1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cyrcle Phone 2.0: Rundes…
  6. Thema

Ich hätte da noch einen brandheisen Tipp für ein neues Produkt an die Macherinnen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Ich hätte da noch einen brandheisen Tipp für ein neues Produkt an die Macherinnen

    Autor: Oktavian 17.09.21 - 21:16

    > Wir meinen mit Macherinnen die beiden Gründerinnen des Projektes.

    Sollte man sie dann nicht fairerweise auch "Gründerinnen" nennen? Beim "Machen" waren doch ziemlich viele helfende Hände dabei.

  2. Re: Ich hätte da noch einen brandheisen Tipp für ein neues Produkt an die Macherinnen

    Autor: Oktavian 17.09.21 - 21:19

    > Die heutzutage übliche, langgestreckte Form eines Smartphones ist doch das
    > reinste Phallussymbol!

    Na wenn es wenigstens zylindrisch wäre...

    > Diskriminierung überall! Es ist doch überfällig,
    > dass es eine Neuerung in Form einer weiblich-runden Form gibt, um
    > nicht-Männer (Frauen, diverse Diverse und was sich sonst noch von nem Ei so
    > angesprochen fühlt) über die Formsprache anzusprechen.

    Warum denke ich dabei immer an Colani? Man nehme einen Vobis-PC, packe ein paar Blenden und Plastikteile dran, damit es runder wird, und nennt es Design. Es war einfach nur eine Fassade.

    Und so ähnlich ist es ja hier auch, man nimmt ein paar mäßige Komponenten, sägt sie in eine runde Form und nennt es Design.

  3. Re: Ich hätte da noch einen brandheisen Tipp für ein neues Produkt an die Macherinnen

    Autor: Morons MORONS 17.09.21 - 21:52

    tonictrinker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ScottiePippen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du verkennst den absolut sinnvollen Ansatz der hier verfolgt wird.
    > > Menschliche Augen sind seit jeher rundlich oval. Die Bildschirme auf die
    > > sie blicken müssen sind aber stets eckig. Das bedingt ein völlig
    > > unnatürliches Seherlebnis
    >
    > Ich schaue doch aber nicht durch ein rundes Loch.
    > Dass runde Dinge besser zu sehen sind, halte ich für nicht richtig.
    > Auf einer runden Blattseite kann ich doch nicht besser lesen. Und wenn dann
    > müssten neben dem Schirm selbst, wirklich alle Anwendungen und Elemente
    > dieser immer rund sein, damit ein psychologischer Effekt erzielt werden
    > könnte. Oder nicht?


    Wer kennt Sie nicht, die runde Werkausgaben von Kafka und Proust. Die Regalböden sind dann natürlich wannenförmig und rechteckige Lesebrillen leider nicht kompatibel.

  4. Re: Ich hätte da noch einen brandheisen Tipp für ein neues Produkt an die Macherinnen

    Autor: Garius 19.09.21 - 15:26

    SmiStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Morons MORONS schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das ist doch alles viel zu kurz gedacht. Erst als Kugel macht ein
    > > Smartphone richtig Sinn.
    >
    > Absolut richtig. Und um mögliche Schäden durch eine falsche Haltung zu
    > vermeiden, sollte die "Kommunikations-Kugel", oder KoKu, immer auf exakt
    > der richtigen Höhe und im richtigen Abstand vor dem Nutzer schweben.
    Du meinst das Framastazzle?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Service Operations
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, München, Mainz
  2. Projektleiter SAP TM (m/w/d)
    Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg
  3. Assistent (m/w/d) des Vorstands
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
  4. IT-Systemadministrator
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 14,99€
  3. (u.a. Devil May Cry HD Collection für 14,99€, Lords & Villeins für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

Core i5-12400(F) im Test: Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis
Core i5-12400(F) im Test
Der Hexacore mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

Für unter 200 Euro schlägt der Core i5-12400F den viel teureren Ryzen 5600X, selbst samt Board und DDR4 bleibt das Intel-System günstiger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Denuvo Intels Alder Lake macht keine DRM-Probleme mehr
  2. AVX-512 Intel macht Alder-Lake-CPUs künstlich langsamer
  3. Alder Lake S Intel bringt günstige Hybrid-Chips plus Boards

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner