    http://www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle Ausgabe des Magazins downloaden
    http://blog.superfluence.com/ <-Blog

  14. Re: Erschreckend!

    Autor: Simsalabim 01.12.06 - 13:14

    downloaden heisst das! (schaust du duden, alter!)


    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ein gute zocker kann spielen, essen,
    > kommunizieren
    > und fernsehen gleichzeitig!
    >
    > du hast runterladen vergessen :D
    >
    > ———————————
    > www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle
    > Ausgabe des Magazins downloaden
    > blog.superfluence.com <-Blog


  15. Re: Erschreckend!

    Autor: Zim 01.12.06 - 13:15

    Simsalabim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ich habe nur einmal in meinem leben die schule
    > geschwänzt, weil ich morgens gleich weiter spielen
    > wollte. und zwar für amberstar!
    > heutzutage kenne ich dieses suchtpotential nicht
    > mehr, die spiele sind einfach zu langweilig,
    > stereotyp geworden.
    >

    Jemand der dass noch kennt *DRÜCK* :)

    Nunja, wegen Amberstar war ich Wochen nicht in der Schule, das waren noch Zeiten *schwelg*

    Grüße
    Zim

  16. Re: Erschreckend!

    Autor: FranUnFine 01.12.06 - 13:16

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > > Hier in der Schweiz ist man locker mal bis
    > 17 Uhr
    > in der Schule, wenn man arbeitet wird
    > es eher noch
    > später.
    >
    > Ihr habt ja auch alle einen an der Klatsche! ;)

    Aber kaum Amokläufer!^^


    __________
    Whisky, Ferraris and gambling; aren't they rather more amusing than knitting, housekeeping and one's savings.
    - Francoise Sagan

  17. Re: Erschreckend!

    Autor: Simsalabim 01.12.06 - 13:17

    kennen ist gut, ich liebe, vergöttere es, habe täglich sex damit!!!
    bist heute höre ich die game-musik auf meinem mp3-player, dieses spiel hat mein ganzes weltbild geprägt, zumindest mein fantasy-weltbild. ;-) nichts, aber auch wirklich nichts konnte es bislang damit aufnehmen. fantasy, das ist amberstar. selbst herr der ringe verblasst davor.


    Zim schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Simsalabim schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > ich habe nur einmal in meinem leben die
    > schule
    > geschwänzt, weil ich morgens gleich
    > weiter spielen
    > wollte. und zwar für
    > amberstar!
    > heutzutage kenne ich dieses
    > suchtpotential nicht
    > mehr, die spiele sind
    > einfach zu langweilig,
    > stereotyp
    > geworden.
    >
    > Jemand der dass noch kennt *DRÜCK* :)
    >
    > Nunja, wegen Amberstar war ich Wochen nicht in der
    > Schule, das waren noch Zeiten *schwelg*
    >
    > Grüße
    > Zim


  18. Re: Erschreckend!

    Autor: geht doch! 01.12.06 - 13:17

    superfluence schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > > ein gute zocker kann spielen, essen,
    > kommunizieren
    > und fernsehen gleichzeitig!
    >
    > du hast runterladen vergessen :D
    >
    > ———————————
    > www.superfluence.com <- JETZT die aktuelle
    > Ausgabe des Magazins downloaden
    > blog.superfluence.com <-Blog


    klar, aber dafür hat man natürlich einen extra dsl anschluss und einen extra rechner, man(n) will sich ja nicht den ping versauen!

  19. Re: Erschreckend!

    Autor: Simsalabim 01.12.06 - 13:20

    andererseits passt sich die latenszeit dann vielleicht dem persönlichen empfinden an, wenn du verstehst.


    geht doch! schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > superfluence schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > > ein gute zocker kann spielen,
    > essen,
    > kommunizieren
    > und fernsehen
    > gleichzeitig!
    >
    > du hast runterladen
    > vergessen :D
    >
    > ———————————
    >
    > www.superfluence.com <- JETZT die
    > aktuelle
    > Ausgabe des Magazins downloaden
    >
    > blog.superfluence.com <-Blog
    >
    > klar, aber dafür hat man natürlich einen extra dsl
    > anschluss und einen extra rechner, man(n) will
    > sich ja nicht den ping versauen!


  20. Re: Erschreckend!

    Autor: cosmics1979 01.12.06 - 13:22

    ME_Fire schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Ich hab das Gefühl dass ich sehr viel game aber
    > selbst auf 20 Stunden komme ich höchstens mal wenn
    > ich Urlaub habe oder ein neues Spiel vom Kaliber
    > von Zelda oder Final Fantasy rausgekommen ist. Das
    > dann aber auch höchstens eie oder zwei Wochen
    > lang.
    >
    > Dass 35% der Befragten jede Woche mehr als 20
    > Stunden Gamen und weitere 35% 10-20 Stunden finde
    > ich doch ziemlich erschreckend.
    >
    > Über 50 Stunden geht aber wohl kaum mehr wenn man
    > nicht entweder aufs Arbeiten oder aufs Schlafen
    > verzichtet :-(
    >

    Hmmmm..rechnen wir mal nach. Die Woche eines arbeitenden (Kohle für Account und Strom muss ja verdient werden) und 8 Stunden schlafenden, WOW-Süchtigen MMORPG-Freaks:

    Eine Woche hat 7 Tage * 24 Stunden = 168 Stunden

    Davon geht unser Gamer 5 Tage die Woche Vollzeit (8 Stunden + 1 Stunde Fahrzeit für hin und zurück + 0,5 Stunden Mittagspause) arbeiten.
    Macht schonmal 9,5 Stunden am Tag * 5 Tage = 47,5 Stunden

    Nun möchte er ja auch mal schlafen und 8 Stunden sind gesund..ach scheiss was drauf...6,5 Stunden, da die Drachenraids zu lange dauern...also 6,5 Stunden * 7 Tage die Woche = 45,5 Stunden

    Einmal die Woche muss er einkaufen, um am Wochenende nicht zu verhungern, bzw. auch mal was anderes als die Teigscheiben vom Pizzaexpress zwischen die Kiemen zu bekommen...sagen wir 1,5 Stunden fürs hinfahren, durch die Regale rennen, an der Kassenschlange anstehen, bezahlen und heimfahren, Sachen hoch- bzw. runterschleppen, auspacken usw.

    Wenn er also Hunger hat muss der zumindest die Mikrowelle anschmeissen. Macht etwa 5 Minuten täglich und abwaschen, nochmal 10 Minuten täglich = 15 Minuten * 7 Tage die Woche = 1,75 Stunden die Woche.

    Putzdienst fällt weg, das macht die Putzfrau, die in der Miete der Wohnung im 15 Geschosser schon mit enthalten ist,
    Reinigung der Wohnung wird mal von unserem Freak mit etwa 15 Minuten in der Woche veranschlagt, nur um zumindest die Kakerlaken etwas fernzuhalten, Wäschewaschen macht Mutti, die Sonntags immer für eine Stunde besucht wird, Besuch von Freunden fällt ja laut Umfrage eher mau aus...machen wirs Konsequent...keine Freunde mehr, nur noch die im Onlinegame.

    Waschen, duschen, Zähneputzen fällt ja laut Umfrage nicht alzu üppig aus.Da reichen dann, sagen wir mal 10 Minuten täglich für alles zusammen, macht etwa 5 Stunden im Monat für die "knapp bemessene" Körperpflege.

    Soooooo, dann fassen wir mal zusammen:

    Die Woche eines werktätigen Onlinegamers, der es ein klitzekleines bischen übertreibt sieht also ungefähr so aus:

    168 Stunden hat die Woche
    - 47,5 Stunden für Arbeit
    - 45,5 Stunden für schlafen
    - 1,5 Stunden für Einkäufe aller Art
    - 1,75 Stunden für Mikrowellenfraß und Abwasch
    - 0,25 Stunden "Putzen" bzw. Kakerlaken und Schimmelteppiche betreuen
    - 4 Stunden für 4 mal im Monat Mutti die Wäsche zu bringen
    - 1 Stunde insgesamt für die 4 Fahrten zu Mutti und zurück
    - 5 Stunden für Körperpflege
    - achja Tanken des Autos/wahlweise kaufen eines neuen Fahrscheins für Buss und Bahn und dafür am Schalter anstehen: 0,5 Stunden im Monat

    Bleiben zum reinen Zocken: 61 Stunden, wenn ich mich jetzt nicht verrechnet habe :-)






  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Instructional Designer*in (m/w/d) Micro-Learning, Multi-Media, Mobile
    Haufe Group, Freiburg
  2. Junior Shop Manager (m/w/d)
    TecTake GmbH, Höchberg bei Würzburg
  3. Software-Entwickler / Betreuer (m/w/d) Java
    ITC Consult GmbH, Wiesbaden
  4. Softwareentwickler/IT-Projek- tleiter (m|w|d)
    MTU Aero Engines AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,24€
  2. (u. a. Team Sonic Racing für 3,50€, Sonic & All-Stars Racing Transformed Collection für 4...
  3. 22,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Prime Air: Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden
    Prime Air
    Amazons Drohnenprojekt soll an schlechter Führung leiden

    Ein Bericht beschreibt Amazons Versuche, in Großbritannien Pakete per Drohne auszuliefern, als überschätzt und hoch problematisch.

  2. Android: Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung
    Android
    Googles Tensor-SoC ist eine halbe Mogelpackung

    Für seinen ersten eigenen Smartphone-Chip liefert Google ausschließlich Erwartbares und dämpft damit sämtliche Hoffnungen an besseren Support und gute Linux-Treiber.

  3. Hack: Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde
    Hack
    Ransomware verhindert Impftermine in italienischer Gemeinde

    Nach dem Hack eines Internetportals können keine Impftermine mehr gebucht werden. Laut Staatsanwaltschaft führt die Spur nach Deutschland.


  1. 16:30

  2. 16:00

  3. 15:46

  4. 15:33

  5. 15:18

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:28