1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bußgeld: Vodafone droht Strafe…

Keine Verantwortung für Partneragenturen ?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Verantwortung für Partneragenturen ?

    Autor: Nightdive 17.09.21 - 13:56

    Wer hat denn diese Partneragenturen ausgewählt und Verträge mit denen gemacht ?
    Wer hat dann diesen Agenturen auch noch den Zugriff auf die Kundendaten ermöglicht ?
    Wenn man die Auswahl und die Kontrolle nicht hinbekommt dann muss man halt diese Geschäfte selber betreiben sonst macht man sich genau so schuldig.

    Dazu passiert erst jetzt etwas nachdem die Kacke am dampfen ist.
    Die offensichtlich vorhandenen Kundenbeschwerden bei den Betrugsfällen wurden entweder durch die nicht erreichbare Hotline ausgesessen oder dort einfach ignoriert. Aber sicher waren das auch nur Partnerhotlines für die Vodafone ebenfalls keine Verantwortung trägt.

    Bitte 4% des Jahresumsatzes abbuchen, danke !



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.21 13:58 durch Nightdive.

  2. Re: Keine Verantwortung für Partneragenturen ?

    Autor: ayngush 17.09.21 - 14:09

    Selbstverständlich greift die gemeinsame Verantwortlichkeit (DSGVO) bei den "selbstständigen" Handelsvertretungen. Das weiß Vodafone auch ganz genau.

    Die Aussage "keine Verantwortung für kriminelle Handlungen" ist einfach nur eine geschickte Marketing-Formulierung und sagt im Kontext Datenschutz eigentlich gar nichts aus.

  3. Re: Keine Verantwortung für Partneragenturen ?

    Autor: Potrimpo 17.09.21 - 17:49

    "keine Verantwortung für kriminelle Handlungen" ist einfach ein Hinweis, dass die kriminellen Handlungen nicht von Vodafone aus gesteuert und gutgeheißen wurden, sonst gäbe es nämlich auch strafrechtliche Konsequenzen - s. aktueller Prozess gegen VW-Führungskräfte.

    Dass Verantwortung an sich übernommen wurde, sieht man daran "Mit den von uns identifizierten, betroffenen Kunden haben wir etwaige Unstimmigkeiten im direkten Dialog geklärt", betonte Petendorf.".

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Coordinator - 1st und 2nd Level Support (m/w/d)
    Engelbert Strauss GmbH & Co. KG, Biebergemünd
  2. Scrum Master (w/m/d) in der iGaming Branche
    Gamomat Development GmbH, Berlin, remote
  3. Teamleiter UX-Design (m/w/d)
    experts, Berlin
  4. Sachbearbeiter / Sachbearbeiterin gehobener technischer oder nichttechnischer Dienst mit IT-Kenntnissen ... (m/w/d)
    Regierungspräsidium Stuttgart, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Monster Hunter Rise für 39,99€, Xbox Game Pass Ultimate 3 Monate für 25,99€)
  2. 2.349€ (Vergleichspreis: 2.499€) bei Mindfactory
  3. 54,99€
  4. 1.039€ (Bestpreis) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de