1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LinkedIn nimmt OpenBC ins Visier

openBC / linkedIn

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. openBC / linkedIn

    Autor: lynx2 18.12.06 - 19:36

    Die Mitgliederzahlen kann niemand kontrollieren. Wahrscheinlich zählen die jeden Mausklick schon als Mitglied.

    Von openBC/Xing wird allen Ernstes behauptet, es handele sich um eine
    Plattform für Geschäftsleute. Das ist Quatsch. Das haben die so lange promotet, bis es auch die FAZ gedruckt hat. So bereitet man eben PR-mäßig einen Börsengang vor. Dann pflastert man noch alles mit positiven testimonials. Die Wirklichkeit für die Nutzer siehr anders aus.

    Ich habe openBC getestet. Dort hat man mir hochheilig versichert, daß Top-Management, Geschäftsleute usw. auf dieser Plattform sind. Wen ich dort anhand der Profile gesehen habe, waren Studenten, Absolventen und jede Menge Leute aus der mittleren und unteren Führungsebene, Berufsanfänger, Sachbearbeiter, die alle eins
    gemeinsam hatten: sie suchen Jobs, sie müssen sich beruflich verändern.
    Von D/C waren viele dabei, klar, die schmeissen jetzt dort allein in Stuttgart ca. 6000 raus. Was mir auffiel: die wenigsten füllten die
    Kernpunkte ihres Profils aus, nämlich was sie zu bieten haben und was sie suchen. Gerade das wäre das Minimum, was von einem Jobsucher zu erwarten wäre.

    Der Chat der drin ist, ist das übliche Gelabere, das man so kennt, anonymer Stammtisch als Web 2.0, geschäftlich kommt dar gar nichts rüber.

    Ein Geschäft, ein Börsenzock ist es für die Gründer wahrscheinlich, für die Mitglieder aber sicher nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen,Düsseldorf
  3. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  4. RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99
  2. 15,00€
  3. 24,00€
  4. (-72%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Disney+: Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück
    Disney+
    Darth Maul kehrt in Star Wars: The Clone Wars zurück

    Die achte und letzte Staffel der Animationsserie Star Wars: The Clone Wars kommt im Februar. Fans können sich auf Mace Windu, Obi Wan Kenobi, Anakin Skywalker und andere Charaktere freuen. Ein Highlight: das Duell zwischen Ahsoka Taano und Darth Maul.

  2. Tetris: Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker
    Tetris
    Anbieterwechsel beim Klötzchenklassiker

    Bislang hat Electronic Arts den Klassiker Tetris auf Smartphones vermarktet, nun stehen diese Funktionen vor dem Aus. Stattdessen wird eine neue Version des Kultspiels von einem anderen Unternehmen angeboten - immerhin mit einigermaßen fairem Geschäftsmodell.

  3. Ratgeber: Mozilla gibt Studenten Tipps in Ethik-Fragen
    Ratgeber
    Mozilla gibt Studenten Tipps in Ethik-Fragen

    Die Mozilla-Foundation hat einen Leitfaden für Studenten vorgestellt, der diesen bei ethischen Fragen in der IT-Industrie helfen soll. Das gelte vor allem für den Einstellungsprozess, die Wahl des Arbeitgebers und Organisationsmöglichkeiten.


  1. 17:30

  2. 17:15

  3. 17:00

  4. 16:50

  5. 16:18

  6. 15:00

  7. 14:03

  8. 13:37